Österreich: iPhone 4 ab Ende Oktober bei A1 Mobilkom

A1 Logo Die iPhone-Exklusivität ist jetzt offiziell auch in Österreich passé: Mobilfunkprovider A1 Mobilkom lässt heute verlautbaren, dass es das iPhone 4 noch im Oktober auch bei A1 geben wird.

Paukenschlag am Handymarkt. Neben Orange, T-Mobile und 3 wird nun auch A1 das iPhone 4 von Apple anbieten. Dies teilte der Mobilfunker am Dienstag in einer Aussendung mit. Am gestrigen Montag wollte A1 entsprechende Meldungen nicht bestätigen. Es hieß, dass man "weiterhin um das iPhone bemühe."

Die Einstellungen für Email und Internetnutzung am iPhone 4 gibt es bereits auf der Website des Providers, genaue Infos zu Tarifen oder konkrete Angebote gibt es aufgrund der Kurzfristigkeit der Meldung anscheinend noch nicht.
iPhone 4 E-Mail Einstellungen bei A1
iPhone 4 Internet und MMS Einstellungen bei A1

Bei Orange gibt es dem Standard zufolge inzwischen über 150.000 iPhone-Kunden, und allein 10.000 Neukunden seit dem iPhone 4 Verkaufsstart im August 2010. Auch beim Provider "3" soll das iPhone 4 in Kürze erhältlich sein.

Zum vollständigen Artikel: A1 greift sich iPhone 4 - Mobilfunker - derStandard.at › Web


A1: 4G LTE-Netz in Wien noch 2010

A1 bewirbt das neue LTE-Netz Der österreichiche Mobilfunkprovider A1 will noch heuer die ersten LTE-Funkzellen in der Bundeshauptstadt Wien aktivieren:

A1 bringt die 4. Mobilfunkgeneration schon 2010 nach Österreich!
* Bis zu 40x schneller surfen – mit A1 Breitband LTE
* Start des neuen Datenturbos LTE in Wien schon 2010
* Ab sofort die ersten Datensticks im A1 Online Shop sichern

Die Verwendung von "Datenturbo" ist nicht übertrieben: LTE bringt Datenübertragungsraten von bis zu 150 MBit/s im Download und bis zu 75 Mbit/s im Upload auf die neuesten Mobilfunkgeräte.

A1 ist damit der erste Provider, der schon jetzt das neue 4G-Netz bewirbt.

...und das iPhone 5, dem man in leisen Gerüchten schon LTE-Kompatibilität nachsagt, kann kommen. :)

Zum vollständigen Artikel: A1.net - LTE

(Danke für den Hinweis an Andi!)


iPhone 4 bald bei A1 Mobilkom?

iPhone 4 ab Weihnachten auch bei A1? Während nach und nach die europäischen - und Gerüchten zufolge sogar das US-Amerikanische - Exklusivabkommen zum iPhone-Vertrieb zerbrechen, soll auch in Österreich nicht alles beim alten bleiben:
Die Zeitschrift Österreich meldet, dass der derzeitige offizielle Vertrieb über T-Mobile und Orange bald auch auf A1 ausgeweitet werden soll, ähnlich dem iPhone bei Quoka.
Bereits im Oktober sollen, Österreich zufolge, alle Exklusivverträge in Europa auslaufen, damit das iPhone "nach einigen technischen Anpassungen" pünktlich zum Weihnachtsgeschäft verfügbar ist.

Dass das iPhone-Design bis Weihnachten überarbeitet wird, wie am Artikelende zu lesen ist, (Rückseite aus Metall, um Antennenempfang zu optimieren), erscheint dagegen wieder etwas unglaubwürdiger.

Zum vollständigen Artikel: A1 bringt iPhone vor Weihnachten - Digital - Österreich / oe24.at

via benm.at