iPhone News Logo - to Home Page

Ultrasn0w 1.2.1: iOS 4.3.1 Unlock

11. April 2011iPhone, Unlock & Jailbreak

Ultrasn0w 1.2.1

WERBUNG

Ultrasn0w 1.2.1 Ultrasn0w hat mit Version 1.2.1 ein Update bekommen, das sich an die bereits bestehenden Unlocks richtet: Während zwar keine neuen Baseband-Versionen unterstützt werden (zur Zeit nur iPhone 4 mit 01.59.00, iPhone 3GS mit 04.26.08, 05.11.07, 05.12.01, 05.13.04 und 06.15.00), bietet das Update allerdings einige Bugfixes, inklusive dem „Signal Bar Bug“, durch den (auch ohne Unlock) mit älteren Baseband-Versionen immer nur 1 Signalbalken angezeigt wurde.

Eine Unlock-Anleitung gibt es in wenigen Minuten hier: Anleitung mit Bildern: iPhone Unlock mit Ultrasn0w 1.2.1

The iPhone Dev-Team has announced an update to UltraSn0w that makes it compatible with iOS 4.3.1 for basebands previously unlocked.

We’ve pushed out the 4.3.1 compatibility fix for ultrasn0w in Cydia — it’s now at version 1.2.1. If you’re not already at 4.3.1 and you need the unlock, please be sure you understand how to get to 4.3.1 using a custom IPSW that doesn’t update your baseband. There are lots of guides for this (like at iClarified.com).

This isn’t a new unlock! It’s to allow those who are already unlocked to use FW 4.3.1. It also fixes the signal bar issue for those who aren’t using the unlock but retain an older baseband intentionally.

After installing UltraSn0w 1.2.1 you should reboot your device by using the normal power button and „Slide to Power Off“ swipe. USA T-Mobile users need to disable 3G mode in Settings:General:Network.

via

WERBUNG

Sn0wbreeze 2.5: Untethered iOS 4.3.1 Jailbreak via Custom IPSW für Windows

Auch Sn0wbreeze kann ab sofort iOS 4.3.1 untethered jailbreaken: Mit Version 2.5 ist auch unter Windows das Erstellen von Custom jailbroken Firmwares (Custom IPSW; vgl. PwnageTool für Mac) möglich.

WERBUNG

  Sn0wbreeze 2.5.1 für Windows (37,7 MiB, 2.679 hits)

Sn0wbreeze 2.5 für Windows bringt den untethered iOS 4.3.1 Jailbreak

Wichtig ist diese Jailbreak-Methode vor allem für alle (zukünftigen) Unlocker, da die Baseband-Version dabei nicht aktualisiert wird.
Wie schon bei redsn0w 0.9.6rc9 und PwnageTool 4.3 ist dieser Jailbreak bei allen iOS 4.3.1 fähigen iDevices, außer CDMA iPhone 4 und iPad 2, möglich.

WERBUNG

iPhone Unlock: Ultrasn0w Kompatibilitäts-Update in Kürze

Ultrasn0w: iPhone Unlock Via Twitter kündigte MuscleNerd für die nächsten Tage ein Update des Unlock-Pakets Ultrasn0w in Cydia an.
Aber während er meinte, dass die neue Ultrasn0w-Version auch mit bisher nicht entsperrbare Baseband-Versionen „verwendbar“ sein würde, fügte er gleich hinzu, dass es sich hier nicht um einen neuen (und von vielen iPhone 4 Besitzern sehnlichst erwarteten) Unlock handelt, sondern um ein Kompatibilitäts-Update für bereits entsperrte iPhones. Konkret sollen damit bestehende Bugs, die nach dem Unlock auftreten – z.B. Probleme mit der korrekten Anzeige der Signalbalken – ausgebügelt werden.

WERBUNG

The 4.3.1 issues (signal bars, etc) are fixed http://is.gd/OYktXf but need a few days to test all devices + FW

It’ll be an ultrasn0w update in Cydia (and even those with a BB version ultrasn0w can’t unlock yet will be able to use it)

It’s probably confusing, so worth repeating: this isn’t a new unlock. It’s a compatibility fix for current unlockers only

(and for those retaining older baseband for resale value even though they don’t use the unlock themselves)

via 1, 2, 3

WERBUNG

iOS 4.3.1 Jailbreak- und Unlock-Status

26. März 2011Unlock & Jailbreak

Einige erste Meldungen von MuscleNerd zu Jailbreak und Unlock der neuen iOS Version 4.3.1:

WERBUNG

Wer auf einen Unlock angewiesen ist, sollte wie immer nicht updaten. Das selbe gilt vorerst für künftige iPad 2 Jailbreaker.

Unlockers please stay away from today’s iOS 4.3.1! Just to be extra safe, so should future iPad2 jailbreakers (for now)

MuscleNerd rechnet allerdings nicht damit, dass comex‘ bislang unveröffentlichter iPad 2 Jailbreak Exploit bereits geschlossen ist. Eine Bestätigung von comex steht aber noch aus.

It’s very unlikely they fixed the bug in comex’s unreleased iPad2 jailbreak, but you never know. Better to wait for confirmation first.

@MuscleNerd ohh how come apple knew about @comex exploit

@jawad6 they shouldn’t have any knowledge about his specific hole, but they do sometimes fix holes on their own too

Weil das relativ kleine iOS-Update nicht zusammen mit einer neuen Baseband-Version ausgeliefert wird, sollte ein Update auf iOS 4.3.1 unproblematisch sein, wenn man vorher iOS 4.2.1 SHSH-Sicherungen erstellt und nicht auf einen Unlock angewiesen ist.

@MuscleNerd How about iPhone 4? I’m only interested in being able to jailbreak at some point – unlock not necessary.

@edma as long as you’re sure you have your 4.2.1 SHSHs, and since you don’t need the unlock, that’s ok to do on anything other than iPad2

via 1, 2, 3

Gevey Hardware-Unlock: iPhone 4 mit iOS 4.3 entsperrbar (Baseband 04.10.01)

Gevey: Hardware-basierter iPhone 4 Unlock Eine kürzlich entdeckte Unlock-Möglichkeit für das iPhone 4, genannt „Gevey Hardware Unlock“, umgeht die Softwareseite und Suche nach Baseband-Exploits im iOS. Stattdessen setzt man auf einen sogenannten „SIM Interposer“: Ein zusätzlicher EEPROM Chip wird auf der SIM-Karte angebracht. Anschließend wählt man die internationale Notfall-Rufnummer 112. Sobald eine Verbindung aufgebaut ist, legt man wieder auf und schaltet den Flugzeugmodus an und aus – und siehe da, das iPhone ist entsperrt.

WERBUNG

Wie jetzt mit einem Beweisvideo gezeigt wird, funktioniert der Gevey Unlock sogar mit der neuesten iOS-Baseband-Kombination (iOS 4.3, Baseband 04.10.01):

Aufgrund der rechtlich umstrittenen Methode (Anwählen einer Notfallnummer) wird die Unlock-Methode nicht empfohlen. Allerdings könnte sie als Basis für Weiterentwicklungen dienen, die auch rechtlich unbedenklich sind.

via

Seite 11 von 23« Erster...910111213...20...Letzter »
Letzte Tweets