iPhone News Logo - to Home Page

iPad Displays: Sharp und LG sind im Gespräch

Die Klagen zwischen Apple und Samsung scheinen nun erstmals Auswirkungen auf die geschäftlichen Beziehungen zwischen den beiden Partnern zu haben, denn Apple will seine iPad Displays künftig nicht mehr nur von Samsung produzieren lassen. Stattdessen scheint Apple Unternehmen, wie LG und Sharp an Bord geholt zu haben, die zu größerer Unabhängigkeit verhelfen sollen.

WERBUNG

iPad Displays: Sharp und LG sind im Gespräch
Weiterlesen →

WERBUNG

Streit mit Samsung: Neuer Hersteller für A6 Chips

WERBUNG

Die Beziehung von Samsung und Apple ist keine gute mehr. Immer mehr Klagen in immer mehr Ländern, Importstopps des Samsung Galaxy Tabs in manchen Ländern u.v.m.

Dass Apple sich hier auf die Suche nach einem anderen Partner für die Chipproduktion macht war abzusehen. Und hat diesen nun in Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) gefunden. TSMC wird die A6 Chips für Apple produzieren welche wahrscheinlich in iPhone 6 und iPad 3 Verwendung finden. Auch für den Apple A7 Chip soll es schon einen Vertrag geben.

TSMC is believed to have quietly secured Apple’s contract, and even succeeded in extending the deal to cover the manufacture for the A6’s successor, the sources said.

Sollte Samsung wirklich geistiges Eigentum verletzt haben so ist dies natürlich für eine Partnerschaft schwierig. Wahrscheinlich hat dieser Schritt von Apple auch mehr Wirkung als Streit über verschiedene Gerichte.

via

WERBUNG

Das iPad 3 kann kommen: Apple testet bereits A6 Chips von TSMC

29. Juli 2011Gerüchteküche, iPad

Reuters berichtet in einem Exklusiv-Bericht, dass Apple bereits die nächste Generation von Chips aus seiner eigens entwickelten A-Serie testet. Eine „Quelle mit Insider-Wissen zum Thema“ habe bestätigt, dass Apple für den neuen A6-Chip nicht mehr, wie zuletzt beim A5 für das iPad 2, von Samsung beliefert wird, sondern zum Hersteller TSMC wechselt.

WERBUNG

A6 Processor bereits in ersten Testreihen?

TSMC sei zwar noch nicht der offizielle Hersteller – es muss zuerst noch die mögliche Produktionszahl geklärt werden – aber immerhin bereits authorisiert, den A6 zu produzieren. Eine erste Test-Produktionsreihe soll bereits in Auftrag gegeben sein.

Der A6 wird für die dritte iPad-Generation im Jahr 2012 (oder vielleicht sogar Herbst 2011) erwartet.

via

Seite 4 von 41234
Letzte Tweets