iPhone 5 Klon zeigt neues iPhone-Design?

Das Original ist noch nicht einmal am Markt, und schon kommt der erste Klon: Der jetzt auf m8Ccol.com gezeigte, angebliche iPhone 5 Klon soll auf Gehäuseteilen des echten iPhone 5 basieren. Nachdem die iPhone-Hardware üblicherweise in China produziert (und möglicherweise auch geleakt) wird, könnten die Nachahmer tatsächlich das iPhone 5 Design in Erfahrung gebracht haben.

iPhone 5 Klon aus China

Apple soll sich also an den Vorzügen der Designs für das iPhone 3G/3GS und iPhone 4 orientiert haben, und wesentliche Elemente (z.B. die leicht abgerundeten Kanten des 3G/3GS) in die 5. Generation übernehmen.

iPhone 5 Klon aus China

iPhone 5 Klon aus China

Zum Klon selbst: Bluetooth, WiFi, herkömmliches 3,5 Zoll Display, abnehmbarer Akkudeckel, und sehr dünn.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=j-4mYehiNpI&feature=player_embedded

via


Erster Retina Display Klon mit Android aus Japan

Eine Frage der Zeit: Der Sharp IS03 ist der erste iPhone Klon mit Retina Display und Android Betriebssystem:

Sharp IS03: iPhone 4 Klon mit Retina Display und Android

Sharp IS03: iPhone 4 Klon mit Retina Display und Android

Nähere Infos:
Zum vollständigen Artikel: Sharp's IS03 Android phone packs retina display, minus the branding pretense
Zum vollständigen Artikel: Sharp IS03 Android phone hands-on
Zum vollständigen Artikel: Sharp IS03 ASV display vs. iPhone 4 IPS display... fight!


China: iPhone 4 Klone werden auf gefälschter Apple-Seite verkauft

Wer einen billigen iPhone 4 Klon haben will, weiß, wo er/sie ihn findet: In China natürlich.
Neu ist aber, dass die Knock-Offs jetzt sogar auf gefälschten Apple-Seiten verkauft werden:

iPhone 4 Klon auf chinesischer "Apple Seite"

Auf www.iphone-4.hk/iphone4 findet man eine Website in schlecht kopiertem Apple Design, auf der man angeblich das originale iPhone 4 um 1180 Yuan (umgerechnet ca. 136 €) erstehen kann.
Witzig an dieser Seite ist auch, dass sie einerseits ein Zertifikat beinhaltet, welches bestätigt, dass die Namen der iDevices in China durch Apple geschützt sind, und andererseits sogar eine Informationsseite zum einfachen Unterscheiden von Klon und Original angeboten wird.

iPhone 4 Klon Informationsseite iPhone 4 Klon Vergleich

Zusätzlich zum "herkömmlichen iPhone 4" werden zwei weitere Modelle angeboten: Ein "erweitertes iPhone 4" mit Dual Sim und Dual Standby Mode, und ein "China Telecom customized iPhone 4" um 500 Yuan mehr. Was genau so besonders am letztgenannten Modell sein soll, ist nicht klar.

Weitere Infos und Fotos vom Klon gibt es hier: Chinese knockoff company sells the fake iPhone 4 online


iPhone 4 Klon

Das Phone NO. 4 sieht dem iPhone 4 auf den ersten Blick täuschend ähnlich, besitzt aber eine abnehmbare Plastik-Rückseite, einen Micro-SD-Kartenslot und eine nur etwa halb so große Batterie wie beim Original. Die angebliche 5MP Kamera liefert tatsächlich nur 0,3 MP, und das ist wohl besser so: Der interne Speicher beträgt nämlich statt den aufgedruckten 64 GB nur 64 MB.

httpv://www.youtube.com/watch?v=TTHZSK_d_Ec&feature=player_embedded

Zum vollständigen Artikel: iPhone 4 Knockoff Review » M.I.C Gadget

via 9to5mac.com


iPad Flankers: China und der Tablet-Markt

iPad-Nachahmer aus China Der sensationelle Start des iPad hat besonders in China dafür gesorgt, dass eine Vielzahl von sogenannten "iPad Flankers" den Markt förmlich überschwemmt: Es handelt sich dabei um Tablet Computer, irgendwo zwischen 5 und 11 Zoll Displaydiagonale, die auf Benutzer abzielen, die manches Feature am iPad vermissen - aber auch bereit sind, auf einiges zu verzichten.

Die Preisspanne dieser Nachahmer liegt zwischen 100 und 500 $, die meisten Tablets sind mit dem Android OS von Google ausgestattet. Viele besitzen Hardware-Anschlüsse wie USB, 3,5 mm Klinke und einen Slot für Speicherkarten, die meisten lassen aber auch einiges am Touchscreen oder der Akkuleistung vermissen - ganz zu schweigen vom Design.

Sogar Foxconn - Produzent von vielen Apple-Einzelteilen und Ort der letzten Produktionsschritte des iPhone - hat sein eigenes Tablet namens iWonder herausgebracht.

Natürlich gibt es aber auch genügend iPad-Klone, die im Design einfach nur das iPad kopieren - zum Beispiel das iPed:
httpv://www.youtube.com/watch?v=Q599sQ41_cI&feature=player_embedded

Zum vollständigen Artikel: China’s Flood of iPad Flankers - Bits Blog - NYTimes.com

Danke für den Linktipp an Tom!