iPhone News Logo - to Home Page

BSI: Apple hat „kritische Lücken“ in Programmen

11. März 2012Neuigkeiten

Oft ist es der Fall, dass sich der Otto Normalverbraucher gar nicht mehr in dem Chaos von Software-Fehlern, Hacks und Updates zurecht findet. Aus diesem Grund hat das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) jetzt eine Schwachstellenampel entwickelt, die die Sicherheit einstufen soll.

WERBUNG

BSI: Apple hat "kritische Lücken" in Programmen
Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 4 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

29. Januar 2012Allgemein

Absinthe untethered A5 Jailbreak: Update auf Version 0.3, Linux-Version

WERBUNG

Absinthe: iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2

Gewinnspiel:

iPhone 5: Thunderbolt, neue Kameratechnologien,

Weiterlesen →

WERBUNG

Absinthe untethered A5 Jailbreak: Update auf Version 0.3, Linux-Version

25. Januar 2012Unlock & Jailbreak

Absinthe untethered A5 Jailbreak: Update auf Version 0.3, Linux-Version Das iPhone 4S und iPad 2 Jailbreak-Tool „Absinthe“ hat ein kleineres Update auf Version 0.3 erhalten. Die Updates für Mac und Windows sind rein kosmetischer Natur (es ist also kein erneuter Jailbreak erforderlich), neu ist aber die Linux-Version.
Weiterlesen →

WERBUNG
WERBUNG

AirMediaPlayer & play2wifi: AirPlay für Windows und Linux

23. Dezember 2010Software

Durch neue Tools für Windows und Linux gewinnt AirPlay wohl weiter an Gewicht – aber nicht nur das: Auch künftige LG Fernseher sollen iva Plex AirPlay-kompatibel werden – eine Frage der Zeit, bis alle Fernsehmarken nachziehen.
Jetzt aber zu den neuen Tools bzw. Hacks:

WERBUNG

Mit dem AirMediaPlayer wird jeder übliche Windows-PC zum AirPlay-Empfänger. Voraussetzungen: Windows XP, Vista oder Windows 7, Apple Bonjour-Service (standardmäßig in jeder iTunes-Installation enthalten), Quicktime und die .NET Framework 3.5 SP1.

  AirMediaPlayer 1.0.2 (341,1 KiB, 1.280 hits)

Play2wifi ist der neueste Hack des XMBC Projekts, das den AirPlay-Stream auch via Linux empfangen lässt.

  Play2Wifi 0.1 (4,0 KiB, 815 hits)

Ein Demovideo gibt es hier:

TeamViewer: iPhone und iPad als Fernsteuerung für Mac, Windows und Linux

TeamViewer am iPhone TeamViewer ist eine Software für den einfachen Verbindungsaufbau
zwischen räumlich entfernten Computern. Seit März 2010 bietet die TeamViewer GmbH eine iPhone App an, seit Juli 2010 steht auch eine iPad App zur Verfügung.

WERBUNG

Die Verbindung kommt denkbar einfach zustande: Man gibt die ID Nummer und das Kennwort des TeamViewers des Computers auf den man zugreifen möchte in seine TeamViewer App ein und die Verbindung wird sofort aufgebaut.

Die Software ist kompatibel mit allen gängigen Plattformen (Mac, Windows und Linux) und eignet sich einerseits zur Fernsteuerung des eigenen Computers, aber auch zur Fernwartung der Computer von Freunden oder Kunden.
Für Privatnutzer sind beide Apps völlig kostenlos, für kommerzielle Anwender entsteht eine einmalige Gebühr für die Nutzung (79,99 EUR für iPhone, 99,99 EUR für iPad).

Artikel wurde nicht gefunden
Artikel wurde nicht gefunden
 

Artikel wurde nicht gefunden
Artikel wurde nicht gefunden
 

Seite 1 von 212
Letzte Tweets