iPhone News Logo - to Home Page

iPhone Special Edition: 24-Karat-Gold iPhone

In letzter Zeit kommt es immer mehr in Mode eh schon teure Gadgets noch in Sondereditionen herauszubringen, gerne wird da vergoldet.

WERBUNG

So auch beim iPhone. Das Unternehmen „Computer Choppers“ aus den USA will das iPhone mit einem Gehäuse aus 24-karätigem Gold anbieten. Ab wann das iPhone so verfügbar sein wird ist noch nicht bekannt, ebenso steht der Preis noch nicht fest.

iphone_gold.jpg

Mein Senf: Eigentlich halte ich von solchen Protzereien überhaupt nichts, im Falle des vergoldeten iPhones hier gefällt es mir nicht einmal.

WERBUNG

Sync Tool für den Umzug von anderen Smartphones auf das iPhone

Ein Synchronisations-Tool ist verfügbar, das Palm OS / Windows Mobile / Blackberry – Usern helfen soll mit ihren Daten auf das iPhone zu migrieren. Die Software die das alles einfach und problemlos erledigen soll heisst „The Missing Sync for iPhone„.

WERBUNG

Mit ihr soll es nicht nur möglich sein die normalen Anwenderdaten auf das iPhone zu übertragen, sondern auch alle SMS-Nachrichten, Notizen, Anruflisten, Kalendereinträge usw. auf den Mac.

Das Programm ist leider keine Freeware, kostet 39.95$ (Mac Version), eine Windows Version des Programms soll im Februar verfügbar sein. Die Software läuft ab Mac OS 10.4.9 und natürlich auch mit Leopard.

Folgende Geräte sind mit der Software bis jetzt kompatibel:

Blackberry:
7100 series, 7290 (Cingular/T-Mobile), 7250 (Verizon), 7520 (Nextel), 7130 series, 8100 series (Pearl), 8300 (Curve), 8700 series, 8703 series (Sprint), 8705, 8707 series, 8800 series

Liste der kompatiblen Palm OS Geräte gibt es hier, eine Liste der kompatiblen Windows Mobile Geräte hier.

WERBUNG

Noch ein GPS Modul fürs iPhone

RTEmagicC_locoGPS.jpg.jpgNachdem anscheinend TomTom an einem GPS-Modul für das iPhone arbeitet (wir berichteten), kündigte nun Partfoundry für Februar auch eine solche Erweiterung an. Das „locoGPS“ wird an das iPhone angesteckt und übergibt über eine Schnittstelle die GPS-Daten an Google Maps oder auch andere Programme.

WERBUNG

Noch funktioniert der aktuelle Prototyp jedoch lediglich mit einem gehackten iPhone, doch für Februar, wenn Apple das iPhone für Fremdsoftware öffnet, soll das Modul auch mit jedem iPhone verwendbar sein.

Das Modul funktioniert auch mit dem iPod Touch und kostet 89$, Vorbestellungen werden schon entgegen genommen.

Das logoGPS kann hier vorbestellt werden, auch gibt es hier weitere Infos: Partfoundry

WERBUNG

Ring zum Steuern von iPhone und iPod?

Ring für iPod und iPhoneEine interessante, wenn auch noch nicht ganz ausgereifte Studie zeigt der amerikanische Designer Victor Soto auf Yanko Design. Dieser Ring verbindet sich per Bluetooth mit dem iPod oder auch dem iPhone.

WERBUNG

Die Oberfläche des Ringes ist ein OLED-Display mit Touchscreen-Funktionen. Man kann also durch bestimmte Fingergestiken (wie beim iPhone) ein gekoppeltes Gerät steuern. Auch die Lautstärke kann gesteuert werden, dies geschieht über ein bestimmtes Sensorfeld am Ring.

Sogar einen Akku soll das Schmuckstück verbaut haben, dieser soll angeblich zwei Tage lang Saft liefern. Der Akku kann über eine schmucke Ladestation die per USB am Rechner angeschlossen ist wieder aufgeladen werden.

Klingeltöne ab nächster Woche verfügbar

iTunesBei dem gestrigen Apple Special Event (ein paar News dazu folgen noch) hat Steve Jobs unter anderem angekündigt, dass ab nächster Woche Klingeltöne im iTunes Store (wir berichteten schon) verfügbar sein werden.

WERBUNG

Die Lieder die zu Klingeltönen gemacht werden können werden in iTunes eine Klingel als Icon neben dem Titel haben, um dies zu sehen wird das ab sofort erhältliche iTunes Update benötigt. Die Klingeltöne sollen (auch für schon erworbene Titel) 99 Cent kosten.

Wie in der Videoaufzeichnung des gestrigen Events ersichtlich können die Klingeltöne ganz einfach aus den jeweiligen Titeln erstellt werden und bis zu 30 Sekunden lang sein.

Seite 82 von 83« Erster...102030...7980818283
Letzte Tweets