iPhone News Logo - to Home Page

Das iPhone 4 in Weiß ist da!

28. April 2011iPhone

Nach einer kurzen, geplanten Auszeit für den Online Store ist dieser heute mit einem lang erwarteten Produkt wieder online gekommen: Das weiße iPhone 4 ist, entsprechend der gestrigen Ankündigung, ab sofort bei Apple und bei allen Providern, die das iPhone 4 im Sortiment haben, erhältlich.

WERBUNG

Ein kurzlebiger T-Mobile Werbebanner: "iPhone 4 ab 28. April erhältlich"

Die Preisgestaltung entspricht der des schwarzen Modells: 629 Euro für 16 GB Speicher, 739 Euro für die 32 GB Variante.

Provider-Links: Deutschland

Provider-Links: Österreich

Versandt wird laut Apple-Website bislang in 3-5 Werktagen, erste Meldungen über Warteschlangen könnten aber auf einen größeren Ansturm hindeuten.

WERBUNG

iPhone 4 ab 29.11. bei A1

26. November 2010iPhone

Auch die österreichische Mobilkom A1 meldet sich jetzt mit konkreten Informationen: Ab dem kommenden Montag bekommt man, wie auch bei Drei, das iPhone 4 auch bei A1.

WERBUNG

iPhone 4 jetzt auch bei A1

Die Tarife (A1 Smart Inclusive 1000/2000/3000, A1 Xcite Inclusive 1000) liegen zwischen 29 und 55 Euro monatlicher Grundgebühr und bieten ab 1000 Freiminuten und ab 1000 Inklusiv-SMS, der iPhone 4 Preis liegt zwischen 0 und 699 Euro. Verkauft wird ab dem 29.11. im A1 Online Shop, in allen A1 Shops, Telekom Austria Shops und im guten Fachhandel.

Nähere Infos auf der A1 iPhone-Seite

WERBUNG

iPhone 4 bei A1 und Drei ab 12. November?

9. November 2010Gerüchteküche, iPhone

Die von Apple bereits jetzt bereitgestellten Carrier Bundles mit Vordatierung auf den 12. November, die zum Schluss verleiten, dass iOS 4.2 noch diese Woche veröffentlicht wird, bringen noch mehr Informationen mit sich: Auch für die österreichischen Provider A1 und Drei gibt es diese Dateien bereits auf den Apple-Servern: mobilkom_at_iPhone.ipcc, Hutchison_at_iPhone.ipcc.
iPhone 4 ab Weihnachten auch bei A1?
Die enthaltenen Informationen sorgen unter anderem dafür, dass MMS, Tethtering und Visual Voicemail problemlos funktionieren. Die Pakete können über iTunes anscheinend bereits auf iPhones mit iOS 4.1 installiert werden.

WERBUNG

Was denkt ihr – Fällt die Exklusivität noch diese Woche? Werdet ihr euch ain iPhone 4 bei einem der neuen Provider holen, oder sogar deswegen Wechseln?

WERBUNG

iPhone 4 Verkaufsstart bei O2, Vodafone, A1 und Drei bereits am 27./28.10.

Nur kurze Zeit nach der Veröffentlichung des Verkaufsstart-Termins des iPhone 4 bei Vodafone rückten auch die anderen „verdächtigen“ Provider mit Infos nach:
Der neuen Info-Seite zufolge startet auch der deutsche Provider O2 am 27.10. mit dem Verkauf des iPhone 4 (sowie iPhone 3GS):
iPhone 4 ab 27.10. auch bei O2 Deutschland
Auf der Seite sind erstmals auch offizielle Angaben zu den Tarifen ersichtlich.
Im Gegensatz zu Vodafone hat O2 aber bereits bekannt gegeben, dass das iPhone 4 ohne SIM-Lock bzw. Netlock verkauft wird.

WERBUNG

Auch die Meldung über ein iPhone 4 bei A1 und Drei vom Anfang Oktober scheint sich zu bewahrheiten: Der Standard berichtet erneut von Gerüchten, wonach die beiden Provider das iPhone 4 ab Donnerstag, 28.10. anbieten werden.

via benm.at

4G in Österreich: LTE-Netze in Wien, St. Pölten und Innsbruck

20. Oktober 2010Allgemein

LTE Breitband kommt nach Österreich Auch in Österreich macht der technische Fortschritt keinen Halt: Seit gestern sind in der Bundeshauptstadt Wien und in 2 Landeshauptstätten erste LTE-Netze aktiv.
Während sich die Telekom Austria wie angekündigt auf Wien, und zusätzlich auf St. Pölten konzentriert, ist T-Mobile der erste Provider mit LTE-Abdeckung in Innsbruck.

WERBUNG

Die 4. Generation des Mobilfunkstandards, LTE (Long Term Evolution) bietet theoretische Datenraten von bis zu 300 Mbps Downlink und 75 Mbps Uplink (in der Praxis ist ca. ein Drittel der angegebenen Raten realistisch). Huawei erzielte durch die Verwendung der MIMO-Technik (Multiple Input, Multiple Output) in Verbindung mit LTE sogar einen Übertragungsrekord von 1,2 Gbps.

Derzeit bieten sowohl A1 als auch T-Mobile nur 4G-Datensticks an, erste Mobiltelefone sollen erst Mitte 2011 folgen.

Nähere Infos zu LTE gibt’s z.B. auf Wikipedia

via benm.at

Seite 1 von 212
Letzte Tweets