iPhone News Logo - to Home Page

iPhone und iPad News: Die 3 wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Woche

29. Mai 2011Allgemein

iPhone 4S/iPhone 5

iPhone 5 "Leak-Bild": Neue Blitz-Position vermutlich mit Photoshop ergänzt. Neben gekrümmtem Glas könnte das iPhone 5 den aktuellsten Gerüchten zufolge auch mehrere neue Sensoren bekommen.
Die „üblichen verdächtigen“ Meldungen wie schlankeres Design und 8 Megapixel Kamera wurden in der vergangenen Woche durch Fotos – vermutlich Fakes – von der neuen Blitz-Position am iPhone 5 abgerundet.
Glaubt man dem britischen Blog Electricpig, könnte die Abfolge sogar so sein, dass das iPhone 4S bei der WWDC (6.-10. Juni) vorgestellt wird, und das iPhone 5 bereits im Herbst folgt.

WERBUNG

iCloud: Musik Streaming von Apple

Apple iCloud Der als iCloud berüchtigte neue Streaming-Dienst von Apple steht möglicherweise kurz vor seinem Start: Neben den Economic Times liefert auch Businessweek neue Details: Die iTunes-Bibliothek soll gescannt und direkt auf den Apple-Servern gespiegelt werden. Entspricht die lokale Wiedergabequalität nicht dem Standard, kann die Datei am Server auch durch eine bessere ersetzt werden. Vorgestellt soll die iCloud bei der WWDC werden – inklusive Deals mit 4 großen Labels.

iOS 5, Widgets und Videokonzepte

Bekommt iOS 5 auch Dashboard Widgets? Erneut verkündete gestern ein neues Gerücht das vorhandensein von Homescreen-Widgets in iOS 5. Das beliebte und vielfach gewünschte Feature wird schon seit längerem als neue Funktion in iOS 5 gemunkelt. Wie Widgets am iPhone aussehen könnten, zeigt dieses gut gemachte Videokonzept.
Das „Head-Tracking 3D Effect“ Konzept wurde übrigens in Wirklichkeit umgesetzt, und ist jetzt als Gratis-App im AppStore verfügbar.
Ein vielversprechendes Video-Konzept namens „Imaginary Phone“ stellt zudem die eigene Hand als Ersatz-Touchscreen vor.

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 6 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

22. Mai 2011Allgemein

10. Apple Store Jubiläum und Apple Store 2.0

Apple Store 2.0: iPad 2 für Infos und Preise Am 19. Mai 2001 wurden die ersten beiden Apple Retail Stores eröffnet, und zum 10. Geburtstag alle Preis- und Informationsschilder durch iPad 2 ausgetauscht. Der Newsletter für Mitarbeiter wurde ebenfalls von einer Web-Version in eine eigene „Daily Download“ iPad App umgewandelt.
In ersten Gerüchten war nur bekannt, dass es eine Urlaubssperre für Angestellte, und auch Wochenenddienst, gibt. Kurz darauf wurde bekannt, dass eine weltweite Überraschung geplant sei, und das Stichwort „Apple Store 2.0“ kam auf.
In diesem Zusammenhang ebenfalls interessant: Steve Jobs führt durch den ersten Apple Store, Apple: „Was war so besonders an gestern?“

WERBUNG

iPhone 5: Kamera und Blitz

Alibaba: Neues iPhone 5 Case mit verschobenem Blitz oder 3D-Fotografie? Ein neues iPhone 5 Case bei Alibaba sorgte vor allem durch eine zweite, symmetrisch angebrachte Aussparung an der Rückseite für Aufsehen: Eine zweite Kamera an dieser Stelle könnte zwar 3D-Fotografie ermöglichen, allerdings hätte das iPhone 5 dann keinen Blitz. Zahlreiche Tech-Blogs interprätieren die zweite Aussparung daher als Vorbereitung auf eine neue Blitz-Position, vermeintliche iPhone 5 Kamera-Bauteile mit separatem Blitz-Modul deuten ebenfalls darauf hin.
Dass das Case nach kurzer Zeit wieder entfernt werden musste, hilft natürlich nicht dabei, das Ganze zu entkräften.
Neue Omnivision 1080p Kameras sind übrigens noch flacher, und könnten Apple dabei helfen, das iPhone noch dünner zu machen.

Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 5 wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Woche

iPhone 4S, iPhone 5 und iPhone 6

iPhone 5 Plakat aus China? Auch in der vergangenen Woche gab es wieder einige Meldungen über Gerüchte zu den folgenden iPhone Generationen: Neben der fraglichen Sichtung eines iPhone 5 Plakats in China gibt es auch angebliche Insider-Informationen aus dem Hause Jefferies & Co., wonach die 5. Generation tatsächlich iPhone 4S heißen soll. Abgesehen vom A5 und verbesserten Kameras werden sich die Neuerungen auf „kosmetische Korrekturen“ beschränken, so der Bericht.
Ein A6 Chip für die 6. Generation wird aktuellen Meldungen zufolge aufgrund der Spannungen zwischen Apple und Samsung nicht mehr von letzterem hergestellt werden. Stattdessen sind anscheinend bereits Gespräche mit Intel im Gang.

WERBUNG

Bekommt der iPod Nano 7G eine Kamera

iPod Nano mit Chamäleon-Screensaver? Erneut sind Bilder eines angeblichen iPod Nano 7G Prototypen mit Kamera aufgetaucht. Dazu kommt diesmal ein neu entdeckter Patentantrag, der ebenfalls eine Kamera in einem dem iPod Nano praktisch identischen Gerät zeigt und referenziert (und eine coole, neue Art von Live-Bildschirmschonern vorstellt).

Jailbreak-News: iOS 4.3.3 und AppleTV 4.2.2

Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 4 wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Woche

iOS 4.3.3 inkl. untethered Jailbreak

iOS 4.3.3 ist da! Das seit letzter Woche verfügbare Update auf iOS 4.3.3 behebt vor allem die Software-Fehler die zur Geo-Tracking Aufruhr geführt haben.
Praktisch sofort bestätigte iPhone-Hacker i0n1c, dass der untether Exploit noch offen sei, und nur wenige Tage später wurden PwnageTool 4.3.3.1 und redsn0w 0.9.6rc16 veröffentlicht, die den untethered Jailbreak in iOS 4.3.3 ermöglichen.
Ein iPad 2 Jailbreak ist laut Dev Team immer noch in Arbeit.

WERBUNG

iPhone 5

Das iPhone 5 soll Gerüchten zufolge eine Metallrückseite bekommen. Komponenten-Hersteller Pegatron verzeichnete im vergangenen Quartal einen Verlust von 19,4 Millionen $, und verweist als Grund dafür auf reduzierte iPhone 4 Lieferungen. Dieser Rückgang wird allgemein als Drosselung der iPhone 4 Produktion im Hinblick auf den Start des iPhone 5 gewertet – laut einer neuen Meldung von AT&T soll der Verkaufsstart allerdings nicht im Juni oder Juli 2011 stattfinden.
Zudem ist Apple aktuellen Berichten zufolge auf der Suche nach einem neuen Lieferanten für Umgebungslichtsensoren.

Weiterlesen →

iPhone und iPad News: Die 5 wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Woche

2. Mai 2011Allgemein

Mit einem Tag Verspätung ziehen wir wieder ein kurzes Resümee über die wichtigsten News aus der Welt von Apple, dem iPhone und dem iPad:

WERBUNG

iPhone 4 in Weiß

Weißes iPhone 4 mit neuem Annäherungssensor? Die wohl beste Nachricht des Frühlings 2011: Das weiße iPhone 4 ist seit vergangenem Donnerstag offiziell erhältlich!
Obwohl sich offiziell nur die Farbe verändert hat, berichten Benutzer über eine deutliche Verbesserung des Empfangs (Stichwort Antennenproblem) und des Annäherungssensors. Auch die Dicke des weißen Modells soll sich um 0,2 mm vom schwarzen iPhone 4 unterscheiden, bestehende iPhone 4 Cases passen aber den Berichten zufolge problemlos. Steve Jobs und Phil Schiller nahmen inzwischen kurz Stellung zu den Gründen der Verzögerung.

Geo-Tracking: Offizielle Stellungnahme

Weiterlesen →

Seite 10 von 11« Erster...7891011
Letzte Tweets