iPhone News Logo - to Home Page

Apple könnte gesamte Smartphone-Konkurrenz kaufen

21. Juni 2011Allgemein, Bilder, Konkurrenz

Wie Cult of Mac berichtet, könnte Apple mit seinem derzeitigen Gesamtvermögen von knapp 70 Milliarden Dollar die aktuellen Smartphone-Konkurrenzkämpfe sofort beenden, indem die Mitbewerber Nokia, RIM, HTC und Motorola gekauft werden – mit Barzahlung versteht sich.

WERBUNG

Marktanalyse: Apple's verfügbare finanzielle Mittel und die Firmenwerte der Smartphone-Konkurrenten

Innerhalb von zwei Jahren, so die Prognose von Marktforscher Asymco, könnte Apple mit anhaltendem Wachstum die gesamte Smartphone-Branche aufkaufen.

via

WERBUNG

Apple: Zweitgrößter Smartphone-Hersteller der Welt, Platz 35 auf der Fortune 500 Liste

8. Mai 2011Allgemein, Konkurrenz

Apple ist in der letzten Zeit eindeutig auf einem Höhenflug, und man fragt sich, was der Technologie-Riese nicht schafft.

WERBUNG

Apple

Mit einem Rekord von 18,7 verkauften iPhones im ersten Quartal überholte Apple erstmals Microsoft im Bezug auf Profit, und die knapp 50.000 Apple-Angestellten erarbeiteten gemeinsam knapp 14 Milliarden $ Profit im vergangenen Jahr. Auf der „Fortune Liste“ der top 500 US-Unternehmen ist Apple daher kürzlich von Platz 56 auf Platz 35 gesprungen:

The company not only continues to expand its reach in existing markets, it also keeps creating new ones. Take the iPad, which showed the world the power of tablet computing when it was introduced last year. iPad 2 followed, and was one of the most highly anticipated electronic products this year.

Schränkt man das Blickfeld nur auf Smartphone-Hersteller ein, dann liegt Apple jetzt – direkt hinter Nokia und erstmals vor Research in Motion – einer IDC-Studie zufolge weltweit gesehen auf Platz 2.

Apple reached a new record shipment volume in a single quarter, and inched closer to market leader Nokia with fewer than six million units separating the two companies. The company posted market-beating year-over-year growth and recorded triple-digit growth in two key markets: the United States, with the release of its CDMA-enabled iPhone, and Greater China. Additionally, the company enlisted South Korean Telecom and Saudi Telecom as carrier providers of the iPhone.

IDC Smartphone-Studie 2011Q1: Top Smartphone-Hersteller der Welt

via 1, 2, 3

WERBUNG

Sony Experience Store: Ein abgekupferter Apple Store?

1. April 2011Allgemein, Videos

Die Ähnlichkeit dieses neuen Sony Experience Store in Los Angeles, der heute seine Türen öffnen soll, zu den Apple Stores ist beinahe erdrückend:

WERBUNG

Auch ein Pendant zur Genius Bar soll es geben:

With the opening of the new store, Sony is introducing Premium Services to provide customers with an exceptional support experience for all Sony products from set-up to service and repair facilitation. Services include assistance and education by trained staff with setting up all products, activation of wireless services, and technical PC and IT support by certified technicians. Also available are in-home consultation, delivery, and TV, and home audio and video installation by authorized technicians.

Was denkt ihr – Aprilscherz oder einfach großzügig abgeschaut?

Vollständige Presseaussendung von Sony im Anschluss:

Weiterlesen →

WERBUNG

Pingdom: iOS gegen Symbian, Schweiz drittstärkstes „iOS-Land“ [Infografik]

3. Dezember 2010Bilder, iPhone, Konkurrenz

Während sich die gestern gezeigte Nielsen Marktanalyse nur auf die USA bezog, rückt eine neue Studie von Pingdom die derzeitige Situation in die globale Perspektive: Wo ist Apple’s iOS (exkl. iPad) vorherrschend? Und auf welchen Kontinenten geht es z.B. Nokia’s Symbian OS, RIM’s Blackberry OS oder Google’s Android wie gut?

WERBUNG

Ganz kurz gesagt: Apple boomt in Nordamerika, Europa und Australien (inkl. Ozeanien), während Symbian den Rest der Welt „fest im Griff“ hat. In 30 Ländern ist iOS deutlich führend.

Pingdom Analyse: Mobile Betriebssysteme weltweit

Mehr Details zur Situation bietet ein nach Kontinent aufgeschlüsseltes Balkendiagramm:

Pingdom: Mobile Betriebssysteme nach Kontinent

Interessant ist die Top 10 Liste für iOS-Marktdominanz: Nach Kanada und Kuba ist die Schweiz mit 76,7 % das Land mit dem dritthöchsten iOS-Anteil!

    1. Canada, 83.7%
    2. Cuba, 77.2%
    3. Switzerland, 76.7%
    4. Australia, 72.5%
    5. Ireland, 69.7%
    6. New Zealand, 69.0%
    7. France, 67.4%
    8. Singapore, 64.6%
    9. Denmark, 64.3%
    10. Sweden, 61.6%

Die Analyse von pingdom bezieht sich auf die im Oktober veröffentlichten globalen Statistiken von Statcounter – sie gibt also Aufschluss über die tatsächliche Nutzung bzw. Online-Nutzung der einzelnen Betriebssysteme.

US Smartphonemarkt: Apple überholt RIM, iPhone Marktführer

2. Dezember 2010iPhone, Konkurrenz

Einer neuen Analyse (Nielsen) des aktuellen Stands im Smartphone-Sektor zufolge hat Apple in den USA erstmals Langzeit-Marktführer Research in Motion (RIM) überholt, und ist jetzt Marktführer. Der Anteil der iPhones, die aktuell in Verwendung sind (27,9 %), liegt um 0,5 Prozentpunkte über der Anzahl der BlackBerry-Geräte, und ganze 5,2 % vor der Summe der Android-Geräte.

WERBUNG

Smartphone-Marktanalyse (USA) von Nielsen: Apple ist Marktführer
Wenn man jetzt noch bedenkt, dass aufgrund unterschiedlicher Netz-Infrastruktur das iPhone auf AT&T-Kunden beschränkt ist, ist der Erfolgskurs des iPhone in nur 3 Jahren umso beachtlicher.

Zum vollständigen Artikel: U.S. Smartphone Battle Heats Up: Which is the “Most Desired” Operating System? | Nielsen Wire

Seite 10 von 15« Erster...89101112...Letzter »
Letzte Tweets