iPhone News Logo - to Home Page

Wie viel Datentransfer verbraucht Siri?

Die neue, sprachgesteuerte Assistentin des iPhone 4S, besser bekannt als Siri, kann mit vielen Arten von Fragen oder Aufträgen umgehen – sei es ein neuer Kalendereintrag, das Schreiben einer Kurznachricht oder die Google-Suche nach Informationen. Damit Siri aber auch versteht, was gesagt wird, wird eine aktive Datenverbindung („3G„) benötigt.
Ausführliche Tests von Ars Technica zeigen jetzt erstmals, wie viele Dateneinheiten mit einer durchschnittlichen Siri-Anfrage übertragen werden: Zwischen 63 und 73 KB sind es im groben Schnitt, je nachdem, ob die Aktion das Abfragen von Informationen aus dem Internet voraussetzt oder nicht.

WERBUNG

Siri, wie viel Datenvolumen verbrauchst du pro Monat?

Für eine Aktion benötigte Siri im Einzelfall wischen 23 und 187 KB, weniger für lokale Anfragen (z.B. das Setzen des Weckers oder eines Kalendereintrags) und mehr für Internet-Anfragen über Wetter, Wolfram Alpha etc.). Diktiervorgänge „kosteten“ im Schnitt nur ca. 15 KB für SMS und 73 KB für ein Email (40 Wörter). Trotz des Umfangs ist der Datentransfer noch immer mehr oder weniger vernachlässigbar.

Fazit: Wer Siri 2-3 mal pro Tag benutzt, kommt laut der einfachen Hochrechnung auf ca. 5,5 MB pro Monat. Bei 4-6 täglichen Anfragen sind es bis zu 11 MB, und bei 10-15 Aktionen gerade einmal zwischen 19 und 28 MB.
Zum Vergleich: Wer sich ein 5-minütiges Youtube-Video am iPhone ansieht, verbraucht typischerweise zwischen 5 und 15 MB.

via

WERBUNG

iPhone classic bis iPhone 4S: Kamera-Qualität im Direkt-Vergleich

25. Oktober 2011Bilder, iPhone, Tests & Reviews

Lisa Bettany, Gründerin von Camera+, zeigt in einer direkten Gegenüberstellung, wie sich die Kamera von Apple’s iPhone im Lauf der Generationen verbessert hat. Das vergleichsweise unscharfe Bild der iPhone classic und iPhone 3G Kamera fiel seinerzeit nicht besonders negativ auf (besonders im Makro-Bereich).
Doch auch beim Sprung vom iPhone 4 aufs iPhone 4S zeichnet sich noch einmal eine deutliche Verbesserung der Bildqualität ab – letztere ist nun auf dem Stand einer guten Kompaktkamera.

WERBUNG

iPhone classic bis iPhone 4S: iPhone Kameras im Direkt-Vergleich

iPhone classic bis iPhone 4S: iPhone Kameras im Direkt-Vergleich

Die vollständigen Bilder, auch im Vergleich zu anderen Kameras, gibt’s hier: How does the iPhone 4S camera stack-up against other cameras?

via

WERBUNG

Immun gegen den Todesgriff: iPhone 4S ohne Antennenprobleme

18. Oktober 2011Bilder, iPhone, Tests & Reviews

Das Antennenproblem des iPhone 4, auch bekannt unter Begriffen wie „Death Grip“ („Todesgriff“) oder „Antennagate“, war wohl einer der stärksten Kritikpunkte, den man am iPhone 4 finden konnte: Falsch gehalten, überbrückte man mit den Fingern die Unterbrechung zwischen zwei Antennenteilen, und der Empfang verschlechterte sich, bzw. brach unter schlechten Bedingungen sogar völlig zusammen. Interessanterweise bemerkten aber nicht alle Benutzer solche Effekte.

WERBUNG

iPhone 4S: Immun gegen den Todesgriff

Natürlich stellten sich auch beim Start des iPhone 4S viele die Frage, ob Apple das Antennenproblem mit der „intelligent umschaltenden Antenne“ tatsächlich in den Griff bekommen konnte. Die Antwort: Ja.
Die ersten Testberichte und die obige Abbildung bestätigen, was Tim Cook bei der iPhone 4S Keynote versprach: Auch, wenn man das 4S fest in der Hand hält, sind die Auswirkungen auf die Empfangsstärke nur minimal bzw. überhaupt nicht mehr vorhanden.

via

WERBUNG

Review & Gewinnspiel: Götterlust Filztaschen für iPhone

In einem verstärkten Kuvert mit dem Aufdruck „Vorsicht edel!“ erreichten uns vor kurzem zwei iPhone Filztaschen von Götterlust, die wir euch hiermit kurz präsentieren – und anschließend auch verlosen (Details am Ende des Artikels) – möchten.

WERBUNG

Götterlust Filztaschen für iPhone

Götterlust ist eine junge Marke aus München, produziert wird in einer kleinen Manufaktur in der Nähe von Stuttgart.
Die hier vorliegenden, handgearbeiteten Filztaschen werden aus 100 % naturmeliertem Schafwoll-Filz hergestellt und fühlen sich dementsprechend fein aber auch robust an. Dazu kommt ein elastischer Gummizug, der das iPhone sicher vor dem Herausfallen bewahrt und gleichzeitig zum Halten von anderen Dingen, z.B. Kopfhörern, dienen kann. Zusammen mit dem schwarzen, samtigen Streifen mit Götterlust-Prägung ergibt sich ein abgerundetes, einzigartiges Design.

Götterlust Filztaschen für iPhone

Die Taschen wirken beim ersten Anprobieren, wie die meisten Schutzhüllen etwas eng, passen sich dafür aber in kurzer Zeit perfekt an die Größe des verwendeten iPhones an. Dadurch sind sie auch für alle iPhones (4S, 4, 3GS, 3G) geeignet.
Durch die ca. 3-4 mm dicke Filzschicht ist das iPhone nicht nur hübsch verpackt, sondern auch bestens vor Kratzern, Stößen etc. geschützt.

Erhältlich sind die Taschen direkt bei Götterlust in den Farbvarianten Anthrazit, Hellgrau, Dunkelgrau, Braungrau, Gletscherblau, Kiwigrün, Magnolienrot und Orangebraun, Kostenpunkt: 19 Euro.

Unser Fazit: Der Hinweis „Vorsicht edel!“ verspricht nicht zu viel – die Taschen (Handarbeit) sind sehr genau gefertigt und hinterlassen Eindruck.

Götterlust Filztaschen für iPhone

Gewinnspiel: Wir verlosen 2 Götterlust-Filztaschen (1x Grau, 1x Kiwigrün) im Wert von je 19 Euro unter allen Lesern, die bis inkl. 24. Oktober hier einen Kommentar hinterlassen.
Die Gewinner/innen werden per Email benachrichtigt. Geht eine Rückmeldung nicht innerhalb von 7 Tagen nach Gewinn-Benachrichtgigung bei uns ein, behalten wir uns vor, eine/n neue/n Gewinner/in zu ermitteln.

Kameravergleich: iPhone 4S vs. iPhone 4 und Canon EOS 500D [Testvideos]

17. Oktober 2011iPhone, Tests & Reviews, Videos

Schon wieder muss sich das iPhone 4 gegen das brandneue iPhone 4S behaupten: Diesmal in einem Vergleich der Kameraqualität, und zwar in Bezug auf die Bildstabilisierung, Farbechtheit und den Umgang mit schlechten Lichtverhältnissen. Die Ergebnisse des neuen 8 Megapixel Kameramoduls mit 5 Linsenelementen, 1080p HD Videoaufzeichnung usw. können sich sehen lassen. Einzig das Flackern der Leuchtstoffröhre ist ein Minuspunkt.

WERBUNG

Das zweite, kurze Video dieses Artikels vergleicht die Bildqualität und Stabilisierung des iPhone 4S mit der semiprofessionellen Canon EOS 500D:

Einige weitere iPhone 4S Testvideos: Weiterlesen →

Seite 7 von 33« Erster...56789...2030...Letzter »
Letzte Tweets