iPhone News Logo - to Home Page

ResearchKit: Apple soll an DNA-Forschung dran sein

ResearchKit: Apple soll an DNA-Forschung dran sein

WERBUNG

Nur die Wenigsten dürften damit gerechnet haben, dass Apple nach HealthKit und Health bereits im März 2015 mit ResearchKit den nächsten Teil seiner Gesundheitsoffensive launcht. Gedacht ist der Dienst zur Erkennung und Kontrolle von bestimmten Krankheiten, sowie zur Sammlung von Daten zwecks Forschung. Jetzt soll der US-Konzern an der DNA-Forschung dran sein.
Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone 6 (Plus): Apple Health App „Up by Jawbone“ nun auch ohne Armband

29. September 2014iPhone, iPhone Apps, News

iPhone 6 (Plus): Apple Health App „Up by Jawbone“ nun auch ohne Armband

WERBUNG

Zusammen mit dem neuen mobilen Betriebssystem iOS 8 hatte US-Unternehmen Apple auch HealthKit vorgestellt. Nachdem unter iOS 8 noch dazugehörige Apps gesperrt waren, kann man diese nun endlich mit iOS 8.0.2 nutzen. Wie Jawbone bekannt gegeben hat, wird man die Up by Jawbone App nun auch ohne das dazugehörige Jawbone Up Armband nutzen können – aber nur mit dem iPhone 5S, iPhone 6 und iPhone 6 Plus.
Weiterlesen →

WERBUNG

iWatch: Release mit iPhone 6 am 9. September

iWatch: Release mit iPhone 6 am 9. September

WERBUNG

Laut den Kollegen von Re/code soll am 9. September dieses Jahres nicht nur das iPhone 6 vorgestellt werden, sondern auch die iWatch. Das war bislang nicht so vermutet worden, da die Smartwatch von Apple eigentlich noch nicht einmal die Massenproduktion erreicht haben soll. Auch die massiven Kapazitäten, die das iPhone 6 bei den Zulieferern benötigt, wurden als Ausschlusskriterien gesehen.
Weiterlesen →

WERBUNG

Apple sichert sich Namensrechte für Healthbook, HealthKit und iResearch

2. Juni 2014iOS, iPhone

iOS 8 Healthbook

WERBUNG

Schon einige Male hatten wir berichtet, dass die Kernfeatures von Apples nächster Betriebssystemgeneration iOS 8 und das iPhone 6 ihren Fokus auf Gesundheit und deren Überwachung legen werden.

Vor allem die App Healthbook, ein System, mit dem sich anhand diverser Gesundheitsparameter des Nutzers eigene Gesundheits-, Ernährungs- und Fitnessprogramme erstellen lassen, soll in Zusammenspiel mit der iWatch ein tragendes Element für Apples zukünftige iDevices werden.

Bisher war jedoch alles nur Spekulation. Nun sind aber zahlreiche Dokumente aufgetaucht, die belegen, dass sich Apple die Namensrechte für Healthbook gesichert hat. Und damit noch nicht genug. Passend dazu sicherte sich Apple gleich noch HealthKit, iResearch und iReasearch.

Weiterlesen →

Letzte Tweets