iPhone News Logo - to Home Page

iPhone und iPad News: Die 4 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

iPhone 5: Verkaufsstart

iPhone 5 Prototyp Wie schon in den letzten Wochen hört man bezüglich iPhone 5 Verkaufsstart immer stärkere Stimmen in Richtung September bzw. Oktober: DigiTimes peilt dabei aufgrund eines Berichts über eine Großbestellung bei Pegatron den September an, beim Wall Street Journal will man dagegen gehört haben, dass es im Oktober soweit ist.
Gerüchten zufolge verschickt Apple übrigens derzeit Testgeräte des „Next Generation“ iPhones an Provider, allerdings unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen.

WERBUNG

iCloud: Tarife und neue Features

iCloud Fehlermeldung: Browser nicht unterstützt. Es wird langsam ernst mit der iCloud: Apple gab in der vergangenen Woche nicht nur die Preise für Zusatz-Speicher bekannt, sondern öffnete das neue Webportal auch für Entwickler und gab damit erstmals Informationen zu den enthaltenen Features. Wer sich das stark an iOS angelehnte Benutzererlebnis ansehen möchte, kann bereits eine Videotour durch iCloud.com machen.

iPhone 5: SpyPics, Klone, Mockup-Bilder und Mehr

Erster iPhone 5 Klon aus China Nachdem sich das neueste vermeintliche iPhone 5 SpyPic bereits nach kürzester Zeit als Fälschung (bzw. Mockup) herausgestellt hat, hat das hypothetische neue iPhone Design mit abgerundeten Kanten eine Stimme weniger.
In China will man aber nicht auf die Veröffentlichung der nächsten Generation warten, sondern produziert einfach schon vorab iPhone 5 Klone (iPhone 5 Klon im Video), die zugegebenermaßen nicht einmal schlecht aussehen.
Für die Diskussion rund um die Displaygröße gibt es eine sehr gute Reihe von iPhone 5 Skizzen mit Displays zwischen 3,5 und 4,7 Zoll Diagonale.

iPhone 5: Vorbereitungen zum Verkaufsstart

Wann kommt das iPhone 5? Auch diese Woche konnten wir wieder über einige Vorbereitungen zu einem möglicherweise bevorstehenden iPhone 5 Verkaufsstart berichten: Während aus mehreren Ländern weltweit die Meldungen über knapp werdende iPhone 3GS Lagerbestände kommen, gibt es im internen Verkaufssystem der Korea Telecom jetzt bereits Einträge für zwei iPhone 5 Modelle, und zwar mit 16 und 32 GB Speicher.
Aus den USA hört man indes von Geschwindigkeits-gedrosselten Flatrates und ersten iPhone 4 Abverkäufen.
Was neue Features betrifft, so will China Mobile von einem iPhone 5 bzw. iPhone 4S mit 4G/LTE wissen.

WERBUNG

iPhone 5: Apple sendet Testgeräte unter hohen Sicherheitsvorkehrungen an Provider

4. August 2011Gerüchteküche, iPhone

Bereits im Juni dieses Jahres berichtete 9to5Mac, dass erste iPhone 5 Prototypen bereits von Providern getestet würden.
Knapp zwei Monate später berichtet der Guardian jetzt das Selbe, mit einem feinen Zusatzdetail: Apple liefert die Testgeräte anscheinend wieder in iPhone Cases aus, die die neueste Generation tarnen sollen (Auch im Fall war des iPhone 4 verfolgte Apple diese Strategie, und tarnte die Testgeräte als iPhone 3GS – allerdings wurde dadurch das Antennenproblem übersehen).

WERBUNG

iPhone 5 Mockup

Damit aber nicht genug: Die Testgeräte werden dem Bericht zufolge in versiegelten Boxen ausgeliefert, mit denen die Provider ihre Netze auf Kompatibilität testen können. Sogar, wenn eines der Gehäuse unrechtmäßig geöffnet wird, sollen die enthaltene iPhone-Hardware in den „Dummy-Cases“ keine Rückschlüsse über das Design der kommenden Generation erlauben.

The next iPhones go for their testing inside locked and sealed boxes so that the carriers can carry out checks on their network compatibility in their labs. It’s very high security, as you could guess; my understanding is that barely anyone inside the carriers gets to open those boxes, and even when they do the hardware is encased in a dummy body which means there’s no clue to what the actual phone will do. You can bet that Apple has come up with some sneaky scheme that would instantly identify any leak of a phone photo from any of those testing labs; and you wouldn’t want to be the carrier whose employee had done so. (The employee probably wouldn’t stay employed very long either.)

Was den iPhone 5 Verkaufsstart angeht, ist sich der Author des Guardian-Artikels, Charles Arthur, fast sicher, dass wir nicht bis Oktober warten müssen: Einerseits aufgrund der aktuellen Feldtests der Provider, und andererseits peilt Apple anscheinend einen September-Start für iOS 5 und iCloud an, der durch neueste Betaversionen für beide Produkte angedeutet wird.

via

WERBUNG

iPhone 5 mit 16 und 32 GB erscheint im System von Korea Telecom

Apple’s iPhone 5 dürfte dem ungefähren Mittelwert aller Schätzungen zufolge schon in ca. einem Monat der Welt vorgestellt werden, und Provider auf der ganzen Welt bereiten sich auf den Start vor.
AT&T und Verizon haben bereits erste Schritte für die iPhone 5 Vorbereitungen gesetzt, aber auch aus Europa (z.B. der Schweiz) hört man ähnliche Meldungen.

WERBUNG

iPhone 5: Einträge im System der Korean Telecom

Der neueste Bericht kommt aus Korea: Der dortige Provider KT (Korea Telecom) hat das Apple iPhone 5 („AIP5“) anscheinend bereits ins Verkaufssystem aufgenommen. Zum Vergleich: Das iPhone 4 schien dort als AIP4 auf.
Interessant am Eintrag ist, dass bereits auch Speicherkapazitäten angegeben sind: Stimmen die Informationen von KT, dann gibt es das iPhone 5 mit wahlweise 16 oder 32 GB Speicher. Hier kann es sich aber auch um Platzhalter handeln, ein 64 GB iPhone 5 ist also immer noch möglich. Der Dritte Eintrag „AIP5-00“ ist übrigens kein drittes iPhone 5, sondern der interne Code für freigeschaltete Geräte.

via

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 8 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

31. Juli 2011Allgemein

iPhone 5: Prototyp gesichtet

iPhone 5 Prototyp Die iPhone 5 Gerüchte sind zur Zeit, möglicherweise nur wenige Wochen vor der Präsentation, so zahlreich, dass wir sie hier in Unterkategorien einteilen.
Die Meldung der Woche, sofern sie sich als wahr herausstellt, ist wohl die Sichtung eines vermeintlichen iPhone 5 Prototypen in freier Wildbahn.
Das Gerät ist dem Augenzeugen zufolge dünner und größer als das iPhone 4, hat ein deutlich größeres Display, und sieht „zu verblüffend aus, um von jemand anderem als Apple gebaut zu sein“.

WERBUNG

iPhone 5: Verkaufsstart

Mockup: Könnte die 5. iPhone Generation so aussehen? Schon Ende August soll es Zeit für die iPhone 5 Präsentation sein, wenn man einem Bericht von BGR Glauben schenkt. Über Umwege hört man von einem schweizer Provider Hinweise auf September, genauer gesagt 5. September (USA) bzw. 5. Oktober (international). Die China Times verkündeten derweilen die 2. Septemberwoche.
Und auch in den USA bereitet man sich auf einen September-Start vor: Nach Verizon hat auch AT&T mit ersten Vorbereitungen begonnen.

iPhone 5: Erste Silikon-Cases

Neue iPhone 5 Cases aus China Vor wenigen Tagen tauchten erstmals Designzeichnungen für iPhone 5 Cases auf, und seitdem reißt die Flut an iPhone 5 Case Meldungen nicht ab. Das Fazit aller dieser Funde: Das iPhone wird etwas größer und breiter, dünner, und in der Dicke leicht abgeschrägt.

Weiterlesen →

AT&T: Vorbereitungen auf iPhone 5 Start Anfang September

28. Juli 2011Gerüchteküche, iPhone

BGR will „aus bestätigter Quelle“ gehört haben, dass neben Verizon auch der zweite große US-Provider AT&T sich auf einen iPhone 5 Verkaufsstart Anfang bis Mitte September vorbereitet: Angestellte (besonders die Store Manager) sollen bereits jetzt aufgefordert worden sein, ihr Training möglichst bald abzuschließen, damit „für den Besucheransturm im September“ alles bereit ist.

WERBUNG

iPhone 5 Vorbereitungen: AT&T nimmt die Zügel in die Hand

AT&T is asking managers to finish training in order to have employees available for the influx of foot traffic expected in September, a proven source has shared with us. Other reports indicate that Apple is looking to hire additional Apple Store staff to be on hand for “new product launches” during the same period of time, further supporting our information.

Auch Apple soll bereits auf der Suche nach zusätzlichen Mitarbeitern für August und September dieses Jahres sein. Der Apfel greift dabei anscheinend besonders auf Ex-Mitarbeiter zurück, die mit Teilzeit-Anstellung besonders zu den Feiertagen, für neue Produktstarts und die „Back to School“ Aktion zum Einsatz kommen sollen.

via 1, 2

Seite 5 von 15« Erster...34567...10...Letzter »
Letzte Tweets