iPhone News Logo - to Home Page

„Leaked“: iPhone 5 Promovideo Parodie

Das neue iPhone soll Gerüchten zufolge im September der Welt präsentiert werden, doch schon jetzt gibt es das „geleakte“ iPhone 5 Promovideo – oder zumindest eine Parodie davon: Wie „Greg Mansfield“ im Video erklärt, wurde das iPhone völlig überarbeitet und auf den überwiegenden Teil seiner Nutzung ausgelegt:

WERBUNG

„The iPhone 5 is the best phone to take pictures of your food.“

via

WERBUNG

iPhone 5: In China schon jetzt erhältlich, und mit Mango-Geschmack [Fun]

21. April 2012Bilder, iPhone & iPad Fun

In China kann man das iPhone 5 sogar essen – so lautet die Überschrift eines neuen Artikels bei Kotaku, auf dem ein chinesisches Fundstück der Extraklasse präsentiert wurde:

WERBUNG
iPhone 5: In China schon jetzt erhältlich, und mit Mango-Geschmack iPhone 5: In China schon jetzt erhältlich, und mit Mango-Geschmack

Weil in China der Name iPhone von Apple nicht in allen Branchen patentiert wurde, sondern nur im Elektronikbereich, soll es gleich mehrere Firmen geben, die iProdukte auf den Markt bringen – vom iPhone 5 Eis mit Mangogeschmack bis hin zu einer Zementmarke namens iPad.

via

WERBUNG

Psycho Siri: Siri erneut als Hauptdarstellerin eines Horrorfilms

7. Februar 2012iPhone & iPad Fun, Videos

Nach Siri: The Horror Movie schafft es Siri erneut in die Hauptrolle eines Horrorfilms – diesmal mit dem Titel „Psycho Siri“ von Andrew McMurry:

WERBUNG

WERBUNG

iPhone 5 Mockup: iPhone, iPhone Nano und iPhone Shuffle?

5. Dezember 2011Bilder, iPhone, iPhone & iPad Fun

Bei den Gerüchten um die nächste iPhone-Generation ist seit Beginn des iPhones auch immer wieder die Rede von einem iPhone Nano. Schon 2007 erstellten die Information Architects dieses scherzhafte Mockup eines iPhone Nano und iPhone Shuffle:

WERBUNG

iPhone 5: iPhone, iPhone Nano und iPhone Shuffle?

Die Moral der Geschichte: Ein zusätzliches, kleineres iPhone-modell à la iPhone Nano ist vermutlich auch in der 6. iPhone-Generation noch näher an der Wirklichkeit als im Jahr 2007. Oder doch?

Robin Williams parodiert Siri, schlägt Länder-Akzente vor

Während seines kürzlichen Auftritts bei Ellen Degeneres sprach Robin Williams auch kurz über Siri, die Nicht-Verfügbarkeit von Ortsbezogenen Diensten in Frankreich (wie auch in Österreich), und schlug Länder-Akzente für die Voice-Assistentin des iPhone 4S vor – das alles in von ihm gewohnter Manier:

WERBUNG

During his interview, Robin Williams did the most hysterical impression of Siri, the „personal assistant“ that comes in the iPhone 4s. He had Ellen dying of laughter!

via

Seite 1 von 3123
Letzte Tweets