iPhone News Logo - to Home Page

iPhone & LTE 4G: Belgien könnte Aktivierung erzwingen

27. Januar 2014iPhone, News

iPhone & LTE 4G: Belgien könnte Aktivierung erzwingen

WERBUNG

Immer wieder kommt es vor, dass Smartphone- und Tablet-Hersteller von der Regierung bestimmter Ländern auf die eine oder andere Art zu bestimmten Handlungen gezwungen werden. Eben dies scheint Apple gerade in Belgien zu passieren, denn dort hat der stellvertretende belgische Ministerpräsident, Alexander De Croo, die Zustimmung von der Regierung erhalten, ein neues Gesetz zu erlassen, welches den Herstellern von Smartphones verbietet, das LTE 4G-Netz zu sperren.
Weiterlesen →

Letzte Tweets