iPhone News Logo - to Home Page

Apple Patent: Virtuelle SIM-Karte für noch dünneres iPhone (iPhone 5?)

6. November 2011Bilder, iPhone

Über Apple’s Idee der embedded SIM haben wir vor einem Jahr schon einmal berichtet: Hinweise auf ein fix verbautes SIM-Modul anstelle der traditionellen SIM-Karte bzw. Micro SIM lösten bei den Providern allerdings Widerstand aus, weil Apple den Kontakt der Kunden zum Provider völlig umgehen könnte.
Apple ließ daraufhin angeblich wieder von diesen Plänen ab – vorerst.

WERBUNG

Apple patentiert virtuelle, integrierte SIM-Karte (embedded SIM)

Der jetzt veröffentliche Patentantrag aus dem 4. Quartal des letzten Jahres gibt nun viele Details zur embedded SIM preis. Wie PatentlyApple auch berichtet, hätte eine virtuelle SIM-Karte nicht nur den Effekt der „verwaisten“ Provider: Apple will durch das Wegfallen des SIM-Karten Slots ein „noch dünnereres, verblüffend schönes iPhone der nächsten Generation“ produzieren können. Ob die Technologie doch noch zum Einsatz kommt, und vielleicht schon im iPhone 5?

Einige Details zum Patent: Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 5 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

Eine weitere Woche geht zu Ende, und wir ziehen Bilanz über die wichtigsten Meldungen der vergangenen 7 Tage. Frühere Rückblicke finden sich übrigens unter dem Tag Wochenrückblick.

WERBUNG

WWDC 2011

WWDC 2011: 6. bis 10. Juni 2011Per Presseaussendung gab Apple diesmal bereits vorab einige Infos dazu, was uns bei der WWDC (und besonders bei der Keynote von Steve Jobs) erwartet: Mac OS X Lion, iOS 5 und iCloud werden unter anderem sicher vorgestellt. Etwas spekulativer sind das neue Rechenzentrum und neue Apple-Hardware (z.B. eine neue Time Capsule? das iPhone 4S oder 5?) als Themen der Präsentation.
Das Moscone Center dürfte inzwischen vorbereitet sein, die Keynote startet morgen, Montag, um 19:00 Uhr MESZ.

iOS 5: Konzepte und Gerüchte

iOS 5 Konzept - alle Gerüchte und Wünsche zur 5. iOS Generation Neben gut ins Bild gesetzte Feature-Wünsche gab es i nder vergangenen Woche auch eine ausführliche Zusammenstellung aller Gerüchte und Konzepte zu iOS 5.
Ein scheinbarer Ausrutscher des iTunes-Teams gibt bereits Anlass zur Hoffnung, dass auch automatische App-Updates zu den neuen iOS-Features gehören.

Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone 4S mit A5, 8-MP Kamera, Integrierter SIM; iPhone 5 im Frühjahr 2012?

Auch der neueste Artikel bei MacOtakara bekräftigt die Gerüchte um ein iPhone 4S mit ARM Cortex-A9 basiertem A5-Chip und 8 Megapixel Kamera, das heuer der Welt der Apple-Fans präsentiert werden soll.
Im Artikel steht allerdings weiter, dass das iPad 2 zwar einen Dual Core A5 besitzt, beim iPhone 4S sei allerdings noch unklar ob es sich wirklich um ein System-on-a-Chip aus 2 CPUs handeln wird.

WERBUNG

MacOtakara: iPhone 4S im Herbst, iPhone 5 im Frühjahr 2012?

Neu an der aktuellsten Meldung ist die Weiterführung des GSM/CDMA Welt-iPhone Gerüchts: Schon seitdem der Qualcomm Gobi Hybrid-Chip im Verizon iPhone 4 entdeckt wurde, gibt es Gerüchte um ein iPhone, das die beiden Mobilfunkstandards GSM und CDMA vereint. Das iPhone 4S soll dem Bericht zufolge das erste iPhone mit dem voll funktionsfähigen Gobi-Chip werden, für die GSM-Nutzung soll es allerdings mit einer integrierten SIM-Karte ausgestattet sein. Außerdem sollen „3-4 zusätzliche Antennen im Inneren des iPhone 4S“ zu finden sein.

Ein echtes „iPhone 5„, das der Namensänderung entsprechend ein größeres Update an Hardware und Design mit sich bringen sollte, soll es dem Bericht zufolge erst im Frühjahr 2012 geben.

via 1, 2

WERBUNG

Embedded SIM: Nicht im iPhone 5, aber im iPad 2?

22. November 2010Gerüchteküche, iPad, iPhone

Erst vorgestern berichteten wir über Drohungen der Provider gegen Apple’s „Embedded SIM“ Pläne für das iPhone 5.
Wie der Telegraph jetzt berichtet, hat Apple dem Druck der Mobilfunkbetreiber nachgegeben, und diese Pläne für das iPhone 5 bereits verworfen.

WERBUNG

A senior source at a mobile operator said: „Apple has long been trying to build closer and closer relationships and cut out the operators. But this time they have been sent back to the drawing board with their tails between their legs.“

iPhone 4 mit SIM-Slot

Anscheinend möchte Apple das integrierte SIM-Modul aber zumindest im – nicht preisgestützten – iPad umsetzen: Möglicherweise „noch vor Weihnachten“, oder (deutlich wahrscheinlicher) zu Beginn des kommenden Jahres, soll Apple ein neues iPad 3G mit embedded SIMs vorstellen.

GSMA arbeitet an neuem Standard für fix verbaute SIM-Module

20. November 2010Allgemein, iPhone

Die bereits 1987 gegründete GSM Association (GSMA) hat im Zusammenhang mit den Gerüchten um Apple’s geplante embedded SIM Module bekannt gegeben, dass eine Arbeitsgruppe von Mobilfunkprovidern formiert wurde, die sich speziell mit der Entwicklung eines Standards für fix verbaute SIM-Karten beschäftigen will.

WERBUNG

GSMA arbeitet an Embedded SIM Standard

Ziel ist eine Liste von Voraussetzungen, die diese Technologie erfüllen müsste, um bereits 2012 universell einsetzbar zu sein.

The GSMA today announced the formation of a task force of mobile operators to explore the development of an embedded SIM that can be remotely activated. The move is expected to enable the design of exciting new form factors for mobile communications. It will also speed the development of M2M services by making it easier to bring mobile broadband to non-traditional devices such as cameras, MP3 players, navigation devices and e-Readers, as well as smart meters.

Ein günstiger Nebeneffekt dieses neuen Interesses wird die mögliche Integration von mobilem Breitband in Kameras, MP3-Player, GPS-Navigationssysteme und eReader.

Erst heute deuteten erste europäische Provider eine leichte Drohhaltung gegenüber embedded SIMs an.

via

Seite 1 von 212
Letzte Tweets