WhatsApp: Details zum Mobilfunk-Angebot & Verbraucherschutzklage

WhatsApp: Details zum Mobilfunk-Angebot & Verbraucherschutzklage

WhatsApp wurde kurz vor dem MWC 2014 von Facebook aufgekauft und in den Konzern des Social Networks eingegliedert. Nachdem der große Deal bekannt gegeben worden war, hatte man bei WhatsApp aber noch längst nicht alles verraten. So wird man demnächst auch ein Mobilfunkangebot auf den Markt bringen. Zudem wurde nun bekannt, dass zwei Verbraucherschutzorganisationen gegen den Messaging-Dienst klagen.
Weiterlesen


Twitter 6.1 für iOS: Update bringt Foto-Verbesserungen

Twitter 6.1 für iOS: Update bringt Foto-Verbesserungen

Am gestrigen Abend wurde relativ spät noch ein neues Update in den App Store eingepflegt, welches vom Entwickler-Team von Twitter veröffentlicht wurde. Nun befindet sich die App bei der Versionsnummer 6.1 für Apples iOS. Das Update hat Verbesserungen im Zusammenhang mit Fotos gebracht, sowie für Tweet-Antworten.
Weiterlesen


Einer für Alles – das Kickstarter Projekt All-Dock

Kickstarter All DockDockingstations sind ungemein praktisch, keine Frage. Vielnutzer ihres iPhones oder Tablets werden die Vorzüge eines Docks zu schätzen wissen. Einfach Gerät reinstecken und schon wird es geladen und/oder an die Musikanlage angeschlossen, während man sein Gerät immer im Blick hat. Zudem sieht so ein Dock einfach wesentlich schicker aus, als ein Gerät das am Ladekabel neben der Steckdose auf dem Boden liegt.

Einen Nachteil haben die Docks aber fast immer: Sie sind in der Regel lediglich für ein Gerät eines Herstellers gemacht, inzwischen haben die meisten zuhause aber wahrscheinliche viele verschiedene mobile Endgeräte herumliegen. Damit man sich zuhause kein Armada aus unterschiedlichen Dockingstations aufstellen muss, hat die amerikanische Firma Dittrich California Inc. jetzt das Kickstarter Projekt All-Dock gestartet.

Weiterlesen


iPhone 6: System für mobiles Bezahlen sehr wahrscheinlich

iPhone 6: System für mobiles Bezahlen sehr wahrscheinlich

Groß verwunderlich dürfte es wohl nicht sein, denn schließlich hat Apple mit iTunes und den dazugehörigen Konten bereits die besten Voraussetzungen geschaffen, um das iPhone als mobiles Portemonnaie nutzen zu können. Wie das Wall Street Journal nun berichtet, soll das US-Unternehmen an einer ersten eigenen Lösung für das mobile Bezahlen arbeiten. Apple selbst gab kein Statement diesbezüglich ab.
Weiterlesen


Apple vs. Motorola: Apple verstößt nicht gegen Push-Patent

Nicht nur Apple und Samsung bekriegen sich regelmäßig vor Gericht, sondern auch andere Konzerne aus der Branche, wie HTC, Nokia, ZTE, Microsoft, Google und somit auch Motorola. Der Unterschied ist nur, dass Patentverfahren mit Apple und Samsung eher medienrepräsentativ sind und daher auch so aufgegriffen werden. Jetzt ist es im Falle von Apple gegen Motorola zu neuen Erkenntnissen gekommen.

Apple vs. Motorola: Apple verstößt nicht gegen Push-Patent
Weiterlesen