iPhone News Logo - to Home Page

iPhone und iPad News: Die 5 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

Am Ende einer der bisher ereignisreichsten Wochen des Jahres möchten wir die vergangenen Tage noch einmal Revue passieren lassen, und erinnern an die Schlagzeilen der 5 wichtigsten Neuigkeiten der Woche: Die wohl alles überschattende Nachricht war die Meldung des Todes von Steve Jobs, der am Tag nach der iPhone 4S Präsentation nach langem Kampf mit dem Bauchspeicheldrüsenkrebs verstarb.
Doch auch das neue „Killer-Feature“ des iPhone 4S, Siri verdiente sich seine eigenen Schlagzeilen. Den Abschluss unserer Zusammenfassung bilden iPhone 5 (dann eben 2012?) und das heiß erwartete iOS 5.

WERBUNG

Steve Jobs ist tot

„Let’s Talk iPhone“ – Apple präsentiert das iPhone 4S

iPhone 5

Weiterlesen →

WERBUNG

Siri auch auf älteren iPhones? In Arbeit! [Jailbreak]

8. Oktober 2011Allgemein

Siri ist eines der am stärksten beworbenen Features des neuen iPhone 4S. Kein Wunder, dass Apple den Dienst auf älteren Geräten bald einstellt.
Wer den mit künstlicher Intelligenz betriebenen Sprachassistenten dennoch auch auf älteren Geräten nutzen möchte, hat vielleicht bald die Möglichkeit dazu. Voraussetzung: Jailbreak.

WERBUNG

Siri

Die Jailbreak-Community arbeitet natürlich bereits intensiv an der Portierung von Siri auf ältere Geräte, und Hacker iH8sn0w und Gojohnnyboi wollen das Feature schon jetzt auf einem iPod Touch 4G mit A4-Prozessor (wie auch im iPhone 4) zum Laufen bekommen haben. Noch befindet man sich allerdings in der Proof-of-Concept Phase, voll mit Bugs und fern ab von einer öffentlichen Version.
Schon jetzt deutet einiges darauf hin, dass Apple Siri ausschließlich zu Marketing-Zwecken auf das iPhone 4S beschränkt hat. Trotzdem will sich iH8sn0w nicht festlegen: „Im Moment sind wir noch nicht sicher, ob Siri spezielle Hardware-Komponenten benötigt oder nicht.“

It’s definitely not just a plist value that you have to change in order to get Siri. Thus far, it has required a lot of searching and digging. After sending all the known information to John, I’m beginning to find that it is much harder than expected. We’re using an iPod touch 4G now but our aim is to port it to all devices that Apple won’t support. At this point, we’re unsure of whether Siri requires certain hardware components or not. At this point, we can’t say but are still trying. After buying the iPhone 4S myself, I will be looking to see if there are any new files that are not available on the current iOS 5 version. This might be our stopping point.

Der Siri-Ausschnitt aus der iPhone 4S Keynote:

via

WERBUNG

iOS 5 GM Jailbreak: redsn0w und sn0wbreeze

6. Oktober 2011iOS, Unlock & Jailbreak

Jailbreak Kaum ist die iOS 5 Golden Master Version verfügbar, gibt es auch schon einen passenden Jailbreak – oder besser gesagt zwei:
Sowohl redsn0w 0.9.9b3a (Mac, Win) als auch sn0wbreeze 2.8b8 (Win) bieten bereits einen tethered Jailbreak für iOS 5 GM am iPhone 4, iPhone 3GS, iPad, iPod Touch 4G und iPod Touch 3G an.

WERBUNG

  redsn0w 0.9.9b5 für Mac (14,6 MiB, 1.261 hits)

  redsn0w 0.9.9b4 für Windows (13,9 MiB, 2.508 hits)

  sn0wbreeze 2.9.1 für Windows (22,3 MiB, 3.196 hits)

Die Prozedur ist denkbar einfach: iOS 5 GM herunterladen, redsn0w bzw. sn0wbreeze starten und die Firmware auswählen. Der Rest läuft automatisch.
Um das Gerät neuzustarten, muss es „tethered“ gestartet werden – die nötige Funktion dafür gibt es z.B. in redsn0w („Just boot tethered“). Windows-Benutzer können „redsn0w.exe“ übrigens in „justboot.exe“ umbenennen, und steigen damit automatisch bei „just boot tethered“ ein.

via 1, 2

WERBUNG

Jailbreak: Großes Update von redsn0w

Das iPhone Dev Team spendiert dem Jailbreak-Tool redsn0w ein Update mit einigen neuen Funktionen. Die neue Version redsn0w 0.9.9.b1 steht beim iPhone Dev Team zum Download bereit.

WERBUNG

Man kann per DFU Mode nun bestimmen lassen welche Firmware auf dem iDevice installiert ist. Nach erfolgreicher Bestimmung werden die relevanten Original Apple IPSW Firmware Dateien herunter zu laden. Funktioniert bisher leider noch nicht mit Betaversionen.

Im Punkt Extras gibt es  einige neue Funktionen:

  • Just Boot: Tethered Boot Option nach Jailbreak
  • Pwnd DFU: Bringt das iDevice in den DFU Mode
  • Recovery Fix: Führt das iDevice aus der bekannten iTunes 1015-Fehlerschleife wenn man versucht, eine niedrigere Baseband Version zu installieren
  • SHSH Blob Management: Aufrufen, prüfen, speichern, suchen von SHSH-Blobs. Dazu später noch genaueres.
  • Select IPSW: Hier kann die Firmware Datei händisch ausgewählt werden
  • Preferences: Die Einstellungen für Boot Logo und Kernel Boot Argumente beim tethered Boot.

Bei den neuesten Versionen ist „nur“ ein tethered Jailbreak (bis iOS 4.3.3) möglich.

redsn0w 0.9.9b1 for Mac

redsn0w 0.9.9b1 for Windows

Jailbreak: Chronic Dev Team an Untethered Jailbreak dran

In letzter Zeit ist es ein bisschen ruhig geworden in und um die Jailbreak-Szene. Es gibt für die Betaversionen von iOS 5 jeweils Jailbreaks, jedoch „nur“ tethered, das heisst nach jedem Neustart des iPhone muss nochmal der Jailbreak gemacht werden.

WERBUNG

Gute Neuigkeiten: Das Chronic Dev Team arbeitet an dem „untethered Jailbreak“, dieser soll mit der finalen Version von iOS 5 auch zu Verfügung stehen. Man sieht aber davon ab den Jailbreak jetzt schon zu veröffentlichen, da Apple dann bis zur finalen Version noch die Möglichkeit hätte die Lücke zu schliessen.

via

Seite 40 von 100« Erster...102030...3839404142...506070...Letzter »
Letzte Tweets