Gerücht: Apple bringt 5G Gigabit Wifi-Standard 802.11ac auf AirPort, Apple TV, MacBooks und evtl. auch iPhone 5 & iPad 3

Gerücht: Apple bringt 5G Gigabit Wifi-Standard 802.11ac auf AirPort, Apple TV, MacBooks und evtl. auch iPhone 5 & iPad 3 Wie AppleInsider berichtet, arbeitet Apple derzeit hart daran, den neuen 802.11ac-Standard - der sich derzeit noch in der Entwicklungsphase befindet - auf die für das kommende Jahr geplante neue Apple-Hardware zu bringen. Die 5. WiFi-Generation nutzt ein doppelt bis viermal so großes Frequenzband, effizientere Datenübertragung und bis zu 8 Antennen, und sorgt damit für Datenraten im Bereich von Gigabit pro Sekunde. Eine größere Reichweite, verbesserte Verlässlichkeit und stromsparendere Chips sind weitere Vorteile von 802.11ac.

Weiterlesen


iPhone 6, iPod 11, AppleTV 5 und iPad 10: Apple’s Ablenkungsmanöver in iOS 5.1b2

In der neuesten iOS Betaversion (iOS 5.1b2) setzt Apple einen Schritt auf die relativ einfache Methode vieler Entwickler, einen Blick auf die nahe Zukunft von iPhone & Co. zu werfen: In einigen Systemdateien zur Gerätekonfiguration fand man bisher häufig Referenzen auf bisher unveröffentlichte iOS-Geräte. Je nachdem, ob sich dort die Hauptversion, oder nur die Sub-Version hinter dem Komma änderte, konnte man schon abschätzen, ob z.B. das nächste iPhone nur ein kleines Update, oder doch eine größere Hardware-Neuerung mit sich bringen würde.
Nun ist damit aber Schluss: In iOS 5.1b2 findet man nun Referenzen auf eine Vielzahl von falschen Geräte-Einträgen:

iPhone 6, iPod 11, AppleTV 5 und iPad 10: Apple's Ablenkungsmanöver in iOS 5.1b2

Weiterlesen


iOS 5.1: Hinweise auf iPhone 5, iPad 3 und AppleTV 3G

iOS 5.1: Hinweise auf iPhone 5, iPad 2,4, iPad 3 und AppleTV 3

Mit dem neuesten pre-release Software-Update auf die iOS Version 5.1 (zugänglich für ausgewählte Entwickler) bringt Apple nicht nur einige Bugfixes und kleinere Feature-Änderungen auf iPhone, iPad & Co., sondern neues Licht in die Zukunft der Apple-Geräte: Im Code finden sich neue Referenzen auf ein "iPhone 5,1", zwei neue iPads ("iPad 3,3" und "iPad 2,4" und die nächste Generation von AppleTV ("AppleTV 3,1").

iPhone 5

Die kommende iPhone-Generation, erwartet für Sommer oder Herbst 2012, wird anscheinend ein größeres Update. Der Aufstieg vom Codenamen des iPhone 4S ("iPhone 4,1") bedeutet größere Hardware-Änderungen, u.a. ein neuer Prozessor (A6?). Auch ein 4-Zoll Display und Aluminium-Gehäuse sind Gegenstand häufiger iPhone 5 Gerüchte.

Weiterlesen


Was macht Apple mit 12 Millionen Gigabyte zusätzlichem Speicher?

Apple hat den neuesten Meldungen zufolge eine Bestellung über 12 Petabyte (entspricht 12.000 Terrabyte oder 12.000.000 Gigabyte) zusätzlichen Speicher für seine Serverfarm getätigt.

Isilon IQ 0805

Einer "internen Quelle" zufolge will Apple diese unvorstellbar große Speichererweiterung für iTunes-Videodownloads nutzen. Besonders wenn der A5-Chip im iPad 2 es auch in iPhone 5 und AppleTV 3G schafft, könnte Apple mit dem Gedanken spielen, die Standard-Videoqualität von 720p auf 1080p (Full-HD) zu erhöhen.

Im Licht der neuesten Gerüchte zum Thema Cloud klingt aber auch ein digitaler Platz für Benutzer-Content - z.B. für gekaufte Musik, Videos; aber auch im Sinn einer virtuellen Festplatte - nicht weit hergeholt.

via