iPhone News Logo - to Home Page

Review: Shield iShell City Traveler für iPhone 4

Nach den neuen Shield-Cases iShell Classic und iShell Original möchten wir euch heute noch eine dritte Case-Serie für iPhone 4 präsentieren:

WERBUNG

Shield iShell City Traveler für iPhone 4

Shield iShell City Traveler S2 für iPhone 4 mit Kartensteckplatz Mit dem Shield iShell City Traveller Case für iPhone 4 bekommt man nicht nur perfekten Schutz und ausgereiftes, stylisches Design für das iPhone 4, sondern hat auch noch die Visitenkarte, eine Kreditkarte oder das U-Bahn-Ticket immer griffbereit: Auf der Rückseite der nur 0,8 mm starken iPhone 4 Hülle befindet sich ein praktischer Steckplatz im Kreditkartenformat.

Während das widerstandsfähige aber flexible Polykarbon-Gehäuse die Seiten und Rückseite vor Kratzern und Stößen schützt, bietet die inkludierte Screen Protector Folie den passenden Schutz für die Glasplatte auf der Vorderseite. Das Hüllenmaterial bietet zudem gute Rutschfestigkeit, damit das iPhone 4 nicht so leicht aus der Hand gleitet.
Bedienelemente und Schalter sind, wie auch bei den anderen beiden iShell-Modellen, durch Aussparungen leicht und schnell zugänglich.

Das Shield iShell City Traveller Case für iPhone 4 gibt es seit kurzem in 5 matten und 4 glänzenden Varianten bei unserem Partnershop StyleMyPhone.de.

WERBUNG

Review: Shield iShell Original für iPhone 4

Nach unserem Review des Shield iShell Classic möchten wir euch heute eine zweite neue Shield-Serie vorstellen:
Auch das Shield iShell Original für iPhone 4 besteht aus ultradünnem Polykarbonat, und ist daher ebenfalls weniger als 1 Millimeter dünn.

WERBUNG

Shield iShell Original für iPhone 4

Die Passform ist exakt bemessen und lässt keinen Spielraum für freie Spalten zwischen Case und iPhone 4. Trotzdem macht die Flexibilität der iPhone 4 Schutzhülle ein Anbringen und Abnehmen einfach.
Im Gegensatz zum iShell Classic kann man mit einem iShell Original das Original hervorheben: Die Aussparung auf der Rückseite betont das Apple-Logo am iPhone 4. Besonders bei knalligen Case-Farben wird das Auge auf den weißen Apfel auf schwarz-glänzendem Hintergrund gelenkt.

Das iShell Original kommt mit inkludierter Displayshutzfolie, damit auch die Vorderseite maximalen Schutz bekommt. Für die Kamera gibt es zusätzlich eine klare und zwei farbige Schutzfolien, die wie als Farbfilter eingesetzt werden können.

Unser Partnershop StyleMyPhone bietet das Shield iShell Original jetzt in 16 verschiedenen Varianten an: Bei der Auswahl aus 10 matten und 4 glänzenden Cases muss man sich erst einmal entscheiden können…

Das folgende Unboxing-Video zeigt recht deutlich die hohe Fertigungsqualität der iPhone Hülle, und den Inhalt einer iShell Original Packung:

WERBUNG

Review: Shield iShell Classic für iPhone 4

Endlich sind sie da: Die neuen iPhone 4 Hüllen von Shield. Hier bekommt ihr einen kleinen Überblick über das Shield iShell Classic für iPhone 4.

WERBUNG

Shield iShell Classic: Ultradünne Hülle für iPhone 4

Die nur 0,8 mm dicke iPhone 4 Hülle aus widerstandsfähigem Polycarbon bietet einerseits optimalen Schutz für das iPhone 4, macht das Gerät aber andererseits nicht spürbar größer. Durch die hohe Flexibilität des Cases kann man es ganz einfach anbringen und es sitzt perfekt ohne zu wackeln. Die Bedienelemente (Lautstärkeregler etc.) sind aufgrund der harmonischen Aussparungen leicht erreichbar.

Shield iShell Classic Case für iPhone 4 in Rot Das iPhone 4 Case bietet durch die hochwertige Materialverarbeitung ein angenehmes, weiches Gefühl und liegt gut und sicher in der Hand. Für die iPhone 4 Vorderseite liegt noch ein Screen-Protector-Set bei, damit auch das Display vor Kratzern geschützt ist.
Die 11 Farbvarianten machen es möglich, das eigene iPhone 4 ganz individuell zu gestalten.

Alles in allem ist das iShell Classic ein geniales iPhone 4 Case – hauchdünn aber ein verlässlicher Schutz für das iPhone 4.

Die ultradünne iPhone 4 Hülle ist ab sofort bei unserem Partnershop StyleMyPhone erhältlich: StyleMyPhone Shop – Shield iShell Classic für iPhone 4, matt od. glänzend

WERBUNG

AppleTV: Video-Review und Walkthrough, Unboxing Fotos

30. September 2010AppleTV, Tests & Reviews, Videos

Video-Review von Tim Gideon (PC Mag):

WERBUNG

Zum vollständigen Artikel: Apple TV (2010) Review & Rating

Fotos vom Unboxing des neuen AppleTV gibt es hier: Apple TV Gets Unboxed

via 9to5mac.com

Reviews: Der iPod Touch 4G im Test

Apple's iPod Touch 4G Seit kurzem gibt es erste Meldungen von Versandbestätigungen an iPod Touch 4G Vorbesteller, und ab heute ist es den Empfängern von iPod Touch 4G Testgeräten offiziell erlaubt, Reviews und Testberichte zum neuen iPod Touch zu veröffentlichen.

WERBUNG

Der neue iPod Touch kommt, wie bereits berichtet, mit Retina Display (960×640), FaceTime und HD-Video, Gyroskop sowie dem leistungsstarken und energiesparenden A4 Chip. Für die Konnektivität sind WiFi (802.11b/g/n), Bluetooth 2.1 +EDR und Nike+-Unterstützung verbaut. Interessanterweise bringt es zwar auch das Retina Display des iPT auf stolze 326 ppi, es handelt sich jedoch nicht um die IPS-Technologie des iPhone 4. Bemerkbar macht sich das aber anscheinend nur in extremen Einblickwinkeln.

Vom Design her hat man sich nicht am iPhone 4 orientiert, sondern behält das bisherige iPod Touch Design in den Grundzügen bei. Dafür wurde der kleine Alleskönner aber noch etwas dünner gemacht.

Vergleich: Fotos von iPod Touch 4G und iPhone 4 Die Kamera auf der Rückseite liefert HD-Videos (960×720) oder Fotos in derselben Auflösung (0,7 MP), auf der Vorderseite gibt es eine VGA-Kamera für FaceTime. Wie schon beim Display ist bei den Fotos das iPhone 4 etwas vorn: Die Bildqualität ist ohne Zweifel besser, für Schnappschüsse dürfte aber auch die Qualität der iPod Touch Kamera ausreichen. Die Videoqualität sei dagegen überraschend gut.

Was den Sound betrifft, so wurden auch Klang und Wiedergabe leicht verbessert – empfohlen wird aber trotzdem immer noch, auf den externen Lautsprecher zu verzichten.

Alles in allem ist der neue iPod Touch 4G eine solide Weiterentwicklung seines Vorgängers, und auf jeden Fall zu empfehlen!

Preismäßig sieht es übrigens so aus: Das günstigste Modell beherrbergt 8 GB Speicher und kostet bei Apple 229 Euro. Für 32 bzw. 64 GB bezahlt man 299 bzw. 399 Euro.

Eine Liste von Reviews zum iPod Touch 4G:

Zum vollständigen Artikel: Hands on: Apple iPod touch 4G review | News | TechRadar UK

via macerkopf.de

Seite 3 von 41234
Letzte Tweets