iPhone News Logo - to Home Page

SiriProxy: Auto starten & versperren, iTunes und Plex über Siri steuern

27. November 2011iPhone Features, Videos

Erst vor wenigen Tagen wurde mit SiriProxy eine einfache Möglichkeit vorgestellt, mit Hilfe von Siri praktisch jedes beliebige Gerät zu steuern, und schon gibt es erste tolle Anwendungen.

WERBUNG

Die ersten beiden Videos zeigen, wie mittels Siri ein Auto gestartet oder versperrt werden kann. Anschließend zeigen wir euch zwei Videos, in denen Siri die Plex Mediathek und iTunes steuert.

Weiterlesen →

WERBUNG

SiriProxy: Andere Geräte fernsteuern via Siri

22. November 2011iPhone, Software, Videos

Aus der Sparte Siri-Hacks gab es in den ca. 5 Wochen seit Erscheinen des iPhone 4S einiges zu berichten: Zuerst wurde Siri im Rahmen von Proof-of-Concept Arbeiten auf iPhone 4 und iPhone 3GS portiert, anschließend wurde das Siri-Protokoll geknackt.
Ein Entwickler namens @plamoni hat es jetzt geschafft, Siri so auszutricksen, dass sich damit theoretisch jedes beliebige Gerät ansprechen und mit Siri kontrollieren lässt.

WERBUNG

Der Trick: Das iPhone 4S glaubt durch gezielte Manipulation von DNS, dass es mit den Apple-Servern unter guzzoni.apple.com kommuniziert. Stattdessen werden die Anfragen über einen lokalen Proxy geschickt, der alls Mittelmann agiert und zusätzliche Befehle auswertet. Ein Jailbreak wird dafür übrigens nicht benötigt.

Das Demovideo zeigt, wie das heimische Heizungsthermostat mittels selbst entworfenem Plugin über Siri abgefragt und gesteuert werden kann:

Die Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben, sind praktisch unbegrenzt.

Details gibt’s auf der dazugehörigen Projetkseite: SiriProxy – GitHub

2 Video sim Anschluss: (1) Einrichten eines SiriProxy Servers, und (2) Siri meets an ELIZA computer therapist.
Weiterlesen →

WERBUNG

Siri-Parodie: Ehestreit

20. November 2011iPhone & iPad Fun, Videos

Einer der bisher witzigsten Siri-Parodien, aus dem Hause CollegeHumor, zeigt, wie Siri in Mitten eines Ehestreits zwischen Ehefrau und Ehemann gerät:

WERBUNG

Ist das der Grund, warum Siri der Frage „Willst du mich heiraten“ ständig ausweicht?

via

WERBUNG

Siri Protokoll gehackt, bald für jedes beliebige Gerät (iOS, Android, …) nutzbar?

16. November 2011iPhone Features

Siri Glaubt man den Hackern von Applidium, dann wurde jetzt Siri’s Sicherheitsprotokoll geknackt. Mit den neuen Informationen wird es theoretisch für jedes beliebige Elektronik-Gerät (von iPhone 4 über Mac bis hin zu Android) möglich, den Siri-Dienst zu nutzen. Die intelligente Sprachsteuerung könnte sogar innerhalb von Drittanbieter-Apps genutzt werden.

WERBUNG

Ganz so offen ist die Sache aber doch noch nicht: Um Sprachbefehle erfolgreich von den Apple-Servern auswerten zu lassen, benötigt man eine echte UDID eines iPhone 4S. Die Extraktion ist zwar mit den neuen Tools der Hacker nicht schwer, Apple kann verdächtige UDIDs aber blockieren.
iPhone 4S Besitzer, die Siri von mehreren Geräten aus nützen, dürften laut Einschäztung der Entwickler noch im grünen Bereich liegen:

The iPhone 4S really sends raw audio data. It’s compressed using the Speex audio codec, which makes sense as it’s a codec specifically tailored for VoIP.

The iPhone 4S sends identifiers everywhere. So if you want to use Siri on another device, you still need the identfier of at least one iPhone 4S. Of course we’re not publishing ours, but it’s very easy to retrieve one using the tools we’ve written. Of course Apple could blacklist an identifier, but as long as you’re keeping it for personal use, that should be allright!

Am iPhone 4 und iPod Touch 4G läuft Siri bereits, auch hier bleibt aber die Notwendigkeit einer iPhone 4S UDID.

via, via

Black Mirror: Siri mit Gedanken steuern [Hack]

14. November 2011iPhone Features, Videos

Den Entwicklern hinter dem Black Mirror Projekt ist es gelungen, 25 verschiedene Gehirnwellen-Muster mit veschiedenen Funktionen von Siri zu verbinden. Die (in diesem Video vorher bereits aufgezeichneten) Muster werden über EKG gemessen, über einen „Speech Synthesiser“ in gesprochene Befehle umgewandelt, und dann von Siri als Befehle verstanden und ausgeführt.
Das Ergebnis: Man muss mit Siri in Zukunft vielleicht nicht einmal mehr sprechen – ausgezeichnet z.B. für stumme Benutzer.

WERBUNG

Mehr Details zum Aufbau: Weiterlesen →

Seite 21 von 28« Erster...10...1920212223...Letzter »
Letzte Tweets