iPhone News Logo - to Home Page

„iPad x2“: Doppelte Auflösung für das iPad 2 Display

17. Januar 2011Bilder, Gerüchteküche, iPad

Bereits mehrere Male hörten wir die Voraussage, dass das iPad Display – wie auch kürzlich beim iPhone 4 – in der nächsten Generation deutlich an Auflösung gewinnen soll. Zwar werde es vielen aktuellen Gerüchten zufolge kein Retina Display (326 ppi Auflösung), aber trotzdem merklich höher als die üblichen 132 ppi.

WERBUNG

MacRumors hat jetzt in der iBooks App 1.1 (iOS 4.3) fast schon felsenfeste Informationen gefunden, die diese Prognosen untermauern: Neben Bildern für ältere („iPhone“) und aktuelle iPhones („iPhone x2“; also „x2“ für die doppelte Auflösung) gibt es natürlich auch eine Bilderserie für das iPad („iPad“). Neu ist ein zusätzliches Set namens „iPadx2“.

Neue Hinweise zum iPad 2 Display

Das iPad 2 Display wird demnach genau doppelt so viele Pixel in horizontaler und vertikaler Dimension bekommen: 1024×768 (132 ppi) sind es aktuell, und 2048×1536 Pixel (264 ppi) sollen es werden.
Eine Verdoppelung der Display-Auflösung macht Sinn: Einerseits handelt es sich um eine deutliche Verbesserung der Anzeige, andererseits wären 326 ppi doch etwas viel für ein 10-Zoll-Display. Auch für App-Entwickler und Designer ist eine einfache Verdoppelung der Auflösung eine einfachere Variante mit deutlich weniger Arbeitsaufwand beim Erstellen von Icons etc.

WERBUNG

iPad 2: Neue Infos zu Verkaufsstart, Display, SD-Karten-Slot, …

16. Januar 2011Gerüchteküche, iPad

Ein vollgepackter Artikel bei Engadget sagt eine spannende Zeit bis zur Präsentation des iPad 2 voraus:
Dem Autor zufolge soll der Verkaufsstart (zumindest in den USA) im April geplant sein, „vermutlich“ an einem der ersten beiden Samstage (also 2. oder 9. April 2011).

WERBUNG

iPad 2 Case mit Aussparung für Kamera auf der Rückseite und SD-Karten-Slot Die Gerüchte rund um neuen Formfaktor, Kameras auf Vorder- und Rückseite, sowie Display mit höherer (aber nicht Retina-) Auflösung sollen stimmen. Auch der Steckplatz für SD-Karten, der Mitte Dezember das erste Mal in Gerüchten genannt wurde, soll Realität werden, ein USB-Port sei dagegen nicht enthalten.

Engagdet zufolge soll es auch ein iPad mit GSM/CDMA-Multimode werden, das halten wir allerdings in Anbetracht der erst gestern gezeigten Hinweisen auf 3 iPad-Modelle im iOS 4.3 Code für unwahrscheinlich.

WERBUNG

iPad 2 Gerüchte: Eine aktuelle Zusammenfassung

9. Januar 2011Gerüchteküche, iPad

Das iPad 2 könnte bereits nächste Woche vorgestellt werden, spätestens Ende Jänner sollte es aber soweit sein, wenn Apple sich an seinen üblichen 1-Jahres-Rhythmus für Produktupdates hält.
Hier zeigen wir euch einen aktuellen Überblick über die wichtigsten iPad 2 Gerüchte – von der integrierten Kamera bis hin zur Dual-Core CPU:

WERBUNG

So könnte das iPad 2 aussehen

Dünner und leichter

Apple arbeitet ständig und hart daran, seine Produkte leichter und dünner zu machen, und schafft Jahr für Jahr neue Erfolge und Rekorde. Auch für das iPad 2 gab es diesbezüglich mehrere glaubwürdige Meldungen.
Wahrscheinlichkeit: 99 %

Kameras auf der Vorder- und Rückseite

Wenn das iPad 2 eine Kamera bekommt, sieht das hoffentlich nicht so aus. ;) Diese Gerücht ist wohl schon so alt wie die ersten iPad-Gerüchte selbst. Für die kommende 2. iPad-Generation verdichteten sich die Hinweise aber so stark – von Software-Hinweisen über Meldungen zur Produzentenwahl bis hin zu den topaktuellen iPad 2 Cases.
Wahrscheinlichkeit: 99 %

Weiterlesen →

WERBUNG

iPad 2: Präsentation in 3-4 Wochen?

9. Januar 2011Gerüchteküche, iPad

Neuer Tag, neues iPad 2 Gerücht: Laut Kevin Rose wird die 2. Generation des iPad in 3-4 Wochen im Rahmen eines Apple-Events präsentiert, als mögliches Datum nennt er den Dienstag, 1. Februar 2011.

WERBUNG

So könnte das iPad 2 aussehen

Den Angaben seiner „verlässlichen Quelle“ zufolge bekommt das iPad 2 tatsächlich zwei Kameras (keine große Überraschung mehr) und ein Display mit erhöhter Auflösung. Während er zuerst „Retina Display“ schrieb, korrigierte er sich kurz darauf auf die „erhöhte Auflösung“. 2048 x 1536 Pixel am iPad 2 (mit echtem Retina Display) wären zwar toll, klingen aber aufgrund der deutlich gesteigerten Produktionskosten doch etwas unglaubwürdig.

I have it on good authority that Apple will be announcing the iPad 2 in the next “3-4 weeks”, possibly Tuesday February 1st. The iPad 2 will feature a retina display and front/back cameras.

Kevin Rose, der als Mitbegründer von Digg bekannt (und reich) wurde, lag in den vergangenen Jahren mit seinen Apple-Insider-Informationen einige Male ziemlich richtig (z.B. AppleTV Vorstellungdatum und Preis) andere Male doch wieder stark daneben (z.B. Hardware Keyboard im iPhone 1G?)

RetinaAppIcons: Retina Display Icons für alle AppStore Apps am iPhone 4 und iPod Touch 4G

4. Januar 2011iPad Apps, iPhone Apps

Das Retina Display von iPhone 4 und iPod Touch 4G ermöglicht gestochen scharfe Bilder in noch nie dagewesener Qualität. Jammerschade ist es dafür, dass einige Entwickler es immer noch nicht geschafft haben, ihre App Icons auch in hoher Qualität zur Verfügung zu stellen.
Die Cydia-App „RetinaAppIcons“ (0,99 $, BigBoss Repo) schafft hier Abhilfe, und lädt ein hochauflösendes App-Icon (512×512 Pixel), das Entwickler beim Einsenden ihrer App mitliefern müssen, von den Apple-Servern nach.

WERBUNG

Cydia App: RetinaAppIcons

Laut Entwickler der App funktioniert die Prozedur bei 99,9 % aller Apps aus dem AppStore, und ermöglicht so (nach einem Springboard-Neustart bzw. App-Installation) App-Icons in hoher Qualität für (fast) alle Apps. Auch am iPad ist angeblich, durch die größere Darstellung der Icons, ein Unterschied erkennbar.

Voraussetzung für alle Cydia-Apps ist natürlich ein Jailbreak.

Seite 29 von 33« Erster...1020...2728293031...Letzter »
Letzte Tweets