iPhone 5 Displays: Sharp macht Probleme

Bei Sharp scheint es in diesem Geschäftsjahr alles andere als rund zu laufen. Neben knapp 3,2 Milliarden US-Dollar Verlust musste der Konzern nun auch noch bekannt geben, nicht rechtzeitig die gewünschte Menge an iPhone 5 Displays liefern zu können. Wie es scheint wurde der Display-Hersteller nicht in die Pläne Apples eingeweiht, die ein Release noch in diesem Monat vorsehen.

Sharp
Weiterlesen