iPhone News Logo - to Home Page

Infografik: Was macht einen typischen iPad-Besitzer aus?

23. November 2011Bilder, iPad

Infografik: Wie sieht der typische iPad-Besitzer aus?

WERBUNG

Wie sieht der durchschnittliche iPad-Besitzer aus? Die folgende Infografik von Bluekai, auf Basis einer Umfrage von Comscore, zeigt das einprägsame Profil eines typischen iPad-Besitzers: Es handelt sich um männliche Haustier-Besitzer, die gerne Videospiele spielen und ein Jahreseinkommen von 100.000 $ oder mehr besitzen.
Diese Zielgruppe entspricht einer hohen Kauf-Wahrscheinlichkeit, sehr wahrscheinlich sind immer noch Menschen mit Jobs in der Gesundheits- oder Business Traveler Sparte. Weitere „Risikogruppen“ sind Vitamin-Einnehmer, Bio-Esser und Apartment-Bewohner.

Weiterlesen →

WERBUNG

Meilenstein: Angry Birds verzeichnet über 500 Millionen Downloads

Mit dieser Statistik dürfte Spielehersteller Rovio in die Geschichte der Apps eingehen: Angry Birds, eines der weltweiten Top-Spiele für iPhone, iPod Touch und iPad (und inzwischen auch für den Mac, Android, und verschiedene Spielekonsolen und Internet-Browser), hat seinen 500 Millionsten Download verzeichnet. Eine halbe Milliarde App-Downloads innerhalb weniger als 2 Jahren* kann sich sehen lassen!

WERBUNG

Einige Kennzahlen:

  • 200.000 Jahre gesamte, weltweit verursachte Spielzeit
  • 300 Millionen Minuten tägliche Spielzeit
  • über 266 Milliarden gespielte Levels weltweit
  • 400 Milliarden geschossene Vögel
  • über 44 Milliarden gesammelte Sterne
  • Angry Birds ist nach wie vor das Top-Spiel in 79 Ländern.

Auch in Sachen Fanartikel kann sich Rovio freuen: Über 10 Millionen Angry Birds Fanartikel hat der Spielehersteller bereits verkauft, und in Helsinki öffnet demnächst der erste Angry Birds Retail Store.

In diesem Zusammenhang: Wer nach den coolen Original Angry Birds iPhone Cases sucht, wird bei unserem Partnershop StyleMyPhone.de fündig!
Angry Birds Cases für iPhone 4 - jetzt bei StyleMyPhone.de

* Veröffentlicht wurde das Spiel erstmals am 10. Dezember 2009.

via, via

WERBUNG

Infografik: iPhone vs. Android im Bereich Social Networking

1. November 2011Bilder

iPhone vs. Android: Social Networking Infografik

WERBUNG

Die folgende Infografik von Onavo zeigt mit repräsentativen Daten von über 100.000 mobilen Nutzern, wie sich iPhone– und Android-Benutzer in Punkto Social Networking unterscheiden. Verglichen werden Nutzungsstatistiken und mittlere Datentransfer-Anteile für Facebook, Twitter, Google+, Linkedin, Foursquare und den neuen Facebook Messenger.

“The social networking activity on mobile clearly differs according to which mobile you have,” Onavo CEO Guy Rosen tells Mashable. “Facebook, the overall winner no matter what phone you have, is significantly more popular on iPhones in terms of both number of users and amount of usage. And while Google+ has made some big moves on Android devices with more than one in three Androiders is on Google+, fewer than 1-in-10 iPhone users are there.”

Die Prozentzahlen zeigen natürlich nur die Nutzung der jeweiligen Dienste über das Smartphone.

Weiterlesen →

WERBUNG

Leichter Rückgang: Apple wieder zweitgrößter Smartphone-Hersteller der Welt

31. Oktober 2011Allgemein, iPhone

Mit den leicht verringerten Verkaufszahlen des vergangenen Quartals musste Apple seine Top-Stellung im Smartphone-Markt wieder abgeben: So ist der Apfel derzeit wieder auf Platz 2 der weltweiten Smartphone-Hersteller, gemessen nach Verkaufszahlen. Marktführer ist derzeit Samsung mit 27,8 Millionen verkauften Smartphones im 3. Quartal 2011 (entspricht 23,8 % der gesamten Branche), gefolgt von Apple mit 17,1 Millionen Geräten (14,6 %). Auf dem dritten Platz liegt Nokia, nur knapp hinter Apple, mit 16,8 Millionen Geräten (14,4 %). Die restlichen 47,3 % teilen sich Hersteller wie Motorola, HTC, LG und ZTE.

WERBUNG

Weltweite Smartphone-Verkaufszahlen in Millionen, Q3 2011

Betrachtet man alle Handyverkäufe insgesamt (also Smartphones + Dumbphones), so musste Apple im vergangenen Quartal von Platz 4 auf 5 absteigen.

Weltweite Handy-Verkaufszahlen in Millionen, Q3 2011

Grund für die verringerten Verkäufe im 3. Quartal waren wohl die vielen Gerüchte rund die baldige Präsentation eines neuen iPhones, die die Verkäufe zwischen Juni und September bremsten.

“Apple’s global smartphone growth rate slowed to just 21 percent annually in Q3 2011, its lowest level for two years,“ Neil Mawston, Director at Strategy Analytics, said. „We believe Apple’s growth during the third quarter was affected by consumers and operators awaiting the launch of the new iPhone 4S in the fourth quarter, volatile economic conditions in several key countries, and tougher competition from Samsung’s popular Galaxy S2 model.”

via

Apple Jahresbericht 2011: 33% mehr Angestellte, mehr Verkäufe, keine Dividenden

27. Oktober 2011Allgemein

Das bekannte Apple Logo Apples offizieller Jahresbericht an die US Securities and Exchange Commission enthält einige interessante Details:

WERBUNG
  • Apple hat nun 60.400 Angestellte, im Vergleich mit 46.600 Angestellten im Vorjahr also um ein ganzes Drittel mehr. 36.000 Mitarbeiter werden dem Retail-Bereich zugeordnet.
  • Inzwischen betreibt Apple 357 Retail Stores weltweit. Allein im Geschäftsjahr 2011 wurden 40 neue Stores geöffnet. Im Durchschnitt arbeiten 100,8 (2010: 83,6) Mitarbeiter in jedem Store.
  • Der Konzern gab 933 Millionen Dollar für Werbung aus und erweiterte die Investitionen für Forschung und Entwicklung auf 2,4 Milliarden Dollar.
  • Unter den größten Risikofaktoren für Investoren nennt Apple „die Verletzung von intellektuellen Besitzrechten“, „Unterstützung von Dritt-Software-Entwicklern“ und „die Beschaffung von Komponenten in ausreichender Menge“.
  • Per 24. September 2011 verfügt Apple über mehr als 1,2 Millionen Quadratmeter (>120 Hektar) Geschäftsfläche, etwa die Hälfte davon wird aktuell geleast.
Seite 10 von 19« Erster...89101112...Letzter »
Letzte Tweets