iPhone 5 Foto-Leaks: Größeres Display, Metallrückseite, besserer Lautsprecher u.v.m.

Erst vor wenigen Tagen kamen ein neues, mutmaßliches Bild eines iPhone 5 Bauteils ans Licht der Öffentlichkeit, das die Metall-Rückseite der nächsten iPhone-Generation zeigte. Kurz darauf veröffentlichte 9to5Mac gleich eine ganze Reihe an Leak-Fotos, die die Glaubwürdigkeit des ersten Leaks untermauern: Das Panel ist nicht nur höher und dünner sondern zeigt auch die Aussparung für den berüchtigten neuen, schmäleren Dock-Connector.

iPhone 5 Foto-Leaks: Größeres Display, Metallrückseite, besserer Lautsprecher u.v.m.

Das gesamte Panel besteht aus einer Aluminium-Legierung (nicht LiquidMetal), und enthält auch etwas zusätzlichen Raum den Apple angeblich zur Verbesserung des Lautsprechers verwenden will. Weiterlesen


iPhone 5: Headset-Anschluss und Wi-Fi geleakt?

Wieder einmal scheinen ein paar Komponenten des iPhone 5 geleakt zu sein. Dieses Mal geht es um den Headset-Anschluss und die Wi-Fi-Funktion, die beide am selben "Teil" befestigt sein sollen. Der Grund dafür scheint das Einsparen von Platz zu sein.

iPhone 5: Headset-Anschluss und Wi-Fi geleakt?
Weiterlesen


Retina Display Großbestellung: 65-70 Millionen iPad Displays für 2012

Wie die China Times berichten, plane Apple eine Großbestellung von 65 bis 70 Millionen 9,7-Zoll Retina Displays für das kommende iPad 3, die im Lauf dieses Jahres produziert und geliefert werden sollen.

Retina Display Großbestellung: 65-70 Millionen iPad Displays für 2012 - im Bild ein mutmaßliches iPad 3 Display Panel von Sharp

Die Panele haben eine Auflösung von 2048x1536 Pixeln, und sollen von LG, Samsung oder Shap kommen.Weiterlesen


New York Times: Warum produziert Apple in China?

New York Times: Warum produziert Apple in China? In einem ausführlichen Artikel beantworten die New York Times die Frage, warum Apple eigentlich (fast) alle seine Produkte in China herstellen lässt.
Der Grund, warum iPhone, iPad, iMac & Co. nicht in den USA hergestellt werden, liegt überraschenderweise nicht in den Kosten: Vor mehreren Jahren unterstützte die chinesische Regierung den schnellen Bau von ganzen Fabriks-Städten, in denen 3.000 Arbeiter leben können. In nur einem Tag wurden solche riesigen Gebäude aufgestellt. Für Arbeitsstätte und Unterkunft für 8.700 Industrie-Techniker benötigte man gerade einmal zwei Wochen. In den USA bräuchte man dazu mindestens 9 Monate. Weiterlesen


iPhone und iPad News: Die 8 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

iPhone 5: Prototyp gesichtet

iPhone 5 Prototyp Die iPhone 5 Gerüchte sind zur Zeit, möglicherweise nur wenige Wochen vor der Präsentation, so zahlreich, dass wir sie hier in Unterkategorien einteilen.
Die Meldung der Woche, sofern sie sich als wahr herausstellt, ist wohl die Sichtung eines vermeintlichen iPhone 5 Prototypen in freier Wildbahn.
Das Gerät ist dem Augenzeugen zufolge dünner und größer als das iPhone 4, hat ein deutlich größeres Display, und sieht "zu verblüffend aus, um von jemand anderem als Apple gebaut zu sein".

iPhone 5: Verkaufsstart

Mockup: Könnte die 5. iPhone Generation so aussehen? Schon Ende August soll es Zeit für die iPhone 5 Präsentation sein, wenn man einem Bericht von BGR Glauben schenkt. Über Umwege hört man von einem schweizer Provider Hinweise auf September, genauer gesagt 5. September (USA) bzw. 5. Oktober (international). Die China Times verkündeten derweilen die 2. Septemberwoche.
Und auch in den USA bereitet man sich auf einen September-Start vor: Nach Verizon hat auch AT&T mit ersten Vorbereitungen begonnen.

iPhone 5: Erste Silikon-Cases

Neue iPhone 5 Cases aus China Vor wenigen Tagen tauchten erstmals Designzeichnungen für iPhone 5 Cases auf, und seitdem reißt die Flut an iPhone 5 Case Meldungen nicht ab. Das Fazit aller dieser Funde: Das iPhone wird etwas größer und breiter, dünner, und in der Dicke leicht abgeschrägt.

Weiterlesen