Microsoft Office für iPad: Warum nicht zuerst eine Android-Version?

Im Tablet-Segment ist laut einer neuen Statistik von Gartner das Apple iPad ein Stück weit ins Hintertreffen geraten, denn Android-Tablets sollen mittlerweile 61,9 Prozent der Tablet-Marktanteile auf sich vereinen. Deshalb stellt sich die Frage, warum Microsoft seine Office-App nicht erst für das Google Android OS entwickelt und auf den Markt gebracht hat.

office_logo

Weiterlesen


Office für iPad offiziell veröffentlicht

Office für iPad offiziell veröffentlicht

Wie erwartet hat US-Unternehmen Microsoft am gestrigen Tag Office für das iPad vorgestellt. Mit dabei sind Word, Excel und PowerPoint. Monatelang hatten wir auf die App für das Apple-Tablet gewartet und nun ist sie dann endlich da. Zeitgleich handelte es sich hierbei um die erste Ansprache von Neu-CEO Satya Nadella, der als Nachfolger von Steve Ballmer einige Änderungen vornehmen wird.
Weiterlesen


Office für iPad: Release am heutigen Tag?

Office für iPad: Release am heutigen Tag?

Mitte des laufenden Monats hatte US-Unternehmen Microsoft für den heutigen Tag ein Special-Event angekündigt. Es hieß, dass der neue Microsoft-CEO Satya Nadella seine neue Vision von Microsoft bekannt geben soll, die da lautet: „Mobile first, Cloud first“. Dementsprechend soll es sich bei dem Event um die beiden Dinge drehen. Von einigen Quellen war nun zu hören, dass es auch Office für das iPad geben wird.

Apple iPad könnte heute endlich Microsoft Office App erhalten

Unsere Kollegen von ZDNet haben kurz vor dem Event noch einmal all ihre Infos bekannt gegeben. Demnach wird das US-Unternehmen nicht nur Office für das iPad vorstellen, sondern auch ein Geräte-Management, welches es dem Enterprise-Kunden ermöglichen soll, Windows-, iOS- und Android-Geräte besser zu verwalten als je zuvor.

Die sogenannte Microsoft Enterprise Mobility Suite (EMS) soll sich in erster Linie an Unternehmen und Bildungseinrichtungen, sowie ähnliche Institutionen richten, die eine große Anzahl an Geräten über eine zentrale Stelle verwalten wollen. Schon heute wird eine ähnliche Möglichkeit von Microsoft geboten, doch mit dem neuen EMS soll dies noch einmal komfortabler funktionieren. Apple stellte kürzlich eine ähnliche Plattform für iOS-Devices vor.

Das Event findet um 18:00 Uhr MEZ statt.

via


Microsoft Office-App für iOS könnte demnächst erscheinen

Bereits seit Ende des letzten Jahres machen Gerüchte die Runde, wonach Microsoft an der Umsetzung einer Microsoft Office-App für iOS arbeitet. Nachdem dies auch vom US-Unternehmen aus Redmond im Oktober dieses Jahres quasi bestätigt wurde, fehlte nur noch ein fester Veröffentlichungstermin. Bislang hieß es diesbezüglich „Anfang 2013“.

Microsoft Office-App für iOS könnte demnächst erscheinen
Weiterlesen


Microsoft Office: Job-Angebote verraten iOS-Version

Während Microsoft gerade erst bekannt gab, Office-Versionen künftig nicht mehr für Mac OS X zu veröffentlichen, sieht es unter iOS ganz anders aus. Ein vom US-Unternehmen eingestelltes Inserat verrät nun, dass der Softwareriese auf der Suche nach Unterstützung für das Office-iOS-Team ist.

Microsoft Office: Job-Angebote verraten iOS-Version
Weiterlesen