iPhone News Logo - to Home Page

FaceTime am iPhone 3GS dank Jailbreak

Wer FaceTime auch mit dem iPhone 3GS nutzen möchte, kann sich jetzt schon darauf freuen: Entwickler Tarek Mansour will in Kürze eine erste Version seiner neuen App FaceIt-3GS in Cydia veröffentlichen.
Die App sendet in der ersten Version nur Audio, Mansour arbeitet aber bereits an der Unterstützung der Kamera – man kann sich also bereits einen passenden Spiegel suchen. 😉

WERBUNG

FaceIt-3GS läuft am iPhone 3GS mit iOS 4.1 und Jailbreak.

WERBUNG

Hochzeitsantrag koordiniert und gefilmt mit iPhones

4. November 2010iPhone & iPad Fun, Videos

Weil die üblichen Hochzeitsanträge scheinbar inzwischen out sind, gibt es immer häufiger Tech-unterstützte Anträge, die früher oder später auch auf Youtube landen. So z.B. der neueste Fall: Ein Hochzeitsantrag in New York’s Central Park, der mit mehreren iPhones koordiniert und (under cover) geflimt wurde. Die iPhone-Kameras wurden über eine spezielle App synchronisiert, damit alles richtig getimed werden konnte.

WERBUNG

Wie kann man da nein sagen?

Frühere Beiträge zum Thema Hochzeitsantrag:

WERBUNG

iPhone 5 Mockup: Dünner und dünner

1. November 2010Bilder, iPhone, iPhone Features

Kaum hatte Steve Jobs das iPhone 4 präsentiert, rankten sich die ersten neuen Gerüchte um das iPhone 5.
Für dieses iPhone 5 Mockup nahm man bei handyflash anscheinend vor allem die immer kleiner werdenden Dimensionen des iPhone als Inspiration:
iPhone 5 Mockup von Handyflash

WERBUNG

Die Features dieses imaginären iPhone 5: Merklich dünner, touch-empfindlicher Rahmen (das Patent dafür gibt es bereits!) statt Hardware-Buttons (Lautstärkeregelung z.B. durch Entlangfahren mit dem Finger am linken Rand), 4G/LTE-Modul (leider nein?), schnellerer Prozessor, regelbare Hintergrundbeleuchtung, 10,2 Megapixel Kamera, 32 und 64 GB interner Speicher, verbesserter Akku.

via handyflash.de

WERBUNG

iPad 2 mit Kameras von OmniVision

30. Oktober 2010Gerüchteküche, iPad

Steve Jobs präsentiert das iPad Die Gerüchte zu einem iPad 2 mit integrierter Kamera reißen nicht ab (1, 2, 3, 4).
Jetzt gibt es erneut eine Meldung zur berüchtigten iPad-Kamera, und sie stammt von der Investment-Firma Detweiler Fenton: Das iPad 2 soll demzufolge 2 Kameras bekommen – eine 5 Megapixel-Kamera für die Rückseite und eine VGA-Kamera für FaceTime. Außerdem soll es einen schnelleren Prozessor geben.

WERBUNG

Detweiler meint, dass das iPad dem jährlichen Rhythmus folgt, und damit noch im Jänner vorgestellt wird, und im ersten Quartal 2011 verkauft wird. 2,5 Millionen Geräte sollen im ersten Quartal geliefert werden, was einen Verkaufsstart im späteren Verlauf des ersten Quartals nahe legt.

Zum vollständigen Artikel: Omnivision to make iPad 2.0 cameras — report
Zum vollständigen Artikel: A glance at Apple’s next iPad, iPhone chip

Weißes iPhone 4: Kameraprobleme als Verzögerungsgrund?

28. Oktober 2010Gerüchteküche, iPhone

Das iPhone 4 in Weiß Stimmen die aktuellen Gerüchte von BoyGeniusReport zum weißen iPhone 4, dann bleibt es ein Traum und wird nie ausgeliefert.
Aber welche großartigen Fertigungsprobleme können so schwer zu bewältigen sein, dass sie zum völligen Ausfall eines iPhone-Modells führen?

WERBUNG

Cult of Mac meint jetzt, die Ursache der Probleme gefunden zu haben: Nicht die reine Farbe des Glases sei es, sondern die Kamera – oder genauer gesagt beides. Die helle Glasplatte des weißen iPhone 4 könnte – besonders bei Benutzung des integrierten iPhone Blitzes, zu viel Streulicht in die Kamera lenken und das Bild dadurch überhellen und farblich auswaschen.
Das schwarze Glas des „herkömmlichen“ iPhone 4 soll dagegen genügend Licht absorbieren bzw. blocken, um eine Beeinträchtigung auszuschließen.

The white iPhone 4 can’t take accurate photographs. The handset’s semi-translucent glass case leaks light in, ruining pictures taken with the internal camera, especially when the built-in flash is used.

„You don’t get accurate pictures on the white iPhone because of the color of the glass back. It washes out the pictures,“ said a source with connections to Apple who asked to remain anonymous.

The source said Apple has been struggling to isolate the camera sensor. The problem may demand a complete redesign, they said, hence the string of delays.

Das Problem soll sprichwörtlich „in letzter Minute“ entdeckt worden sein, eine Lösung desselben würde ein erhebliches Redesign des iPhone 4 (z.B. mit einem Licht-undurchlässigen Ring um die Kameraöffnung) nötig machen, und für dieses fehlt die Zeit.

Das Kameraproblem des weißen iPhone 4?

Zum vollständigen Artikel: The Real Reason White iPhone 4 Is Delayed (Hint: The Camera) | Cult of Mac

via macrumors.com und benm.at

Seite 30 von 40« Erster...1020...2829303132...40...Letzter »
Letzte Tweets