Skype 3: Gratis Videotelefonie über WiFi und 3G

Skype Videocall Wie bereits angedeutet hat Skype vor kurzem Version 3.0 seiner iPhone App im AppStore veröffentlicht.
Die wohl größte Neuerung seit Veröffentlichung der App selbst: Videotelefonie!

Jüngere iOS-Geräte ab iOS 4 werden grunsätzlich unterstützt, allerdings können nur iPhone 4, iPhone 3GS und der iPod Touch 4G auch einen eigenen Videostream senden. Das iPad und der iPod Touch 3G können, mangels Kamera, Video empfangen.
Die Verbindung ist via WiFi und 3G möglich, und kann neben anderen iPhones mit Skype-App auch zu Mac und PC aufgebaut werden. Pro Minute verbraucht die Videotelefonie mit Skype ca. 3,4 MB (Danke ifreak!)

[app 304878510]

httpvh://www.youtube.com/watch?v=r7-rC6TVcpQ&feature=player_embedded


Skype deutet auf kommende Videotelefonie für iPhone hin

Die Gerüchte rund um ein kommendes Videotelefonie-Feature von Skype für iPhone verdichten sich zusehends: Während vor einigen Tagen kurzzeitig vorangelegte Hilfeseiten veröffentlicht - und natürlich schnell wieder entfernt wurden - (mittlerweile ist die Hilfe zur Videotelefonie inkl. Inhalt wieder online), gibt es seit kurzem auch eine Teaser-Website mit dem Slogan "I wish I could share moments like these" (Ich wünschte, ich könnte solche Momente teilen) und einigen Videobeispielen.

Skype Videotelefonie-Teaser

Der Hilfeseite haben wir entnommen, dass Videotelefonate in Kürze mit iPhone 4 und 3GS, sowie iPod Touch 4G und 3G und dem iPad möglich sein sollen (jeweils in Kombination mit iOS ab Version 4.0). Das Senden von Video ist natürlich nur mit einem Gerät mit Kamera möglich, auf den anderen kann man zumindest Video Empfangen. Für die Verbindung kann wahlweise WiFi oder 3G genutzt werden.
Auch Features wie "Screen Sharing" sollen am iPhone ermöglicht werden - zumindest das Empfangen von Streams von Windows oder Mac OSX.


Gewinnspiel: Gratis-Lizenz für MacX DVD Ripper Pro gefällig?

MacX DVD Ripper Pro Wir haben noch einige Lizenzcodes für MacX DVD Ripper Pro im Wert von je 49,95 $ übrig, und verlosen diese unter allen Kommentaren zu diesem Artikel, sowie allen Kommentaren auf die betreffende Status-Nachricht auf der StyleMyPhone Fanpage.
Wichtig: Unbedingt das Betriebssystem (Mac/Win) angeben!

Die Codes können bis zum 31.12. eingelöst werden und bieten den vollen Funktionsumfang mit Ausnahme von Updates.

Noch ein Hinweis: Weitere laufende Gewinnspiele findet ihr auf unserer Gewinnspiel-Seite.


Motorola Tablet-Teaser: „iPad ist nur ein großes iPhone“

In einem ansonsten interessant aufgemachten Teaser-Video für ein Motorola-Tablet, das im Rahmen der CES vorgestellt wird, tut Motorola das iPad als "nur ein großes iPhone" ab.
Ob sich das Motorola-Tablet aber auch mit dem in Kürze erwarteten iPad 2 messen können wird?

httpvh://www.youtube.com/watch?v=quI2I8wLPdc&feature=player_embedded

Anmerkung: Die Biene am Ende ist ein klarer Hinweis darauf, dass die vor kurzem vorgestellte Version 2.4 von Android, Codename "Honeycomb" (ein Süßgebäck) eingesetzt wird. Honeycomb soll eine große Verbesserung für den Einsatz des Betriebssystems auf Tablets sein.


AirPlay am Mac: Airflick zum Senden, AirPlayer zum Empfangen

Während die vor wenigen Tagen veröffentlichte Mac-Applikation AirPlayer das Empfangen von AirPlay-Streams ermöglicht, liefert Erica Sadun jetzt auch ein inoffizielles Tool zum Senden.
Mit einem zusätzlichen, kleinen Hack ist wird es zudem möglich, auch bislang nicht unterstützte Videoformate wie .wmv an AppleTV zu senden.

[download id="34"]

httpvh://www.youtube.com/watch?v=FOrn3aoc8yo&feature=player_embedded

Auch das .avi-Format wird inzwischen unterstützt:
httpvh://www.youtube.com/watch?v=JVLvy6J1ofk&feature=player_embedded