iPhone News Logo - to Home Page

Hier findet man alle Artikel die dem Tag iPhone 5 zugeordnet sind. Alle Infos und Gerüchte zum Thema sind auf der iPhone 5 Infoseite übersichtlich zusammengestellt und auf die relevanten Einzelartikel verlinkt.

In unserem Partnershop StyleMyPhone werden übrigens bereits erste iPhone 5 Cases und anderes iPhone 5 Zubehör angeboten, neue Einträge werden laufend ergänzt.

Patente: MagSafe-Stecker für iPhone 5, iPad 2?

MagSafe Stecker und Anschluss Die beliebten MagSafe-Stecker, die wir von den Apple Notebooks kennen, könnten schon bald ihren Weg in die Welt der iDevices finden: Ein neues Apple-Patent, das die Integration von MagSafe Anschlüssen – also magentisch fixierte Stromstecker, die sich einfach lösen ohne dass die Hardware beschädigt wird, wenn z.B. jemand über das Kabel stolpert – in iOS-Geräte (z.B. iPhone 5 oder iPad 2) darstellt, wurde vor kurzem entdeckt.

WERBUNG

MagSafe-Anschlüsse für iPhone, iPod Touch und iPad?

In weiterer Folge muss man sich natürlich fragen, was aus dem Dock Connector wird… Will Apple bald auf Wireless Synchronisation umsteigen, und eine Datenverbindung per Kabel damit unnütz machen? Oder könnte es eine Schnell-Lade-Funktion geben, die mehr Strom benötigt als es über USB möglich ist?
Oder könnten die von der EU vorgeschriebenen Micro-USB-Anschlüsse der Grund dafür sein?

Was denkt ihr darüber?

via 9to5mac.com

WERBUNG

Qualcomm: Chipsätze für CDMA-fähiges iPhone 5 und iPad 2

Qualcomm Aktuellen Gerüchten zufolge sind sich Apple und Chiphersteller Qualcomm nach Verhandlungen einig geworden: Qualcomm soll, wie Insider berichten, die Baseband-Chipsets für iPhone 5 und iPad 2 liefern, und diese sollen neben UMTS/HSDPA auch den mobilen Datentransfer-Standard CMDA unterstützen. Dieser Standard ist allerdings in Europa nicht implementiert, und auch in den USA gibt es kein flächendeckendes CDMA-Netz.
Im Gegensatz zur GSM-Variante, die weiterhin mit SIM-Karten-Slot ausgestattet sein wird (z.B. in Europa), sollen die CDMA Geräte ohne diesen auskommen, und stattdessen einfach direkt an einen Provider gebunden werden.

WERBUNG

Weitere Insider-Infos: Die CPU für iPhone 5 und iPad 2 soll von Samsung gebaut werden, Intel liefert den Speicher und Infineon ist mit der Fertigung des Video-Interface beauftragt.

via macnotes.de und touchbite.net

WERBUNG

2 neue iPhones in AppleTV Firmware

Referenzen auf iPhone 3,2 und iPhone 3,3 in AppleTV Firmware In einer Konfigurationsdatei der gestern veröffentlichten AppleTV Firmware gibt es wieder die Einträge für zwei neue iPhones:
Das iPhone 4 besitzt den Systemnamen „iPhone3,1“. In der Datei USBDeviceConfiguration.plist des für AppleTV adaptierten iOS 4.1 finden sich Hinweise auf ein iPhone3,2 und ein iPhone 3,3.
Während die erste Ziffer sich üblicherweise auf eine größere Geräte-Revision bezieht, die u.a. neue Hardware mit sich bringt, steht die zweite Ziffer für kleinere Updates und Modifikationen.

WERBUNG

Wofür 3,2 und 3,3 genau stehen, wissen noch die wenigsten. Wahrscheinlich ist, dass iPhone3,2 das Nachfolgemodell des aktuellen iPhone 4 ist. Könnte es sich beim zweiten iPhone um das berüchtigte CDMA-iPhone für Verizon handeln?

Auch für die bereits gesichtete „Unknown Hardware“ mit der Product ID 20547 gibt es wieder einen Eintrag.

via 9to5mac.com

WERBUNG

iPhone 5 und iPad 2: Erste Feldtests in Kürze?

Der folgende Code-Ausschnitt aus dem aktuellen iOS mag zwar unspektakulär und einfach aussehen, er hat es aber in sich:
Apple: Feldtest für neue iProdukte

WERBUNG

Es handelt sich hier nämlich um Apple’s hauseigene Umgehung der iPhone-/iPad-/iPod Touch Aktivierung via iTunes. Noch nicht veröffentlichte Hardware (siehe „_checkif_unreleased_hardware“ im Code) muss so von den Testern nicht immer erst aktiviert werden, bevor die Betriebsversuche „in der Wildnis“ starten können.
Genannt werden die Codenamen iPhone3,2 und iPhone3,3, sowie ein iProd2,1 (Auch im iOS 3.2 gab es erste Code-Referenzen auf diese drei Produkte).
Der Codename iPhone3,1 tauchte erstmals im März 2009 auf und entpuppte sich 15 Monate später als iPhone 4. Das iProd1,1 dagegen wurde im Lauf der Testphase in iPad1,1 umbenannt und als iPad vorgestellt. Könnte iProd2,1 also der Codename für die berüchtigte Mini-Version des iPad 2 sein?

Die aktuellen Gerüchte zu einem kommenden CDMA-iPhone werden durch das hier bereits eingetragene iPhone-Duo 3,2 und 3,3 deutlich bestärkt. Zusätzlich gibt die Tatsache, dass die Versionsnummer nicht auf 4,1 bzw. 4,2 geändert wurde, Anlass zur Annahme, dass es sich beim iPhone 5 hauptsächlich um kleinere Hardware-Updates handeln wird.

via macrumors.com

Near Field Communications: iPhone 5 als iWallet?

Wie MacRumors berichtet, konnte Apple vor kurzem Benjamin Vigier als Produktmanager im Bereich „Mobile Commerce“ gewinnen. Vigier ist als Experte in Sachen Near Field Communications (NFC) mit über 6 Jahren Erfahrung bekannt, der sich in den letzten Jahren intensiv mit neuen Bezahlsystemen (darunter mFoundry, PayPal mobile, Starbucks mobile Payments, …) beschäftigte.

WERBUNG

Most recently Vigier was product manager for mobile wallet, payment and NFC at US mobile payments specialist mFoundry. There he conceived and managed both the PayPal Mobile service and Starbucks‘ barcode-based mobile payments service and was also responsible for the development of mobile wallet applications for two top US mobile network operators and an NFC wallet application for a top three US bank.

NFC beschreibt Technologien, die Informationen über äußerst kurze Distanzen von ca. 10 cm übertragen – so wie etwa bei RFID. Einsatzgebiete sind z.B. mobiles Ticketing, mobile Bezahlsysteme oder interaktive Werbung.
Bei Apple interessiert man sich schon seit längerem für elektronische Bezahlsysteme und Near Field Communications. Apple’s Patentanträge aus diesem Themenbereich beschreiben sogar das iPhone als elektronische Geldbörse zum Bezahlen in Restaurants, oder als mobiles Flugticket.

RFID-/NFC-Fans sehen die neue Stellenbesetzung als Hinweis dafür, dass das iPhone 5 endlich NFC-fähig wird.

Zum vollständigen Artikel: Apple Hires Near Field Communications Expert
Zum vollständigen Artikel: New Apple hire confirms iPhone 5 as ‚iWallet‘

Seite 154 von 155« Erster...102030...151152153154155
Letzte Tweets