iPhone News Logo - to Home Page

Nintendo bringt seine Spiele auf Smartphone & Tablet!

Lange Zeit hat sich Nintendo dagegen gewehrt, den Trend der mobile Games mitzugehen, zumindest abseits der eigenen Plattformen. Nun hat sich das japanische Unternehmen aber dazu entschieden, eine Partnerschaft mit dem Entwicklungsstudio DeNA einzugehen, das sich auf mobile Spiele spezialisiert hat und von dem Nintendo für 182 Millionen US-Dollar zehn Prozent übernimmt.

WERBUNG

Nintendo dementiert nun Super Mario für iOS & Android

Weiterlesen →

WERBUNG

Nintendo: iOS-Emulator für Game-Boy-Spiele geplant?

28. November 2014iPad Apps, iPhone Apps, News

Bislang hat sich Nintendo dagegen gewehrt, den Schritt auf Smartphones und Tablets zu wagen, um die bekannten Spiele wie Super Mario, Pokémon oder The Legend of Zelda auf den eigenen Plattformen zu halten. Probleme bei den Verkaufszahlen der Nintendo Wii U sowie eine starke Konkurrenz im mobilen Segment könnten Nintendo aber nun dazu bewogen haben, einen Blick auf das Smartphone- und Tablet-Segment zu werfen.

WERBUNG

Nintendo dementiert nun Super Mario für iOS & Android

Weiterlesen →

WERBUNG

Nintendo dementiert nun Super Mario für iOS & Android

29. Januar 2014Gerüchteküche, iOS, News

Nintendo dementiert nun Super Mario für iOS & Android

WERBUNG

In der vergangenen Woche hatten sich Gerüchte breit gemacht, wonach sich der angeschlagene Videospiel-Konzern Nintendo mit der Veröffentlichung  von Games als App versuchen will. Während dies bei den Nutzern auf geteilte Meinung stieß, hielt sich Nintendo eine ganze Weile zurück, ging es um öffentliche Äußerungen. Vor einigen Tagen haben wir dann darüber berichtet, dass Nintendo selbst gespalten ist und Mobile Games höchstens als „experimentelle Möglichkeit“ sieht. Nun dementiert man die Gerüchte komplett.
Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 5 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

iPhone 5: Dock-Connector und andere Komponenten, Telekom Spezialtickets

iPhone 5: Leichter und dünner durch Unibody-Gehäuse?

WERBUNG

Aktuelles Gewinnspiel

Apple vs. Samsung

Gefälschte Pokémon-App auf Platz 3 in den App Charts

21. Februar 2012iPhone Apps

Der App Store ist um einen Skandal reicher: Die App „Pokémon Yellow“ für iOS erreichte in den Verkaufscharts Platz 3, bis auffiel, das es sich dabei um ein nicht autorisiertes Plagiat handelte und Apple die App entfernte. Die Pokemon App machte den Eindruck, es wäre eine originale App. Es war aber eine Fälschung, die die Entwicklergruppe House of Anime veröffentlicht hat ohne die Rechte an Pokémon zu besitzen.

WERBUNG

Die App gehört zu einer ganzen Reihe Fake-Apps – allesamt sind nun aus dem App Store verschwunden. Wie hoch der entstandene Schaden ist, ist ungewiss. Betroffene Käufer können sich an den Apple Support wenden („ein Problem melden“ über iTunes).

Nintendo selbst entwickelt noch immer nur für die eigenen Plattformen und lässt iOS und Android links liegen. Es gab auch noch keine offizielle Reaktion zur Fake-Reihe.

via ars technica

Letzte Tweets