iPad 4G statt iPad3? Laut WSJ möglich

Schon die New York Times schrieb am Dienstag, dass es unklar sei, ob das nächste Produkt iPad 3 heißen wird. Könnte es vielleicht stattdessen iPad 4G heißen?

Das Wall Street Journal berichtete, dass das neueste iPad mit der 4G LTE Technologie ausgestattet sein wird. Diese erlaubt es dem Tablet sich mit schnelleren Netzwerken von AT&T und Verizon zu verbinden. Sollte dies tatsächlich stimmen, dann wäre das iPad 4G Apples erstes Gerät, welches solch schnelle Verbindungen zulässt.

iPad 4G statt iPad 3?

Ob auch das nächste iPhone (iPhone 5, iPhone 6) mit dieser Technologie ausgestattet sein wird bleibt fragwürdig, denn Tim Cook sagte, der dickere Chip "would force design compromises we're not willing to make."

via, via, via