Image credit: 9to5mac.com Chance Miller

Welche Autos unterstützen den Autoschlüssel in Apple Wallet?

Einführung der Apple Wallet Car Key

Mit der Apple Wallet Car Key Funktion kannst du dein Auto ganz einfach mit deinem iPhone oder deiner Apple Watch aufschließen und starten. Diese innovative Funktion bietet nicht nur Bequemlichkeit, sondern auch eine zusätzliche Sicherheitsebene, da du deinen digitalen Autoschlüssel sicher in der Apple Wallet speichern kannst. Seit der Einführung dieser Funktion hat Apple kontinuierlich daran gearbeitet, die Anzahl der Fahrzeuge zu erweitern, die diese Technologie unterstützen.

Aktualisierte Liste der unterstützten Fahrzeuge

Apple hat kürzlich die Liste der Fahrzeuge aktualisiert, die mit der Apple Wallet Car Key Funktion kompatibel sind. Diese Liste umfasst nun eine größere Auswahl an Marken und Modellen, sodass noch mehr Fahrer von den Vorteilen der digitalen Autoschlüssel profitieren können. Zu den neuen hinzugefügten Marken gehören unter anderem BMW, Hyundai und Genesis. Diese Erweiterung zeigt Apples Engagement, die Car Key Funktion für eine breitere Nutzerschaft zugänglich zu machen.

Zukünftige Entwicklungen und Ausblick

Apple plant, die Apple Wallet Car Key Funktion in Zukunft weiter zu verbessern und mit noch mehr Fahrzeugen kompatibel zu machen. Dies könnte durch Partnerschaften mit weiteren Autoherstellern und durch technische Verbesserungen geschehen. Die Integration von Apple Intelligence könnte dabei eine entscheidende Rolle spielen, um die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit weiter zu erhöhen. Es bleibt spannend zu sehen, wie sich diese Technologie weiterentwickelt und welchen Einfluss sie auf die Art und Weise haben wird, wie wir unsere Fahrzeuge nutzen.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Chance Miller

Eddy Cue erläutert seine täglichen Begleiter, Apple Music im Vergleich zu Spotify und mehr [Video]

Eddy Cue im Gespräch: Apple Music vs. Spotify

In einem kürzlich geführten Interview sprach Eddy Cue, Senior Vice President bei Apple, über die Unterschiede und Stärken von **Apple Music** im Vergleich zu **Spotify**. Er betonte, dass Apple Music nicht nur eine Plattform zum Streamen von Musik sei, sondern auch eine umfassende Lösung für Musikliebhaber bietet.

Apple Music und Originalinhalte

Ein zentraler Punkt, den Cue hervorhob, ist das Engagement von Apple Music für **Originalinhalte**. Im Gegensatz zu Spotify, das sich stark auf Playlists und Algorithmen stützt, fokussiert Apple Music auf exklusive Inhalte und kuratierte Erlebnisse. Cue betonte, dass Apple Music regelmäßig exklusive **Veröffentlichungen** von großen Künstlern anbietet und eng mit ihnen zusammenarbeitet, um einzigartige Erlebnisse für die Nutzer zu schaffen.

Integration von Apple Intelligence

Ein weiterer wichtiger Aspekt, den Cue ansprach, ist die Integration von **Apple Intelligence** in Apple Music. Diese Technologie ermöglicht es Apple, personalisierte Empfehlungen zu geben, die auf den Vorlieben und dem Hörverhalten der Nutzer basieren. Cue erklärte, dass Apple Intelligence weit über einfache Algorithmen hinausgeht und eine tiefere, intelligentere Art der Musikentdeckung bietet. Dies unterscheidet Apple Music deutlich von Spotify und anderen **Streaming-Diensten**.

Cue unterstrich auch, dass Apple Music durch die Integration in das Apple-Ökosystem einen erheblichen Vorteil hat. Nutzer können nahtlos zwischen ihren Apple-Geräten wechseln und ihre Musik überall genießen. Dies schafft ein konsistentes und hochwertiges **Hörerlebnis**, das schwer zu übertreffen ist.

Zukunft von Apple Music

Abschließend sprach Cue über die Zukunft von Apple Music und die kontinuierlichen Bemühungen, den Dienst zu verbessern. Er erwähnte, dass Apple ständig daran arbeitet, die Plattform zu erweitern und neue Funktionen zu integrieren, die den Nutzern helfen, ihre Lieblingsmusik noch besser zu genießen. Dabei spielt auch die Zusammenarbeit mit Künstlern eine große Rolle, um sicherzustellen, dass Apple Music immer an der Spitze der **Musikindustrie** bleibt.

Zusammengefasst zeigt das Interview mit Eddy Cue, dass Apple Music sich durch seinen Fokus auf Originalinhalte, die Nutzung von Apple Intelligence und die tiefe Integration ins Apple-Ökosystem von anderen Musik-Streaming-Diensten wie Spotify unterscheidet.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Fernando Silva

Wie mir Kreditkartenpunkte ein neues M2 iPad Air verschafften

Wie Kreditkartenpunkte mir ein neues M2 iPad Air ermöglichten

Einführung

Kreditkartenpunkte können dir bei der Anschaffung von teuren Gadgets wie dem neuen M2 iPad Air erheblich helfen. In diesem Beitrag teile ich meine persönliche Erfahrung, wie ich durch geschickten Einsatz meiner Kreditkarte und deren Belohnungssysteme ein topaktuelles Gerät erhalten habe.

Die richtige Kreditkarte auswählen

Erstens ist es wichtig, die richtige Kreditkarte zu wählen. Es gibt viele Karten auf dem Markt, doch nicht alle bieten die besten Belohnungen. Ich entschied mich für eine Karte, die mir bei jedem Kauf Punkte und zusätzliche Vorteile wie Reiseversicherungen und Bonuspunkte bei bestimmten Ausgaben bietet. Achte darauf, dass die Karte keine hohen Jahresgebühren hat, die deine gesammelten Punkte wieder aufwiegen könnten.

Punkte effektiv sammeln

Nach der Auswahl der richtigen Karte begann ich, meine Einkäufe strategisch zu planen. Ich nutzte die Karte für alltägliche Ausgaben wie Lebensmittel, Tanken und Online-Shopping. Einige Karten bieten sogar zusätzliche Punkte für bestimmte Kategorien oder während spezieller Promotions. Es ist wichtig, deine Ausgaben im Auge zu behalten und die Kreditkartenabrechnung immer pünktlich zu begleichen, um Zinskosten zu vermeiden.

Punkte einlösen und das neue iPad Air genießen

Als ich genug Punkte gesammelt hatte, suchte ich nach Möglichkeiten, diese sinnvoll einzulösen. Viele Kreditkarten bieten ein Online-Portal, in dem du deine Punkte gegen verschiedene Prämien eintauschen kannst, darunter auch Elektronik. Nachdem ich die erforderliche Anzahl an Punkten erreicht hatte, konnte ich das M2 iPad Air ohne zusätzliche Kosten bestellen. Der Prozess war einfach und schnell, und innerhalb weniger Tage hielt ich mein neues Gerät in den Händen.

Durch den strategischen Einsatz von Kreditkartenpunkten konnte ich mir ein hochwertiges Gadget leisten, ohne mein Budget zu belasten. Mit ein wenig Planung und Disziplin kannst auch du von den Vorteilen deiner Kreditkarte profitieren und dir vielleicht schon bald dein eigenes M2 iPad Air sichern.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Chance Miller

Apple plant Veröffentlichung der Q3 2024 Ergebnisse und Live-Stream für den 1. August

Apple kündigt Veröffentlichung der Q3 2024-Ergebnisse und Livestream für den 1. August an

Apple hat offiziell bekannt gegeben, dass die Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2024 am 1. August 2024 veröffentlicht werden. Der Technologieriese wird die Finanzzahlen sowohl in einer Pressemitteilung als auch in einem Livestream präsentieren.

Details zur Ergebnisveröffentlichung

Apple plant, die Q3-Ergebnisse **nach Börsenschluss** am 1. August zu veröffentlichen. Die Pressemitteilung wird voraussichtlich um 13:30 Uhr PT (16:30 Uhr ET) verfügbar sein. Diese Veröffentlichung wird einen detaillierten Einblick in die **Geschäftsleistung** des Unternehmens in den letzten drei Monaten geben, einschließlich Umsatz, Gewinn und anderer wichtiger Kennzahlen.

Livestream und Analysten-Telefonkonferenz

Zusätzlich zur Pressemitteilung wird Apple einen Livestream der Analysten-Telefonkonferenz anbieten, der um 14:00 Uhr PT (17:00 Uhr ET) beginnt. Die **Telefonkonferenz** wird von CEO Tim Cook und CFO Luca Maestri moderiert, die die **Finanzergebnisse** diskutieren und Fragen von Analysten beantworten werden. Der Livestream ist auf der Apple-Website verfügbar und kann von allen Interessierten verfolgt werden.

Was erwartet wird

Analysten und Investoren sind gespannt auf die **Performance** von Apple in diesem Quartal, besonders mit Blick auf die Verkäufe des **iPhone** und anderer Schlüsselprodukte wie dem Mac und der Apple Watch. Darüber hinaus wird erwartet, dass Apple Einblicke in neue Entwicklungen und Strategien, einschließlich Apple Intelligence, gibt. Die **Ergebnisse** könnten auch Hinweise auf die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens und mögliche neue Produkte enthalten.

Mit großer Spannung wird auch erwartet, wie sich Apples **Dienstleistungsgeschäft**, das in den letzten Jahren stark gewachsen ist, entwickelt hat. Dies umfasst Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und andere **Abo-Dienste**, die eine wichtige Rolle in Apples Umsatzmix spielen.

Verpasse nicht die Gelegenheit, die neuesten **Finanzzahlen** und Einblicke direkt von Apple-Executives zu erhalten. Stelle sicher, dass du den Livestream am 1. August verfolgst und alle wichtigen Informationen aus erster Hand erfährst.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Bradley Chambers

Apple @ Work: Verizon steigt ins Gerätemanagement ein; weitere werden folgen

```html

Apple und Verizon: Zusammenarbeit im Bereich Geräteverwaltung

Apple hat sich mit Verizon zusammengetan, um eine umfassende Lösung für die Verwaltung von Geräten anzubieten. Diese Partnerschaft ist ein bedeutender Schritt in der Welt der Technologie, da sie zeigt, wie sich große Unternehmen zusammenschließen, um bessere Dienstleistungen für ihre Kunden zu schaffen. Mit der Einführung von Apple Intelligence wird erwartet, dass weitere Unternehmen ähnliche Schritte unternehmen werden.

Was bedeutet dies für Unternehmen?

Die Zusammenarbeit zwischen Apple und Verizon wird es Unternehmen ermöglichen, ihre Geräte effizienter zu verwalten. Durch die Kombination von Apples innovativen Technologien und Verizons umfassenden Netzwerklösungen können Unternehmen nun ihre Geräteverbindungen besser überwachen und optimieren. Dies bedeutet letztendlich, dass die Produktivität und Sicherheit der Unternehmensgeräte verbessert wird.

Erwartungen für die Zukunft

Mit der Einführung dieser neuen Lösung wird erwartet, dass andere große Technologieunternehmen diesem Beispiel folgen werden. Die Nachfrage nach integrierten Lösungen für die Geräteverwaltung wird weiter steigen, und es ist wahrscheinlich, dass wir in naher Zukunft weitere Partnerschaften und Innovationen in diesem Bereich sehen werden. Apple Intelligence spielt hierbei eine zentrale Rolle, da es Unternehmen ermöglicht, ihre Geräte nahtlos zu integrieren und zu verwalten.

Die Partnerschaft zwischen Apple und Verizon ist ein Hinweis darauf, wohin sich die Technologiebranche bewegt. Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, ihre Prozesse zu optimieren und gleichzeitig die Sicherheit zu gewährleisten. Diese Entwicklung wird nicht nur die Art und Weise verändern, wie Unternehmen ihre Geräte verwalten, sondern auch die Art und Weise, wie sie ihre technologischen Ressourcen nutzen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zusammenarbeit zwischen Apple und Verizon ein bedeutender Schritt in der Welt der Technologie ist. Sie zeigt, wie sich große Unternehmen zusammenschließen, um bessere Dienstleistungen für ihre Kunden zu schaffen, und setzt einen neuen Standard für die Geräteverwaltung. Mit der Einführung von Apple Intelligence können wir in Zukunft weitere aufregende Entwicklungen in diesem Bereich erwarten.
```

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Chance Miller

Apple genehmigt Marktplatz für Drittanbieter-Apps von Epic Games

Apple genehmigt Drittanbieter-App-Marktplatz von Epic Games

Einführung

Apple hat kürzlich den Weg für einen neuen Drittanbieter-App-Marktplatz von Epic Games geebnet. Dies ist ein bedeutender Schritt in der langwierigen Auseinandersetzung zwischen Apple und Epic Games und könnte tiefgreifende Auswirkungen auf die App-Ökonomie haben. In diesem Artikel schauen wir uns die Hintergründe und möglichen Konsequenzen dieser Entscheidung an.

Hintergrund

Der Streit zwischen Apple und Epic Games begann vor einigen Jahren, als Epic versuchte, das App Store-Monopol von Apple zu umgehen. Epic führte eine eigene Zahlungsoption in der iOS-Version von Fortnite ein, was gegen die Richtlinien des App Stores verstieß. Apple reagierte, indem es die App entfernte und Epic verklagte. Der Rechtsstreit zog sich über mehrere Jahre hin und wurde weltweit von der Tech-Industrie aufmerksam verfolgt. Jetzt scheint es, dass Apple nachgegeben hat und Epic Games einen eigenen Drittanbieter-Marktplatz eröffnen darf.

Mögliche Auswirkungen

Die Entscheidung von Apple, Epic Games einen eigenen Marktplatz betreiben zu lassen, könnte erhebliche Auswirkungen auf die gesamte App-Ökonomie haben. Zum einen könnte es anderen Entwicklern und Unternehmen ermöglichen, ebenfalls alternative Marktplätze zu schaffen. Dies könnte den Wettbewerb erhöhen und zu besseren Konditionen für Entwickler führen. Andererseits könnte es auch zu einer Fragmentierung des Marktes führen, was für Nutzer verwirrend sein könnte.

Zusätzlich könnte dies Auswirkungen auf die Einnahmen von Apple haben, da der App Store bisher eine wichtige Einnahmequelle für das Unternehmen darstellt. Es bleibt abzuwarten, wie Apple darauf reagieren wird und ob weitere Anpassungen an den App Store-Richtlinien folgen werden.

Abschließend lässt sich sagen, dass die Genehmigung eines Drittanbieter-Marktplatzes durch Apple ein bedeutender Wendepunkt in der Tech-Industrie sein könnte. Es wird spannend sein zu beobachten, wie sich dieser Schritt auf die Dynamik zwischen Entwicklern, Nutzern und Plattformbetreibern auswirkt.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Filipe Espósito

macOS Sequoia bietet HDMI-Passthrough mit Dolby Atmos

```html

macOS Sonoma: Ein Update für Audiophile

Mit dem neuesten Update von macOS Sonoma bringt Apple eine spannende Neuerung für alle, die Wert auf hochwertige Audioqualität legen. Ab sofort unterstützt das Betriebssystem das Dolby Atmos HDMI Passthrough. Diese Funktion ermöglicht es, Dolby Atmos-Audio über HDMI durchzuleiten, was vorher nur auf bestimmten Geräten möglich war.

Erweiterte Audiofunktionen

Die Einführung dieser Funktion ist besonders für Nutzer von Heimkino-Systemen interessant. Dank Dolby Atmos HDMI Passthrough kannst du jetzt deinen Mac an ein Dolby Atmos-fähiges AV-Receiver oder -Soundbar anschließen und so ein immersives Klangerlebnis genießen. Dies ist ein bedeutender Schritt für Apple, da es die Apple Intelligence in den Mittelpunkt stellt und zeigt, wie fortschrittlich die Audiofunktionen auf macOS sind.

Einrichtung und Kompatibilität

Um Dolby Atmos HDMI Passthrough zu nutzen, benötigst du macOS Sonoma sowie ein kompatibles Gerät, das Dolby Atmos unterstützt. Die Einrichtung ist denkbar einfach: Verbinde einfach deinen Mac über ein HDMI-Kabel mit deinem AV-Receiver oder deiner Soundbar und wähle in den Audioeinstellungen die entsprechende Ausgabeoption. Apple hat auch sichergestellt, dass diese Funktion mit den meisten gängigen Audioformaten kompatibel ist, was die Nutzung noch vielseitiger macht.

Die Einführung dieser Funktion zeigt, dass Apple weiterhin bestrebt ist, die Nutzererfahrung zu verbessern und neue, innovative Funktionen hinzuzufügen. Für alle, die ein hochwertiges Audioerlebnis schätzen, ist dies ein weiterer Grund, sich auf macOS Sonoma zu freuen.
```

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Filipe Espósito

Das sind die neuen Funktionen, die mit tvOS 18 auf Apple TV kommen

Neue Funktionen von Apple TV mit tvOS 18

Apple hat kürzlich die neueste Version seines Betriebssystems für Apple TV, tvOS 18, vorgestellt. Diese Version bringt eine Vielzahl von spannenden neuen Funktionen und Verbesserungen, die dein Seherlebnis noch fesselnder machen. Hier sind einige der bemerkenswertesten Neuerungen, die du erwarten kannst.

Verbesserte Benutzeroberfläche

Eine der auffälligsten Änderungen in tvOS 18 ist die überarbeitete Benutzeroberfläche. Apple hat die Navigation vereinfacht, damit du schneller und einfacher auf deine Lieblingsinhalte zugreifen kannst. Das neue Design legt einen stärkeren Fokus auf Personalisierung und zeigt dir Inhalte, die auf deinen Sehgewohnheiten basieren. Außerdem gibt es jetzt dynamische, interaktive Hintergrundbilder, die die Benutzeroberfläche lebendiger gestalten.

Apple Intelligence Integration

Ein weiteres Highlight von tvOS 18 ist die tiefere Integration von Apple Intelligence. Diese Funktion nutzt maschinelles Lernen, um dir personalisierte Empfehlungen zu geben, die auf deinen Vorlieben basieren. Mit Apple Intelligence kannst du jetzt auch deine HomeKit-Geräte direkt über dein Apple TV steuern. Dies macht es einfacher, dein Smart Home zu verwalten, ohne deinen Platz auf dem Sofa verlassen zu müssen.

Gaming-Verbesserungen und neue Apps

Für die Gaming-Enthusiasten unter euch bringt tvOS 18 ebenfalls einige spannende Neuerungen. Es gibt verbesserte Game-Controller-Unterstützung, die es dir ermöglicht, eine größere Vielfalt an Controllern zu nutzen. Zusätzlich wurden die Leistung und Grafik von Spielen auf Apple TV optimiert, was zu einem flüssigeren und beeindruckenderen Spielerlebnis führt. Darüber hinaus werden neue Apps und Spiele im App Store verfügbar sein, die speziell für tvOS 18 entwickelt wurden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass tvOS 18 eine Vielzahl von Verbesserungen und neuen Funktionen bietet, die dein Apple TV-Erlebnis auf ein neues Niveau heben. Egal, ob du Filme und Serien liebst, ein Gamer bist oder einfach nur dein Smart Home steuern möchtest, tvOS 18 hat für jeden etwas zu bieten.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Chance Miller

Apple-Führungskräfte sprechen in neuem Interview über umstrittenes Redesign der Fotos-App in iOS 18

iOS 18: Fotos-App-Redesign und Interview

Mit iOS 18 plant Apple eine umfassende Neugestaltung der Fotos-App. Diese Änderungen sollen den Nutzern helfen, ihre Fotos und Videos noch einfacher zu verwalten und zu bearbeiten. In einem exklusiven Interview mit 9to5Mac gibt das Team hinter der Fotos-App Einblicke in die neuen Funktionen und die Motivation hinter den Designentscheidungen.

Ein neuer Look für die Fotos-App

Die Fotos-App von iOS 18 wird eine völlig neue Benutzeroberfläche erhalten. Das Ziel dieser Neugestaltung ist es, die Benutzererfahrung zu verbessern und die Navigation durch große Fotobibliotheken zu erleichtern. Mit einem klareren und moderneren Design sollen Nutzer schneller auf ihre Lieblingsfotos zugreifen können. Eine der auffälligsten Änderungen ist die neue Anordnung der Alben, die nun besser organisiert und leichter zu durchsuchen sind.

Verbesserte Suchfunktionen

Eine der spannendsten Neuerungen in der Fotos-App ist die verbesserte Suchfunktion. Dank Apple Intelligence können Nutzer nun ihre Fotos und Videos noch präziser durchsuchen. Die neue Suchfunktion nutzt fortschrittliche Bildanalyse und maschinelles Lernen, um Inhalte in Fotos zu erkennen und diese Ergebnisse in der Suche bereitzustellen. So kannst du beispielsweise nach "Strand" suchen und alle Fotos, die am Strand aufgenommen wurden, werden sofort angezeigt.

Neue Bearbeitungswerkzeuge

Die Fotos-App in iOS 18 wird auch neue Bearbeitungswerkzeuge enthalten. Diese Werkzeuge sollen es Nutzern ermöglichen, ihre Fotos und Videos direkt auf ihrem iPhone oder iPad noch professioneller zu bearbeiten. Zu den neuen Funktionen gehören erweiterte Filter, präzisere Anpassungen für Helligkeit und Kontrast sowie neue Effekte und Rahmen. Diese Werkzeuge wurden entwickelt, um sowohl Anfängern als auch erfahrenen Nutzern ein breites Spektrum an Bearbeitungsmöglichkeiten zu bieten.

Das Team hinter der Fotos-App betont, dass das Feedback der Nutzer eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung dieser neuen Funktionen gespielt hat. Mit iOS 18 möchte Apple sicherstellen, dass die Fotos-App den wachsenden Anforderungen der Nutzer gerecht wird und weiterhin eine der besten Möglichkeiten bleibt, Erinnerungen zu speichern und zu teilen.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Sponsored Post

9to5Rewards: Gewinne ein neues MacBook Pro von Chargeasap [Gewinnspiel]

Gewinne ein neues MacBook Pro von Chargeasap

Möchtest du ein neues MacBook Pro gewinnen? Dann hast du Glück! In unserer neuesten 9to5Rewards-Verlosung arbeiten wir mit Chargeasap zusammen, um dir die Chance zu geben, ein brandneues MacBook Pro zu gewinnen. Diese Gelegenheit solltest du dir nicht entgehen lassen!

Informationen zur Verlosung

Die Teilnahme an der Verlosung ist ganz einfach. Alles, was du tun musst, ist, unseren Partner Chargeasap auf ihren sozialen Medien zu folgen und einige einfache Schritte zu befolgen. Chargeasap ist bekannt für seine innovativen Ladegeräte und Zubehörprodukte, die perfekt zu deinem neuen MacBook Pro passen. Die Verlosung läuft bis zum 31. Juli 2024, also stelle sicher, dass du rechtzeitig teilnimmst.

Warum Chargeasap?

Chargeasap hat sich einen Namen gemacht, indem es hochwertige Ladegeräte und Kabel anbietet, die sowohl leistungsstark als auch zuverlässig sind. Ihre Produkte sind ideal für alle, die viel unterwegs sind und auf eine zuverlässige Stromversorgung angewiesen sind. Mit einem neuen MacBook Pro und den passenden Ladegeräten von Chargeasap bist du bestens ausgerüstet für alle Herausforderungen, die auf dich zukommen.

Vergiss nicht, dass die Teilnahme an der Verlosung kostenlos ist. Es ist eine großartige Gelegenheit, ein hochwertiges Gerät zu gewinnen, das deine Produktivität steigern und deine tägliche Arbeit erleichtern kann.

Viel Glück!

Source / Quelle: Via