Apple vs. Motorola: Gericht bestätigt Apples Touchscreen-Heuristic-Patent

Einen weiteren wichtigen Schritt im Patenkrieg Apple vs. Motorola kann nun Apple vermelden: Wie jetzt bekannt wurde, hat in der vergangenen Woche ein Berufsgericht für einen kleinen Etappensieg für Apple gesorgt.

Apple Touchscreen Patent
Weiterlesen


iTV Entertainment warnt Apple vor Nutzung von iTV-Begriff

Wenn vom geplanten Apple HD-Fernseher gesprochen wird, dann gibt es auch einige Experten und Anwender, die von Apple iTV sprechen, was an sich ein sehr guter Name für den Fernseher sein dürfte. Allerdings ist der Begriff "iTV" patentrechtlich geschützt, und zwar von der US-amerikanischen Firma iTV Entertainment, die das betreffende Patent seit über zehn Jahren besitzt.

iTV Entertainment warnt Apple vor Nutzung von iTV-Begriff

Bei Apple soll man den iTV-Begriff nicht öffentlich verwenden, intern scheint "iTV" aber tatsächlich gängig zu sein, zumindest geht das aus aktuellen Gerüchten hervor. iTV Entertainment wird nachgesagt, das eigene Patent mit vielen Mitteln schützen zu wollen, eventuell sogar mit einer Patentrechtsklage. Aus diesem Grund wird Apple wohl eine andere Produktbezeichnung für seinen HD-Fernseher wählen.

via / Bild: Flickr © jonlclark (CC BY 2.0)


Apple bekommt Patent für „iWallet“ zugesprochen

Apple hat jetzt ein Patent für ein so genanntes "iWallet" zugesprochen bekommen. Das iWallet könnte die nächste große Revolution von Apple werden, "the next big Thing".


Weiterlesen


Macbook: Tastatur auf Diät

Die Pro- und Air-Modelle der neuen Macbooks haben besonders durch ihr Ultraslim-Design überzeugt. Auch Apple hat das mitbekommen und will deswegen den zukünftigen Modellen eine Diät verpassen.

Macbook: Tastatur auf Diät

Eine neue Patentanmeldung von Apple hat verraten, dass man an einer noch dünneren Tastatur arbeitet.Weiterlesen


iPhone 5: In-Call Datenaustausch (Gerücht)

Laut patentlyapple.com hat Apple ein Patent angemeldet, mit dem es möglich ist, Daten während dem Telefonieren auszutauschen, mit wem auch immer derjenige gerade telefoniert. Besonders für Geschäftszwecke könnte diese Funktion sehr hilfreich sein.

iPhone 5 - In-Call Datenaustausch (Gerücht)

Durch das sogenannte "binding protocol" würde das Up- und Downloaden neben dem Telefonieren gänzlich wegfallen, da all diese Daten direkt im Telefonat ausgetauscht werden können. Dementsprechend würde allerdings auch die monatliche Rechnung aussehen, die viele iPhone-Besitzer abschrecken könnte.

Weiter ist auch die mögliche Verletzung des Copyrights ein Problem.Weiterlesen