iPhone News Logo - to Home Page

OS X 10.10: Geleakte Fotos zeigen Funktionen

OS X 10.10: Geleakte Fotos zeigen Funktionen

WERBUNG

Auf dem Social News Aggregator Reddit sind jetzt Fotos vom vermeintlichen OS X 10.10 aufgetaucht, die einige Funktionen des PC-Betriebssystems zeigen. Aber auch Unterschiede in der Oberfläche im Vergleich zu OS X 10.9 Mavericks werden deutlich. Auf der linken Seite ist beispielsweise ein neues Kontrollzentrum zu erkennen. Die Fotos sollen aber aus dem März 2014 stammen und könnten daher bereits wieder abgeschaffte Neuerungen zeigen.
Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone 5S 8 GB und iMac kommen nicht zur WWDC

iPhone 5S 8 GB und iMac kommen nicht zur WWDC

WERBUNG

Im Vorhinein der WWDC 2014 (Worldwide Developer Conference) von Apple haben sich wieder einmal Gerüchte breit gemacht, was genau wir vom US-Unternehmen so alles erwarten können. Nachdem dann vor einigen Tagen die Lieferfähigkeit des iMac im Apple Online Store schlechter wurde, vermutete man, dass auf der WWDC ein neuer iMac 2014 vorgestellt wird. Auch ein iPhone 5S mit 8 GB wurden erwartet.
Weiterlesen →

WERBUNG

World Wide Developers Conference 2014: Apple bestätigt Termin am 2. Juni

22. Mai 2014iOS, News

Die World Wide Developers Conference 2014 war schon vor der offiziellen Bestätigung des Termins von Seiten Apples als fest für den Sommer eingeplant, wie Apple nun mitgeteilt hat, wird die Keynote am 2. Juni dieses Jahres stattfinden. Zusammen mit der Ankündigung hat Apple auch die offizielle WWDC-App mit einem Update versehen, die nun stolz im Design von iOS 7 und in sattem Orange zu finden ist.

WERBUNG

wwdc14-home-branding

Weiterlesen →

WERBUNG

Apples WWDC 2014 konzentriert sich auf OS X 10.10 auf Kosten von iOS 8, Neues zu AppleTV

Mac_OS_X_Software
Der Fokus der diesjährigen Worldwide Developers Conference (WWDC 2014) wird ganz klar auf Apples Desktop Betriebssystem Mac OS X 10.10 liegen. Neben den umfassenden Geräteneuheiten am mobilen Sektor, unter anderem der iWatch und den beiden iPhone 6 Modelle, braucht Apple auch dringend neue MacBooks. Dies wird auf Kosten von iOS 8 gehen, denn wie es scheint, sollen einige neue Features auf das erste große Update iOS 8.1 verschobene werden.

WERBUNG

Der Grund: iOS und OS X sollen optisch näher zusammenrücken. Hierfür hat Apple Berichten zufolge zahlreiche Interface Spezialisten vom iOS-Team zur OS X Entwicklung versetzt…

Weiterlesen →

Letzte Tweets