iPhone News Logo - to Home Page

iPhone Unlock: Ultrasn0w Kompatibilitäts-Update in Kürze

Ultrasn0w: iPhone Unlock Via Twitter kündigte MuscleNerd für die nächsten Tage ein Update des Unlock-Pakets Ultrasn0w in Cydia an.
Aber während er meinte, dass die neue Ultrasn0w-Version auch mit bisher nicht entsperrbare Baseband-Versionen „verwendbar“ sein würde, fügte er gleich hinzu, dass es sich hier nicht um einen neuen (und von vielen iPhone 4 Besitzern sehnlichst erwarteten) Unlock handelt, sondern um ein Kompatibilitäts-Update für bereits entsperrte iPhones. Konkret sollen damit bestehende Bugs, die nach dem Unlock auftreten – z.B. Probleme mit der korrekten Anzeige der Signalbalken – ausgebügelt werden.

WERBUNG

The 4.3.1 issues (signal bars, etc) are fixed http://is.gd/OYktXf but need a few days to test all devices + FW

It’ll be an ultrasn0w update in Cydia (and even those with a BB version ultrasn0w can’t unlock yet will be able to use it)

It’s probably confusing, so worth repeating: this isn’t a new unlock. It’s a compatibility fix for current unlockers only

(and for those retaining older baseband for resale value even though they don’t use the unlock themselves)

via 1, 2, 3

WERBUNG

iOS 4.3.1 untethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.6rc9 und PwnageTool 4.3

4. April 2011Allgemein

iPhone-Hacker MuscleNerd hat sein Wort gehalten, und (zumindest in den US-Zeitzonen) den untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 jetzt veröffentlicht.

WERBUNG

pwned!

Der Jailbreak funktioniert mit allen iOS 4.3.1 fähigen Geräten, außer dem iPad 2:

  • iPhone 4 (GSM)
  • iPhone 3GS
  • iPad 1
  • iPod touch 4G
  • iPod touch 3G
  • AppleTV 2G (nur mit PwnageTool)

Für die neueste iPad-Generation sucht man noch immer nach einem neuen Exploit.

Download-Links:

  redsn0w 0.9.6rc12 für Mac (12,1 MiB, 1.325 hits)

  redsn0w 0.9.6rc12 für Windows (11,4 MiB, 3.952 hits)

  PwnageTool 4.3 für Mac (28,6 MiB, 1.976 hits)

Weil iOS 4.3.1 (laut Dev Team eigentlich sogar ungewollt) einige Probleme mit dem ultrasn0w Unlock (auch mit älteren Basebands) erzeugt – die aber gelöst werden können – rät das Dev Team allen Unlockern, erst nach dem baldigen Update von ultrasn0w auf iOS 4.3.1 zu updaten. Auch dann wird das Entsperren des iPhone erst über das „Custom IPSW“ Update mit PwnageTool, sn0wbreeze oder xpwn möglich sein.

Update:

via

WERBUNG

MuscleNerd: Untethered iOS 4.3.1 Jailbreak noch heute

3. April 2011Allgemein

MuscleNerd hat vor knapp einer Stunde auf eine Twitter-Anfrage so geantwortet, wie die Welt der Jailbreaker das gerne hätte: Sowohl redsn0w als auch PwnageTool sollen innerhalb der nächsten 24 Stunden in einer neuen Version veröffentlicht werden, die i0n1c’s iOS 4.3.1 untether Exploit verwendet.
Ganz nach dem Motto „Sunday is Funday“ soll es die Downloads noch am Sonntag (USA-Zeitzonen) geben.

WERBUNG

MuscleNerd: iOS 4.3.1 Untether kommt noch heute

Update: Für die Hacker-Community bekommt redsn0w zudem eine neue Option, mit der per Kommandozeile custom kernels und devicetree gebootet werden können.

it’s command-line only, but the idea is to allow kernel hackers to experiment independent of overall JB infrastructure

redsn0w: Kommandozeilen-Option für iPhone Hacker

via 1, 2

WERBUNG

MuscleNerd: iOS 4.3.1 untethered Jailbreak als redsn0w und PwnageTool, auch für AppleTV

Via Twitter verkündete Dev Team Mitglied MuscleNerd gestern zwei gute Nachrichten für alle Jailbreaker:

WERBUNG

Einerseits wird i0n1c’s untether Exploit sowohl in Form von redsn0w und PwnageTool veröffentlicht werden, …

MuscleNerd: Untethered iOS 4.3.1 Jailbreak bald als redsn0w und PwnageTool

…und andererseits ist der Exploit auch am AppleTV 2G einsetzbar:
MuscleNerd: Auch AppleTV 2G wird in den Genuss des untethered 4.3.1 Jailbreak kommen.

Das passende Beweisbild, dass der Jailbreak bereits einsatztauglich ist, wurde natürlich gleich mitgeliefert:
Beweisbild: jailbroken AppleTV mit iOS 4.3.1

via 1, 2

iPad 2 Jailbreak: Mehrere Exploits geschlossen, aber nicht alle?

31. März 2011Allgemein

BoyGeniusReport berichtete bereits vor etwas über einer Woche (und damit kurz vor der Veröffentlichung von iOS 4.3.1, dass Apple „den aktuell verwendeten iPad 2 Jailbreak-Exploit geschlossen“ habe.
Wie sich heraus stellt, war damit nicht nur limera1n und SHAtter gemeint, sondern auch chpwn’s neuster – und bislang unveröffentlichter – Exploit.

WERBUNG

iH8sn0w zum jüngsten geschlossenen iPad 2 Jailbreak Exploit

Weiterlesen →

Seite 5 von 13« Erster...34567...10...Letzter »
Letzte Tweets