iPhone News Logo - to Home Page

iPhone & iPad Apps: Preise im App Store abgeändert

Im vergangenen Oktober hatte US-Unternehmen Apple die Preise der Apps im App Store abgeändert. Grund dafür war die europäische Währung, welche nun an den Dollar angepasst werden sollte. So wurden Apps, die 0.79 Euro kosteten auf 0.89 Euro hochgesetzt. Aus 1.59 Euro wurde 1.79 Euro, wer Apps für 2.39 Euro kaufen wollte, musste nun 2.69 Euro hinlegen und aus 3.99 Euro wurden sogar 4.59 Euro. Der größte Unterschied war allerdings bei den 7.99-Euro-Apps zu spüren, die auf 8.99 Euro anstiegen. Jetzt wurden die Preise erneut geändert.

WERBUNG

iPhone & iPad Apps: Preise im App Store abgeändert
Weiterlesen →

WERBUNG

Google Play Store: 60.000 Apps aus Store entfernt

Neben Apple ist auch Google derzeit fleißig am Säubern des eigenen App Stores. So hat man erst kürzlich mehr als 60.000 Apps aus dem Play Store geschmissen, die entweder gegen Richtlinien verstießen oder urheberrechtlich Probleme verursachten. Schlussendlich wurde so nun nahezu jede zehnte App aus dem eigenen Store entfernt.

WERBUNG

Google Play Store: 60.000 Apps aus Store entfernt
Weiterlesen →

WERBUNG

App Store: Apple wird weitere Apps entfernen

11. April 2013iOS, Neuigkeiten, News

Derzeit befindet man sich bei Apple in einer Art Säuberungs-Prozess, dem bereits mehrere Promo-Apps, wie beispielsweise AppGratis zum Opfer gefallen sind. Wie das US-Blog AllThingsD berichtet, wird dieser in naher Zukunft fortgeführt werden, denn bei dem US-Unternehmen stehen bereits weitere Apps auf der Abschussliste. Vor allem das Einhalten der abgeänderten Richtlinien wird geprüft.

WERBUNG

App Store: Apple wird weitere Apps entfernen

Warum genau Apple die iPad-App AppGratis überhaupt zugelassen hat, bleibt weiterhin fraglich, denn schon kurz darauf wurde die Applikation aus dem App Store entfernt. Als Begründung wurden Punkt 2.25 und 5.6 genannt, gegen welche die App verstoßen haben soll. Demnach ist es nicht erlaubt den Nutzern Push-Nachrichten aus Promo- oder Werbe-Zwecken auf das Display zu zaubern.

AllThingsD meldet nun, dass der Frühjahrsputz bei Apple nun fröhlich weitergehen wird, denn neben AppGratis stehen auch weitere Programme auf der Streichliste, die allerdings nicht bekannt gegeben wurden. Darüber hinaus säubert auch Konkurrent Google gerade seinen Store, der ebenfalls von vielen nicht regelkonformen Apps heimgesucht wird.

via

WERBUNG

App Store Bug: Apps fälschlicherweise mit „In-App-Käufen“ gekennzeichnet

9. April 2013Neuigkeiten, News

Gerade erst vor wenigen Tagen hat das US-Unternehmen Apple einige Änderungen im hauseigenen App Store vorgenommen. So wurden unter anderem Altersempfehlungen auf prominente Art und Weise direkt neben das Logo gepackt, damit klar und deutlich zu sehen ist, welche Inhalte in der App zu erwarten sind. Mit dem Hinweis auf In-App-Käufe hat der iPhone-Hersteller jedoch gerade einige Probleme.

WERBUNG

App Store Bug: Apps fälschlicherweise mit "In-App-Käufen" gekennzeichnet

Ein Bug im App Store von Apple sorgt dafür, dass auch Apps, die keine In-App-Käufe anbieten den Hinweis auf „In-App-Käufe“ erhalten. Als Beispiel dafür können Facebook und Instagram genannt werden. Dies trifft zwar nicht auf alle Apps zu, jedoch auf einige, sodass Nutzer unter Umständen getäuscht werden können.

Auch, wenn dieser Fehler einige User vielleicht auf den ersten Augenblick verunsichert hat, sollte es sich hier um kein allzu großes Problem handeln. Zudem dürfte der US-Konzern den Fehler ziemlich schnell wieder entfernen.

via

Twitter 5.5: App aus Tweet finden, herunterladen und installieren

Meistens sind die Änderungen in bestimmten Apps nur Makulatur am ansonsten bereits stimmigen System. Ab und zu kommt es allerdings auch dazu, dass sich die Entwickler etwas Neues einfallen lassen und dies den Nutzer in die App einbauen. Im Falle von Twitter ist dies eine neue Art des Links, welcher es einem ermöglicht eine App zu finden, herunterzuladen und zu installieren.

WERBUNG

Twitter 5.5: App aus Tweet finden, herunterladen und installieren
Weiterlesen →

Seite 3 von 3012345...102030...Letzter »
Letzte Tweets