Apple-Style: Intro-Video für iBooks 2 und Textbooks

In gewohnter Apple-Manier stellt Apple im folgenden 7,5-Minuten-Video die gestern präsentierten Neuheiten iBooks 2 und das neue Schulbuch-Feature vor:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=huG43gNYmlU

via


Education Event: Apple veröffentlicht vollständige Präsentation

Wer das Education Event heute Nachmittag (MEZ) verpasst hat, kann sich die vollständige Präsentation ab sofort bei Apple ansehen: Entweder auf der Apple Website oder direkt in iTunes.

Education Event: Apple veröffentlicht vollständige Präsentation

via


Apples Education Event: iBooks 2, iBooks Author und iTunes U

Heute um 16:00 Uhr MEZ hielt Apple wie berichtet ein Event ab zum Thema (Aus-)Bildung. Es wurden dort eine neue Version von iBooks vorgestellt und es wurden zwei neue Programme vorgestellt: iBooks Author (ein Programm um die neuen, interaktiven Bücher erstellen zu können), erhältlich im Mac App Store. Und eine iTunes U App, erhältlich im App Store. Auf der Apple Website gibt es auch schon ein Video das die neuen Programme näher beschreibt.

Neue Funktionen von iBooks:

• Erlebnisreiche Multi-Touch-Textbücher wurden speziell für das iPad entwickelt.
• iBooks-Textbücher enthalten viele interaktive Funktionen, Diagramme, Fotos und Videos.
• Mit dem Tippen eines Fingers öffnen Sie Bilder mit interaktiven Untertiteln, drehen Sie 3D-Objekte, blättern Sie durch Bildergalerien, sehen Sie Videos im Vollbildmodus und vieles mehr.
• Markieren Sie Text in einem Textbuch, indem Sie mit Ihrem Finger über den Text streichen.
• Benutzen Sie die Lernkarten, um wichtige Textstellen, Notizen und Glossarbegriffe zu lernen.
• Tippen Sie auf Glossarbegriffe, um die Definitionen für wichtige Themen und Konzepte einzublenden, ohne die Seite zu verlassen.

iBooks Author werden wir noch separat ansehen und zusammenfassend darüber berichten.

 

[app 364709193]
[app 490152466]
[app 490217893]


Jailbreak-News: iPhone 4S untethered Jailbreak im Beweisvideo, Corona-Update mit iBooks-Fix

Die Hacker pod2g, MuscleNerd und planetbeing arbeiten, wie bericthet, seit kurzem zusammen am Jailbreak der A5-Geräte, also iPhone 4S und iPad 2.
Während vor wenigen Tagen noch "große Fortschritte" mit dem Ausbruch aus dem Sandboxing-Modus verkündet wurden, zeigt pod2g jetzt in einem Video, dass der iPhone 4S Jailbreak tatsächlich bereits funktioniert: Cydia ist auch nach dem Neustart des iPhones noch funktionsfähig.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=rDBHXbwgdc4

Nun gilt es, ein fehlerfreies, massentaugliches Jailbreak-Tool zu erstellen (bzw. zu updaten). Ein voraussichtliches Release-Datum wird leider noch nicht genannt, jedoch (erneut) für die nächste Zeit angedeutet: "only a few to wait now".

Für alle Jailbreaker der älteren Geräte gibt es ebenfalls gute, sogar noch bessere Neuigkeiten: Das neueste Corona-Update mit Version 1.0.4 (erhältlich via Cydia) beseitigt einige Probleme, die z.B. iBooks zum Abstürzen brachten.

saurik posted version 1.0.4 of Corona in Cydia. Update now ;-)

This fixes both the launchd socket issue (last fix didn't work randomly) and iBooks.

Auch redn0w 0.9.10b4 wurde auf den neuesten Corona-Stand aktualisiert:

[download id="164,165"]

Update #4: The b4 version of redsn0w incorporates the 5.0.1 fix for iBooks, and also for sporadic problems with launchctl. Thanks to @xvolks for merging the iBooks (sandbox) fix from @comex’s github into the overall corona untether from @pod2g! As usual, you can choose to install the fix either by re-running redsn0w over your existing jailbreak (de-select Cydia if you do that), or by installing the corona package from Cydia (it’s the same set of files no matter which way you choose).
TIP: If auto-detection fails and redsn0w tells you no identifying data was found, you can always pre-select the appropriate 5.0.1 IPSW using “Extras->Select IPSW”.

via, via


Das wichtigste auf einen Blick: iTunes mit neuer Schnellvorschau

Ohne viele Worte - d.h. eigentlich sogar völlig ohne Worte - erweiterte Apple übers Wochenende iTunes um eine praktische kleine Funktion: Fährt man mit der Computermaus über das Icon einer App, wird ein kleines Vorschau-Fenster mit Informationen zur App.
Macht man das selbe mit einem Musikstück, Film, oder einem Buch, werden auch hier die wichtigsten Infos präsentiert.

Das wichtigste auf einen Blick: iTunes mit neuer Schnellvorschau

via