iPhone 5 Preis: Kaufinteresse unverändert [Umfrage]

Wie jedem bekannt sein sollte, hat Apple den Preis des iPhone 5 um ganze 50 Euro im Vergleich zum Vorjahr erhöht. Schuld daran sind sowohl der neue und teurere A6-Prozessor, als auch die verbaute In-Cell-Display-Technologie. Einer Umfrage zufolge soll das Kaufinteresse jedoch unverändert sein. Wie es scheint, macht Apple-Fans der teurere Preis also nichts bis wenig aus.

iPhone 5 Preis: Kaufinteresse unverändert [Umfrage]
Weiterlesen


iPhone 5 vs. Windows Phone: Kunden wollen Microsofts OS

Windows Phone 8 befindet sich mittlerweile auf der Zielgeraden und sollte gegen Ende des Monats erscheinen. Die ersten Geräte dürften demnach bereits Anfang November bei den ersten Vorbestellern eintreffen. Besonders interessant für die Entwickler sind dabei die Umfragen im Vorfeld, denn diese geben einen groben Überblick bezüglich der Interessenten. Wie es scheint, kann sich Windows Phone 8 hier gut verkaufen.

iPhone 5 vs. Windows Phone: Kunden wollen Microsofts OS
Weiterlesen


iPhone 5: Analyst hält 80 Millionen für realistisch

Geht es um Apple und deren Produkte ist einer nie weit weg – Gene Munster, Analyst bei Piper Jaffray und früherer Apple-Experte. Dieses Mal hat er nicht etwa neue Gerüchte mitgebracht, sondern eine Schätzung. Diese bezieht sich selbstverständlich auf das iPhone 5 und dessen Verkaufszahlen.

iPhone 5: Analyst hält 80 Millionen für realistisch
Weiterlesen


Apple iPad: Dominanz bricht ein

Bislang ist man davon ausgegangen, dass die Dominanz Apples auf dem Tablet-Markt noch bis mindestens 2016 halbwegs gesichert ist. Die Konkurrenz hat einfach zu wenig Innovationsgeist gezeigt, um am iPad vorbeiziehen zu können. Die nun veröffentlichten Zahlen von OPA zeigen jedoch etwas ganz anderes.

Apple iPad: Dominanz bricht ein
Weiterlesen