iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 6 Display: Renesas SP Drivers soll aufgekauft werden

iPhone 6 Display: Renesas SP Drivers soll aufgekauft werden

WERBUNG

Apple hat es nicht so sehr mit dem Annehmen von Hilfe. Stattdessen kauft man lieber die Unternehmen, die man benötigt, um Hard- oder auch Software zu verbessern. Aktuell ist das US-Unternehmen daher mit dem Chip-Hersteller Renesas Electronics in Gesprächen, um einen Teil des Unternehmens zu erwerben. Wie Nikkei berichtet, soll Apple an der Display-Sparte interessiert sein, um die eigenen iPhone-Displays zu verbessern.
Weiterlesen →

WERBUNG

Plant Apple kommende iPads und MacBooks mit IGZO-Displays auszustatten?

Apples iPhone und iPad funktionieren stabil und intuitiv. Entsprechend oft werden diese benützt. Nur leider leiden diese iDevices genau wie jene aller anderen Hersteller unter dem hohen Energieverbrauch großer Displays und starker Prozessoren.

WERBUNG

Apple größtes Ziel für die weitere Entwicklung muss es deshalb sein, die Akkulaufzeit, speziell des iPhones zu erhöhen. Aus diesem Grund soll man bei Apple planen, kommende Generation des iPads und der MacBook Baureihen, wahrscheinlich auch des iPhones mit sogenannten IGZO-Displays auszustatten, die deutlich weniger Energieverbrauch versprechen.

Apple steht bereits in intensiven Verhandlungen mit den Displayherstellern Sharp und LG um diese Vorhaben schnellstmöglich umzusetzen.

sharpigzo32inchlcdtvnov29-686x387
Weiterlesen →

WERBUNG

Samsung kauft sich bei Sharp für 110 Millionen US-Dollar ein

Einer der wichtigsten Display-Zulieferer für Apple war bislang immer Sharp. Besonders, wenn es bei LG Display oder auch Samsung nicht allzu gut gelaufen ist, konnte hier immer noch ein Rest-Volumen bestellt werden. Nun hat Samsung knapp 110 Millionen US-Dollar in den Zulieferer investiert. Hat dies Folgen für das US-Unternehmen Apple?

WERBUNG

Samsung kauft sich bei Sharp für 110 Millionen US-Dollar ein
Weiterlesen →

WERBUNG

Sharp: Apple mit 2 Milliarden US-Dollar-Finanzspritze?

8. November 2012News

Dass es beim Apple-Zulieferer Sharp finanziell einige Probleme geben soll, ist hinlänglich bekannt, ebenfalls, dass Apple mit Geld einspringen könnte, sollte es bei Sharp zu eng werden. Anscheinend ist dies nun der Fall, denn angeblich hat Apple Sharp rund 2,3 Milliarden US-Dollar überwiesen, um Sharp aus der finanziellen Klemme zu helfen.

WERBUNG

Sharp: Apple mit 2 Milliarden US-Dollar-Finanzspritze?

Weiterlesen →

iPhone 5 Displays: Sharp nun voll dabei

28. September 2012Gerüchteküche, iPhone, News

Kurz bevor das iPhone 5 ursprünglich erschienen ist, haben wir darüber berichtet, dass der Display-Hersteller Sharp mit der Produktion der Displays für das iPhone 5 im Verzug ist. Grund war damals der nicht überall bekannte Plan Apples, das iPhone 5 bereits im September zu veröffentlichen. Dies hat schlussendlich dazu geführt, dass ein Lieferengpass entstand.

WERBUNG

iPhone 5 Displays: Sharp nun voll dabei
Weiterlesen →

Seite 1 von 41234
Letzte Tweets