iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 4G und iPad mit Videotelefonie?

Videochat-Icons in der iPhone SDK 3.2 Die iPhone SDK hat schon einige Hinweise auf kommende Features gegeben.

WERBUNG

Laut 9to5Mac wurde jetzt wieder etwas interessantes im Quellcode entdeckt: Versteckte Funktionen für Videotelefonie – und zwar inklusive den passenden Icons.
Auch die kürzlich aufgetauchten Fotos von iPhones und iPads mit Frontkamera deuten in diese Richtung.

Die Videochat-Unterstützung könnte eines der „A+ Updates“ sein, die Steve Jobs vor kurzem angekündigt hat.

Zum vollständigen Artikel: Video Chat coming in future iPhones/iPads?

(Zur Erinnerung: Wir sammeln alle Infos zum iPhone 4G auf einer Seite.)

WERBUNG

Invincible: iPhone Touchscreen fast unzerstörbar

21. Februar 2010iPhone Features, Videos

Der Touchscreen des iPhones ist der beste am Markt. Wer je daran gezweifelt hat, sollte sich die vielen Testberichte durchlesen (z.B. den letztenTouchscreen-Vergleich vom 11. Jänner).

WERBUNG

Wie dieses Youtube-Video allerdings zeigt: Funktioniert der Touchscreen nicht nur besonders gut, sondern ist auch fast unzerstörbar:

Obwohl die Glasplatte komplett gesprungen ist, scheint die Bedienung noch uneingeschränkt zu funktionieren.

WERBUNG

3D-Brille für iPhone und iPod Touch

17. Februar 2010iPhone Zubehör

Auf der CeBIT 2010 will das Optikerunternehmen Carl Zeiss anfang März seine neue Entwicklung „cinemizer Plus“ vorstellen. Dabei handelt es sich um eine 3D-Brille, mit der in Verbindung mit einem iPhone und iPod Touch 3D-Filme praktisch überall angesehen werden können.

WERBUNG

Marketingleiter Andreas Klavehn verspricht „eine der raren Möglichkeiten, echten 3D-GEnuss auch außerhalb der Kinopaläste zu erleben“. Zusätzlich zur iPhone/iPod Touch-Variante soll es den cinemizer Plus auch für Nokia-Handies und die PS3 geben.

So gut das ganze auch klingt, es wird eine teure Spielerei: cinemizer Plus soll ca. 400 Euro kosten.

Videobericht von CNN:

Erstmals präsentiert wurde die 3D-Brille bereits Anfang Jänner auf der Macworld Expo. Jetzt wurde bekannt, dass sie auch bei der CeBIT getestet werden kann.

Zur Produktseite: Carl Zeiss cinemizer Plus – Go for Entertainment – Carl Zeiss AG

via pcwelt.de

WERBUNG

iVidCam: Alternative Videokamera-App für iPhone 2G und 3G

22. Dezember 2009iPhone Apps

Nach der bereits vorgestellten App iVideoCamera (0,79 €) und der etwas unterlegenen App Camcorder (0,79 €) gibt es jetzt eine weitere App, die Videoaufzeichnung auch auf dem iPhone 2G und 3G ermöglicht: iVidCam kostet 1,59 € und wartet mit zusätzlichen Funktionen auf: Statt den 3 Frames pro Sekunde (fps) bei iVideoCamera bietet iVidCam immerhin 7 fps. Auch die Auflösung wurde von 160×213 auf 280×360 angehoben.
Die aufgezeichneten Videoclips kann man über WiFi direkt auf Youtube, Twitter oder per Email mit anderen geteilt werden.

WERBUNG

Das Demovideo sieht gar nicht einmal so schlecht aus:

via benm.at

Neu für die iPhone-Kamera: GorillaCam und iVideoCamera

15. Dezember 2009iPhone Apps

Zwei erwähnenswerte Neuheiten im AppStore aus dem Bereich Kamera & Foto:

WERBUNG

Gorillacam (kostenlos) ist eine iPhone-App, die neben den klassischen Kamerafunktionen auch einen Selbstauslöser, Zeitraffer-Funktion, Serienfotos und eine virtuelle Wasserwaage + Raster für geraden Horizont auf den Fotos beinhaltet.

iVideoCamera (0,79 €) ist die erste App, mit der man auch auf dem iPhone classic und iPhone 3G Videos aufnehmen kann. ALlerdings sind die Videos auf 60 Sekunden, eine Auflösung von 160×213 und nur 3 Bilder pro Sekunde beschränkt. Die höchstwahrscheinlich als iPhone-Bildschirmvideos erstellten Dateien können gleich auf Youtube und Vimeo raufgeladen werden.

Seite 38 von 38« Erster...102030...3435363738
Letzte Tweets