iPhone News Logo - to Home Page

Jailbreak für iOS 4.3 GM

Kaum ist die Golden Master Version (Entwickler) von iOS 4.3 freigegeben und schon gibt es den dazugehörigen Jailbreak.

WERBUNG

tethered Jailbreak mit Pwnage Tool

Dieser semi-tethered Jailbreak (tethered bedeutet, dass man den Jailbreak nach einem Neustart wiederholen muss) unterstützt bis jetzt nur das iPhone 4. Das ist allerdings nur der Anfang, in Kürze sollen der Jailbreak auch für iPads, iPhone 3GS und iPod Touch angepasst werden und ein untethered Jailbreak dürfte auch nicht viel länger auf sich warten lassen.

Voraussetzungen:

PwnageTool 4.2
iOS 4.3 GM
iTunes 10.2
Mac OS X
PwnageTool bundle for iOS 4.3 GM (neues Bundle, das den Jailbreak möglich macht)
Universal Ramdisk Fixer

Anmerkungen: Cydia wird voll unterstützt und der Jailbreak verhindert ein Baseband Update.

Alle, die sich schon diese Version des Jailbreaks holen wollen finden hier eine Anleitung und die nötigen Downloads.

WERBUNG

iPhone 4 mal anders

Man kann sein iPhone 4 jetzt etwas umgestalten:

WERBUNG

Ein chinesisches Unternehmen bietet jetzt Sets an um die Glassblenden eines iPhone 4 gegen transparente Gegenstücke auszutauschen.
Damit erhält das Gerät auf jeden Fall einen neuen Look.
Für alle die mehr davon sehen wollen.

Es sind derzeit noch 34 Sets zu je 23,90€ lieferbar.

Das Problem mit der Kamera dürfte bei diesem Look dann auch wieder gegeben sein – wie bei dem weißen iPhone 4…

via

WERBUNG

Letzter Space Shuttle Start mit einem iPhone 4 aus Flugzeug gefilmt

Den letzten Start des Space Shuttle Discovery (es war 28 Jahre im Einsatz und hat in dieser Zeit mehr als 230 Millionen Kilometer zurückgelegt – beeindruckend!) wurde mit einem iPhone gefilmt – ebenso beeindruckend!

WERBUNG

Gefilmt wurde mit einem iPhone 4 aus einem normalen Verkehrsflugzeug in ca. 13.000 Metern Höhe.

[via mashable]

WERBUNG

CDMA iPhone: Herstellungskosten reduziert

Apple konnte die Herstellungskosten für die CDMA-Variante des iPhone 4 um 16 Dollar gegenüber dem GSM-Modell senken. Scheint jetzt nicht allzuviel, rechnet man den Preisunterschied jedoch auf Millionen verkaufter Geräte hoch kommt schon eine nette Summe zusammen.

WERBUNG

Das CDMA iPhone 4 kostet Apple (und hier sind natürlich nur die reinen Materialkosten gerechnet, kein Marketing, kein Transport, keine Lagerung, keine Entwicklungskosten) nun 171,51 US-Dollar, das wären umgerechnet ca. 127 €.

Der Preis der beiden teuersten Komponenten des iPhone bleibt aber unverändert. Das iPhone Retina Display und der 16 GB Speicher kosten nach wie vor 40,40 US-Dollar bzw. 37,80 US-Dollar.

Die gesamte Kalkulation findet man bei iSuppli.

iOS 4.2.1 ohne Basebandupdate

Da mit dem Softwareupdate meistens eine Basebandaktualisierung einhergeht, konnten viele das 4.2.1Update noch nicht nutzen. Das muss nun nicht mehr so sein:
Tiny Umbrella macht es möglich den Unlock trotz Update zu behalten.
Man kann sein iPhone 4 nun also mit einer beliebigen SIM Karte betreiben.
(Tiny Umbrella ist allerdings auf die neueste Version von Greenpois0n ausgelegt)

WERBUNG

Hier findet man den passenden Download,
die Anweisungen
und Greenpois0n

Seite 50 von 107« Erster...102030...4849505152...607080...Letzter »
Letzte Tweets