Google Suche am iPhone sprachgesteuert

google_mobile.pngGoogle erweitert seine Suche am iPhone mit einer Sprachsteuerung. Der zu suchende Begriff wird nun in das Handy gesprochen und relevante Suchergebnisse werden am iPhone angezeigt.

Der Clou dabei ist, dass die Software automatisch erkennt wann die Sprachsteuerung aktiviert werden soll. Wird das Handy nämlich ans Ohr geführt wird die Sprachsteuerung erst aktiviert. Das gesprochene wird eine eine Audiodatei umgewandelt und von den Google-Servern dann analysiert. Diese schicken wiederum die Ergebnisse an das iPhone.

Als weiteres Features ist geplant lokale Suchergebnisse anzuzeigen. Hier stellt die Software mittels dem GPS-Modul bzw. der Positionsbestimmung mittels dem Mobilfunknetz die Position fest.


iPhone (endlich) als Datenmodem

Mit der kommenden Firmware wird es nun endlich möglich sein, das iPhone auch als Datenmodem mit dem Notebook zu verwenden. Details zu dieser Funktion sind noch keine bekannt geworden.

Diese Funktion wäre kurz nach der Eröffnung des AppStores durch ein Programm eines Drittherstellers schon verfügbar gewesen, welches aber durch Apple verboten und wieder vom AppStore entfernt wurde. Diese Funktion ist seitdem nur mehr Besitzern eines iPhones mit Jailbreak vorenthalten.


iPhone 3G Unlock mit Yessim

Die Providerbindung des iPhone 3G kann per Software (Pwnage, WinPwn) noch nicht aufgehoben werden. Es gibt nun aber die Möglichkeit diese Sperre mittels Software und einem kleinen Simkarten-Adapter (YESSIM) zu umgehen.

Wir möchten uns für die langen Lieferzeiten bzw. Verzögerungen bei allen, die eine FuriouSim reserviert hatten und spät bekommen haben bzw. noch keine bekommen haben, entschuldigen. Aufgrund diverser Probleme mit FuriouSim welche unten näher erläutert werden haben wir uns auf die Suche nach einem neuen Partner gemacht.

Neuer Partner: YESSIM

Aufgrund von Lieferschwierigkeiten und schlechter Erreichbarkeit des Supports von Furiousim haben wir uns auf die Suche nach einem neuen Partner gemacht und diesen nun mit Yessim gefunden. Wir haben schon seit einiger Zeit Kontakt mit dem Support von Yessim und sind damit sehr zufrieden. Yessim hat den Simkarten-Adapter speziell für das iPhone 3G weiterentwickelt. Damit ist es nun möglich, den Adapter zu verwenden ohne dass die Simkarte angestanzt werden muss.

Dies ist möglich, da der Chip nun nicht auf der Seite sitzt auf die auch die Simkarte kommt, sondern auf der Unterseite. Der Chip selber ist schmäler als der von anderen Simkarten-Adaptern und passt von der Bauhöhe genau in den SimTray von Apple hinein.

Dies wurde von uns selbst schon mit einem Swisscom iPhone 3G aus der Schweiz und mit einem T-Mobile Austria iPhone 3G mit den Firmwares 2.0.2 sowie 2.1 erfolgreich getestet.

Da wir von dieser Lösung angetan sind, sind wir nun eine Kooperation mit YESSIM eingegangen und können diese Hardware unseren Lesern zu guten Konditionen mit Gratisversand anbieten.

Die YESSIM 3G Simkarten-Adapter werden von uns für das iPhone 3G vorkonfiguriert ausgeliefert, es sind also keine weiteren Schritte (wie Firmware Updates oder Ausstanzen der Simkarte) notwendig. Einfach den Adapter mit der Simkarte in das iPhone legen und mit deinem alternativen Provider lostelefonieren.

Mehr Informationen zu YESSIM gibts es unter http://www.yessim.com.

yessim_3g.jpg

Wir bieten die YESSIM 3G wie folgt an:

  • 1 Stück YESSIM 3G für 20€ (mit Gratisversand)
  • jede weitere YESSIM 3G: 15€

 

Zum iPhone Shop!


Google Earth am iPhone

Google hat das Tool Google Earth nun den iPhone Usern auch zugänglich gemacht. Wie die Standard-Anwendung für Mac & PC ist auch die mobile Version gratis zu haben.

Der Download ist nur 9MB groß, die Daten werden aber scheinbar alle aus dem Internet geladen, was natürlich recht viel werden kann.

Die Bedienung erfolgt natürlich über Fingergesten bzw. Neigen des iPhone. Jedoch funktioniert dies zur Zeit nur bedingt gut. Möglich ist fast alles was in der normalen Desktop Applikation auch funktioniert, leider fehlen hier aber die Straßennamen. Als Navi kann Google Earth hier also nicht wirklich fungieren.

[Direktlink fürs iTunes]


iPhone 3G Simlockfrei bei Amazon. Für "sehr" kurze Zeit.

Bild_1.pngWie heute auf einschlägigen Nachrichtenportalen berichtet wurde, gibt es das iPhone 3G ohne Mobilfunkvertrag und ohne Simlock bei Amazon.de zu kaufen. Der Preis beträgt stolze 749€.

Viele hat dieser Betrag scheinbar nicht abgeschreckt und so wurde das Angebot schon wieder vom Netz genommen. Auf Anfrage hin bestätigte Amazon-Sprecherin Christine Höger, dass das nur ein sehr kurzfristiges Angebot gewesen sei. Es wurde von den Kunden sehr gut aufgenommen und alle verfügbaren iPhone 3G innerhalb kürzester Zeit bestellt.

Wieviele iPhones Amazon für diese Aktion auf Lager hatte und woher diese stammten ist nicht bekannt. Ebenso nicht ob eine solche Aktion wiederholt werden wird.

T-Mobile war natürlich wenig erfreut über diese Aktion. "Das offizielle iPhone 3G mit allen Updates und Funktionen wie Visual Voicemail gibt es in Deutschland nur in Verbindung mit einem Mobilfunk-Vertrag von T-Mobile", so ein T-Mobile - Sprecher. Von Apple gab es wie so oft keinen Kommentar dazu.