iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5 Vorderseite aufgetaucht

In letzter Zeit hat sich der französische Blog „Nowhereelse.fr“ als echte iPhone 5-Newsquelle erwiesen, auch wenn es dieses Mal Fotos von „iColorOS“ sind. Auf diesen ist die vermeintliche Vorderseite des neuen iPhone zu erkennen, samt Sensoren, Homebutton und Frontdisplay.

WERBUNG

iPhone 5 Vorderseite aufgetaucht

Auffallend dabei ist, dass in letzter Zeit immer wieder dieselben Fotos und Bilder an die Öffentlichkeit gelangen, sodass davon auszugehen ist, dass es sich hierbei tatsächlich um das iPhone 5 handelt. Demnach werden wir aller Wahrscheinlichkeit nach ein äußerlich leicht verändertes Apple-Smartphone erwarten dürfen, welches mit einem vergrößertem Display erscheinen wird.

Das Launch-Event wird für den 12. September erwartet und der schlussendliche Release soll am 21. September stattfinden. Spätestens dann sollten wir wissen, wie genau das neue iPhone aussehen wird. Bis dahin heißt es noch Abwarten und Tee trinken.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

ommentare

  1. Show9. August 2012 um 19:27

    „sodass davon auszugehen ist, dass es sich hierbei tatsächlich um das iPhone 5 handelt.“

    Wie kann man nur so einen Blödsinn zusammenschreiben mit der Erfahrung aus letztem Jahr? Seid ihr eigentlich alle so lernresistent?

    • Heinrich10. August 2012 um 01:19

       Ich sags schon immer: Dennis muss gefeuert werden! Er kann nicht schreiben!

  2. Kangool10. August 2012 um 08:02

    Dieser Beitrag ist absolut nutzlos. Das ist als würde der Wettermann erklären, dass am Wochenende das Regenrisiko bei 50% liegt. Vielleicht regnet es vielleicht aber auch nicht. Vielleicht sind es Bilder vom IPhone 5, vielleicht aber auch nicht!

  3. Dennis (Autor)10. August 2012 um 10:46

    Ich weiß nicht, warum ihr euch alle so aufregt. Ich bin hier für die Abteilung „Gerüchte“ zugeteilt, wozu solche Artikel nun einmal gehören. Eine 50:50 Chance ist da völlig normal… Genau dieselbe News könnt ihr in unzähligen anderen Blogs und Magazinen auch lesen. Dort diskutieren die User dann aber konstruktiv über derartige Sachverhalte und hetzen nicht gegen den Autor. 

  4. iPhone-News.org10. August 2012 um 11:07

    Liebe Kommentatoren: In der Welt der Gerüchte – und ganz besonders bei Apple-Gerüchten – sind Informationen und Neuigkeiten nie eindeutig und sicher. Deshalb handelt es sich auch um Gerüchte.
    Wir streben ein möglichst vollständiges Bild aller Meldungen zur nächsten iPhone-Generation an, damit ihr, unsere Leser, euch selbst eine Meinung machen könnt.

    Welche Meldungen sich dann bewahrheiten, werden wir hoffentlich in Kürze sehen, vielleicht schon am 12. September. 🙂

Letzte Tweets