Image credit: 9to5mac.com Filipe Espósito

Dieses unveröffentlichte Silikonband für die Apple Watch hat eine Metallschnalle

Unveröffentlichtes Apple Watch Silikonarmband entdeckt

Es scheint, dass Apple an einem ungekannten Silikonarmband für die Apple Watch arbeitet. Ein Reddit-Benutzer hat auf einem Werbefoto ein Modell entdeckt, das bisher noch nicht veröffentlicht wurde.

Ein mysteriöses neues Design

Auf dem Foto trägt eine Person eine Apple Watch mit einem Armband, das nicht zu den bekannten Modellen von Apple passt. Das Armband hat ein einzigartiges Design, das sich deutlich von den gegenwärtigen Silikonarmbändern unterscheidet. Es scheint, dass das Armband eine Art Textur hat und in einer bisher unbekannten Farbe erhältlich ist.

Die Reaktion der Community

Die Community ist durch das Auftauchen dieses Armbandes natürlich sehr neugierig geworden. Einige Benutzer spekulieren, dass es sich um ein kommendes Produkt handeln könnte. Andere glauben, dass es sich um ein spezielles Armband handelt, das nur für Werbematerialien hergestellt wurde und nicht zur Verfügung stehen wird.

Die Apple Watch ist bekannt für ihre vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten. Mit einer breiten Palette von Armbändern in verschiedenen Materialien, Designs und Farben bietet Apple eine beeindruckende Auswahl für seine Nutzer. Wenn dieses neue Silikonarmband wirklich ein neues Produkt ist, könnte es eine weitere aufregende Option für Apple Watch-Besitzer sein.

Abschließende Gedanken

Es bleibt abzuwarten, ob dieses mysteriöse Armband jemals auf den Markt kommen wird. Es könnte sich um ein nicht veröffentlichtes Produkt, ein spezielles Werbematerial oder vielleicht sogar um einen einfachen Fehler handeln. Was auch immer es ist, es hat definitiv die Aufmerksamkeit der Apple Watch-Community auf sich gezogen.

Wir werden die Situation weiterhin genau verfolgen und über alle Entwicklungen in Bezug auf dieses mysteriöse neue Apple Watch-Armband berichten. Bleib dran für weitere Updates!

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Filipe Espósito

Apple könnte die Ausrichtung seines Logos auf der Rückseite von iPads ändern

Neue Ausrichtung des Apple-Logos auf dem iPad

Die neueste Änderung beim iPad ist wahrscheinlich etwas, das dir nicht sofort auffällt. Die Ausrichtung des Apple-Logos auf der Rückseite des Geräts hat sich geändert. Vorher war das Logo so ausgerichtet, dass es im Hochformat richtig herum war, aber das hat sich nun geändert.

Warum diese Änderung?

Die Änderung wurde wahrscheinlich vorgenommen, um das iPad mehr wie ein Laptop wirken zu lassen. Die meisten Menschen verwenden ihr iPad im Querformat, wenn es auf einem Tisch liegt oder an ein Keyboard angeschlossen ist. Daher macht es Sinn, das Logo so auszurichten, dass es in dieser Position richtig herum ist. Es ist eine kleine, aber durchdachte Änderung, die zeigt, dass Apple sich wirklich Gedanken über die Benutzererfahrung macht.

Auswirkungen auf die Benutzer

Für die meisten Benutzer hat diese Änderung wahrscheinlich keine großen Auswirkungen. Es ist jedoch ein interessanter Hinweis darauf, wie Apple das iPad sieht. Es ist ein weiterer Schritt in Richtung der Behandlung des iPads als Laptop-Ersatz, was durch die Einführung von iPadOS noch verstärkt wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die neue Ausrichtung des Apple-Logos auf dem iPad eine subtile, aber dennoch wichtige Änderung ist. Sie zeigt, dass Apple das iPad nicht mehr nur als ein großes iPhone, sondern als einen vollwertigen Computer sieht. Diese Änderung ist ein weiterer Beweis dafür, dass Apple bestrebt ist, das bestmögliche Benutzererlebnis zu bieten.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Filipe Espósito

VR-Rollenspiel ‚Demeo‘ jetzt für Apple Vision Pro verfügbar

Demeo, das VR-Spiel, kommt auf die Apple Vision Pro 2

Das beliebte Virtual-Reality-Spiel Demeo ist nun für die Apple Vision Pro 2 verfügbar. Dieses Spiel, das vorher nur auf Plattformen wie Oculus Quest und PC VR verfügbar war, hat jetzt den Sprung auf Apples VR-Plattform geschafft.

Demeo ist ein Dungeon-Crawler-Spiel in virtueller Realität, das seine Inspirationsquellen aus klassischen Brettspielen bezieht. Spieler können sich mit ihren Freunden zusammentun und in den tiefsten Verliesen gegen die dunkelsten Kreaturen kämpfen.

Warum Demeo auf Apple Vision Pro 2?

Die Entscheidung, Demeo auf die Apple Vision Pro 2 zu bringen, ist ein cleverer Schachzug. Apple hat kürzlich die Apple Vision Pro 2 eingeführt, die sich als die fortschrittlichste VR-Brille auf dem Markt erweist. Mit Demeo auf der Plattform können die Spieler die beeindruckende Grafik und die erweiterten Funktionen der Apple Vision Pro 2 voll ausschöpfen.

Außerdem wird das Hinzufügen von Demeo zur Liste der verfügbaren Spiele auf der Apple-Plattform dazu beitragen, mehr Benutzer anzuziehen. Es ist ein Spiel, das sowohl für Anfänger als auch für erfahrene VR-Spieler geeignet ist.

Wie man Demeo auf Apple Vision Pro 2 spielt

Du kannst Demeo auf der Apple Vision Pro 2 genau so spielen, wie du es auf anderen VR-Plattformen würdest. Du benötigst lediglich ein Apple Vision Pro 2 Headset und einen Controller. Sobald du das Spiel gestartet hast, kannst du deine Freunde einladen und eintauchen in die Welt der Verliese und Kreaturen.

Die Spielmechanik von Demeo ist einfach zu verstehen und zu meistern. Jeder Spieler wählt einen Charakter und eine Fähigkeit aus und arbeitet dann zusammen mit anderen Spielern, um die Kreaturen in den Verliesen zu bekämpfen. Es ist ein Spiel, das Teamarbeit und Strategie fördert und gleichzeitig eine immersive VR-Erfahrung bietet.

Also, zieh dein Headset an und mach dich bereit, die Welt von Demeo zu entdecken. Du wirst nicht enttäuscht sein.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5google.com 9to5Google

Google Nachrichten für Android-Nutzer sendete verzerrte iPhone-GIFs

Google Messages: Verzerrte GIFs auf Android und iPhone

Google Messages, eine der beliebtesten Messaging-Apps, hat in letzter Zeit einige Probleme gehabt. Insbesondere Android- und iPhone-Nutzer haben Probleme mit verzerrten GIFs gemeldet.

Das Problem

Das Problem scheint bei der Darstellung von GIFs zu liegen. Die Nutzer berichten, dass die GIFs verzerrt und gestreckt sind, wenn sie sie über Google Messages senden oder empfangen. Dies kann sehr frustrierend sein, besonders wenn du versuchst, ein lustiges oder wichtiges GIF zu teilen.

Die Lösung

Google hat das Problem erkannt und arbeitet an einer Lösung. In der Zwischenzeit kannst du die Größe deiner GIFs anpassen, um zu verhindern, dass sie verzerrt werden. Du kannst auch versuchen, die App zu aktualisieren oder neu zu installieren, um zu sehen, ob das das Problem behebt.

Zukünftige Verbesserungen

Google ist ständig bemüht, seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Wir können also hoffen, dass dieses Problem mit verzerrten GIFs in Google Messages bald behoben wird.

Bis dahin behalte bitte die Updates im Auge und zögere nicht, Google Feedback zu geben, wenn du weitere Probleme mit der App hast. Dein Feedback ist wichtig, um das Produkt zu verbessern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Google Messages ein starkes Produkt ist, das jedoch momentan einige Probleme hat. Das Unternehmen ist sich dessen bewusst und arbeitet an Lösungen. Also, bleib dran und erwarte baldige Verbesserungen!

Source / Quelle: Via


Image credit: www.engadget.com Jeff Dunn

Amazons Fire TV Stick 4K Max eignet sich besser als Retro-Gaming-Gerät als zum Streamen

Amazon Fire TV Stick 4K Max als Retro-Gaming-Gerät

Amazon hat kürzlich den Fire TV Stick 4K Max veröffentlicht, der als ein verbessertes Streaming-Gerät beworben wird. Allerdings hat es sich in Tests herausgestellt, dass er besser als Retro-Gaming-Gerät funktioniert.

Verbesserungen und Mängel

Der neue Fire TV Stick 4K Max bietet einige Verbesserungen gegenüber dem vorherigen Modell, darunter ein schnellerer Prozessor und mehr Speicherplatz. Zudem unterstützt er jetzt WiFi 6, was zu schnelleren Download-Geschwindigkeiten führen kann. Allerdings gibt es auch einige Mängel. Zum Beispiel ist der Stick trotz der verbesserten Hardware immer noch nicht in der Lage, 4K HDR-Inhalte mit 60 Bildern pro Sekunde zu streamen.

Retro-Gaming auf dem Fire TV Stick 4K Max

Die interessanteste Funktion des Fire TV Stick 4K Max ist jedoch seine Fähigkeit, Retro-Videospiele abzuspielen. Mit der richtigen Software können Nutzer Spiele von klassischen Konsolen wie dem NES, SNES und Sega Genesis spielen. Die Leistung ist dabei überraschend gut, mit flüssigen Bildraten und schnellen Reaktionszeiten.

Darüber hinaus ist der Fire TV Stick 4K Max kompatibel mit einer Vielzahl von Gamepads, einschließlich der von PlayStation und Xbox, was das Spielerlebnis noch weiter verbessert.

Fazit

Insgesamt ist der Amazon Fire TV Stick 4K Max ein solides Gerät, das jedoch seine Stärken eher im Bereich des Retro-Gamings als beim Streaming hat. Wenn du also ein Fan von alten Videospielen bist, könnte dieser Stick eine gute Wahl für dich sein. Falls du jedoch hauptsächlich nach einem Streaming-Gerät suchst, gibt es wahrscheinlich bessere Alternativen auf dem Markt.

Es bleibt zu hoffen, dass Amazon in Zukunft die Leistungsfähigkeit des Sticks in Bezug auf das Streaming verbessert. Bis dahin ist der Fire TV Stick 4K Max ein interessantes Gadget für Retro-Gaming-Fans.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Ben Lovejoy

Alle heutigen generativen KI sind Beta – nicht nur iOS 18

Einführung in die generative KI

Generative Künstliche Intelligenz (generative AI) hat eine lange Geschichte, die bis zu den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts zurückreicht. Die Technologie ist noch in der Beta-Phase, aber die Möglichkeiten, die sie bietet, sind faszinierend und unendlich.

Was ist generative KI?

Generative KI ist eine Art von Künstlicher Intelligenz, die Daten generiert, die denen ähneln, die sie während ihres Trainings gesehen hat. Sie ist in der Lage, neue Informationen zu erstellen, die auf den Mustern basieren, die sie aus den Trainingsdaten gelernt hat. Diese Technologie wird bereits in vielen Bereichen genutzt, wie Musik, Kunst und sogar in der Medizin.

Die Anwendung von generative KI

Es gibt zahlreiche Anwendungsfälle für generative KI. Ein Beispiel dafür ist die Erstellung von Musik. Mit generativer KI können Musiker neue Melodien und Rhythmen erstellen, indem sie der KI beibringen, welche Muster sie in der Musik erkennen soll. Ein weiteres Beispiel ist die Bildbearbeitung. Generative KI kann verwendet werden, um Bilder zu erstellen, die auf bestimmten Themen oder Stilen basieren, indem sie die Muster erkennt, die in den Trainingsbildern vorhanden sind.

Aber generative KI hat auch das Potenzial, in der Medizin eingesetzt zu werden. Sie könnte beispielsweise dazu verwendet werden, medizinische Bilder zu generieren, die Ärzten helfen könnten, Diagnosen zu stellen oder Behandlungspläne zu erstellen. Darüber hinaus könnte sie auch zur Erstellung von personalisierten Behandlungsplänen auf der Grundlage der individuellen Genetik und des Gesundheitszustands eines Patienten verwendet werden.

Trotz all dieser aufregenden Anwendungsmöglichkeiten ist es wichtig zu betonen, dass generative KI noch in der Beta-Phase ist. Dies bedeutet, dass es immer noch viele Herausforderungen zu bewältigen und viele Verbesserungen zu machen gibt, bevor sie vollständig ausgereift ist. Aber die Zukunft sieht vielversprechend aus, und wir können gespannt sein, welche neuen Möglichkeiten diese Technologie in den kommenden Jahren bieten wird.

Source / Quelle: Via


Image credit: www.engadget.com Kris Holt

Es ist ein goldenes Zeitalter der Rätselspiele, sogar für Menschen, die bei Rätselspielen schlecht sind

Eine goldene Ära der Puzzlespiele

Es ist eine goldene Ära der Puzzlespiele, und das ist nicht nur für Experten eine gute Nachricht. Sogar wenn du dich in der Vergangenheit nicht als Puzzlespiel-Fan gesehen hast, gibt es jetzt viele Spiele, die dich in ihren Bann ziehen könnten.

Der Siegeszug der Puzzlespiele

Puzzlespiele haben sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe in der Gaming-Welt entwickelt. Sie sind nicht nur bei Hardcore-Gamern beliebt, sondern haben auch den Mainstream-Markt erobert. Das liegt daran, dass sie eine hohe Zugänglichkeit bieten und gleichzeitig eine Herausforderung für diejenigen darstellen, die nach einer schwierigeren Aufgabe suchen.

Puzzlespiele für Anfänger und Profis

Es gibt eine Vielzahl von Puzzlespielen, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Spieler geeignet sind. Einige Spiele bieten eine einfache Spielmechanik, die es den Spielern ermöglicht, sich schnell zurechtzufinden und in das Spiel einzutauchen. Andere Spiele bieten eine komplexere Herausforderung und erfordern mehr strategisches Denken und Geschick.

Puzzlespiele sind auch eine großartige Möglichkeit, um das Gehirn zu trainieren und die kognitiven Fähigkeiten zu verbessern. Sie können helfen, das Gedächtnis zu verbessern, die Aufmerksamkeit zu steigern und das Problemlösungsvermögen zu fördern.

So gibt es nie einen besseren Zeitpunkt, um in die Welt der Puzzlespiele einzutauchen. Egal, ob du ein Neuling oder ein erfahrener Spieler bist, es gibt etwas für jeden Geschmack. Probier es aus und entdecke die Faszination der Puzzlespiele für dich.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Michael Potuck

Hier ist der schnellste Haupt-Breitbandanbieter in den USA

Die schnellste große Breitbandanbieterin in den USA

Damit du stets auf dem neuesten Stand bist, haben wir neulich einen Bericht gelesen und analysiert, der von der Federal Communications Commission (FCC) erstellt wurde. Es stellte sich heraus, dass Google Fiber als der schnellste große Breitbandanbieter in den USA eingestuft wurde.

Google Fiber übertrifft die Konkurrenz

Die FCC veröffentlicht jährlich einen Bericht, der die tatsächliche Geschwindigkeit von Breitbandanbietern im Vergleich zu den von ihnen beworbenen Geschwindigkeiten bewertet. In diesem Jahr hat Google Fiber seine Konkurrenten übertroffen und liefert im Durchschnitt 170,86% der beworbenen Geschwindigkeiten während der Hauptverkehrszeiten. Das bedeutet, dass sie nicht nur ihre Versprechen halten, sondern diese sogar übertreffen!

Andere Anbieter können nicht mithalten

Im Vergleich dazu haben andere große Breitbandanbieter nicht so gut abgeschnitten. Verizon Fios, ein weiterer großer Anbieter, liefert zum Beispiel nur etwa 92,23% seiner beworbenen Geschwindigkeit während der Hauptverkehrszeiten, während AT&T U-Verse nur etwa 87,94% liefert. Es ist klar, dass Google Fiber in diesem Bereich die Nase vorn hat und seinen Kunden einen hervorragenden Service bietet.

Also, wenn du in einer Region lebst, in der Google Fiber verfügbar ist und du nach einer zuverlässigen Internetverbindung mit schnellen Geschwindigkeiten suchst, könnte Google Fiber die beste Option für dich sein. Die Daten zeigen, dass sie ihre Kunden nicht enttäuschen und eine konstant hohe Qualität liefern. Natürlich ist es wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit von Google Fiber immer noch begrenzt ist und nicht in allen Teilen des Landes verfügbar ist. Aber wenn du das Glück hast, in einem ihrer Versorgungsgebiete zu leben, könnte Google Fiber genau das sein, was du brauchst.

Der Bericht der FCC bietet viel mehr Details und ist definitiv einen Blick wert, wenn du mehr über die Leistung von Breitbandanbietern in den USA erfahren möchtest. Es ist immer gut informiert zu sein, besonders wenn es um so etwas Wichtiges geht wie deine Internetverbindung.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Zac Hall

Vietnam fordert Apple-Lieferant Foxconn auf, den Stromverbrauch aufgrund von Energiebedenken um 30% zu senken

Vietnam fordert Apple-Zulieferer Foxconn zur Reduzierung des Energieverbrauchs um 30% aufgrund von Energieproblemen auf

In Vietnam hat die Regierung den Apple-Zulieferer Foxconn aufgefordert, seinen Energieverbrauch zu senken. Die Bitte kommt aufgrund wachsender Bedenken hinsichtlich der Energieversorgung im Land. Foxconn wurde aufgefordert, seinen Energieverbrauch um 30% zu reduzieren.

Energieprobleme in Vietnam

Vietnam steht vor einer Reihe von Problemen im Zusammenhang mit der Energieversorgung. Der Energiebedarf des Landes ist in den letzten Jahren aufgrund industrieller Expansion und Bevölkerungswachstum stark gestiegen. Zusätzlich zu den steigenden Energiekosten hat die Trockenheit auch die Wasserkraftproduktion, die einen erheblichen Teil des Stroms des Landes liefert, beeinflusst.

Auswirkungen auf Foxconn und Apple

Da Foxconn einer der größten industriellen Energieverbraucher in Vietnam ist, wird eine Reduzierung des Energieverbrauchs erhebliche Auswirkungen auf das Unternehmen und seine Kunden haben, einschließlich Apple. Foxconn ist ein wichtiger Hersteller von Apple-Produkten, einschließlich des iPhone, und jede Änderung in der Produktion könnte erhebliche Auswirkungen auf die Apple-Lieferkette haben.

Es ist noch unklar, wie Foxconn seinen Energieverbrauch reduzieren wird, und es ist ungewiss, ob diese Änderungen Auswirkungen auf die Lieferzeiten haben werden. Jedoch hat Foxconn in der Vergangenheit gezeigt, dass sie in der Lage sind, unter Druck auf solche Situationen zu reagieren.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation in den kommenden Monaten entwickelt und ob Foxconn seinen Energieverbrauch erfolgreich reduzieren kann, ohne die Produktion oder die Lieferkette zu beeinträchtigen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass diese Energieprobleme nicht nur Foxconn betreffen, sondern auch andere Industrieunternehmen in Vietnam.

Insgesamt ist dies ein weiteres Beispiel dafür, wie globale Lieferketten durch lokale und regionale Ereignisse beeinflusst werden können. Es unterstreicht auch die Notwendigkeit für Unternehmen, sich auf nachhaltige Praktiken zu konzentrieren und ihre Abhängigkeit von nicht erneuerbaren Ressourcen zu verringern.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Ben Lovejoy

Passe Navigo kommt endlich zur Wallet-App auf iPhone und Watch

Apple Wallet unterstützt jetzt "Passe Navigo"

Ab sofort kannst du dein "Passe Navigo" direkt in die Apple Wallet integrieren. Mit dieser Neuerung erleichtert Apple das Leben von Parisern und Touristen, die den öffentlichen Verkehr nutzen.

Wie die Integration funktioniert

Um die Karte in der Apple Wallet zu verwenden, musst du sie einfach in der Navigo-App aktivieren und dann auf "Zu Apple Wallet hinzufügen" klicken. Einmal hinzugefügt, kannst du dein iPhone oder deine Apple Watch verwenden, um Fahrten zu bezahlen. Du musst dein Gerät nicht einmal entsperren, um es zu verwenden. Einfach an das Lesegerät halten und schon bist du unterwegs!

Die Vorteile der Integration

Die Integration von "Passe Navigo" in die Apple Wallet bietet eine Reihe von Vorteilen. Zum einen erleichtert sie den Zugang zum öffentlichen Verkehr, da du nicht mehr nach deiner physischen Karte suchen musst. Darüber hinaus kannst du mit der Karte in der Wallet auch Fahrten bezahlen, ohne dass du Bargeld dabei haben musst. Der größte Vorteil ist jedoch, dass du dein iPhone oder deine Apple Watch nicht entsperren musst, um die Karte zu verwenden. Das macht das Reisen mit dem öffentlichen Verkehr noch einfacher und bequemer.

Die Integration von "Passe Navigo" in die Apple Wallet ist ein weiterer Schritt von Apple, um das Leben seiner Nutzer einfacher zu gestalten. Wir dürfen gespannt sein, welche weiteren Funktionen in der Zukunft hinzugefügt werden.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Benjamin Mayo

Bericht: iOS 18 ermöglicht es Benutzern, App-Symbole umzufärben und sie beliebig auf dem Startbildschirm zu platzieren

Bericht: iOS 18 könnte App Icon Farbänderungen einführen

Es sieht so aus, als könnte Apple mit iOS 18 eine Funktion einführen, die es Benutzern ermöglicht, die Farben ihrer App-Icons zu ändern. Ein neuer Bericht von Bloomberg besagt, dass dies Teil einer größeren Initiative ist, um die Benutzererfahrung weiter zu personalisieren.

Neue Funktionen in iOS 18

Laut Bloomberg könnte iOS 18 auch andere Funktionen einführen, die es Benutzern ermöglichen, ihre Geräte weiter anzupassen. Dies könnte die Möglichkeit beinhalten, App-Icons zu ändern und sogar die Möglichkeit, Einstellungen für einzelne Apps zu verwalten.

Diese Funktionen werden voraussichtlich auf dem WWDC 2024 vorgestellt, Apples jährlicher Entwicklerkonferenz. Es wird auch erwartet, dass Apple eine neue Version seines Betriebssystems, iOS 18, vorstellt.

Reaktionen auf die neuen Funktionen

Es gibt gemischte Reaktionen auf die Möglichkeit, die Farben von App-Icons zu ändern. Einige Benutzer sind begeistert von der Möglichkeit, ihre Geräte weiter anzupassen, während andere besorgt sind, dass dies die Benutzererfahrung überkomplizieren könnte.

Unabhängig von den Reaktionen scheint es jedoch, dass Apple seine Bemühungen verstärkt, um Benutzern mehr Kontrolle über ihre Geräte zu geben. Es bleibt abzuwarten, wie diese neuen Funktionen bei den Benutzern ankommen werden und ob sie sich auf die allgemeine Zufriedenheit der Benutzer auswirken werden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die mögliche Einführung der Funktion zur Änderung der App Icon-Farben in iOS 18 ein weiterer Schritt von Apple ist, um seine Benutzererfahrung weiter zu personalisieren. Es wird interessant sein zu sehen, wie diese neuen Funktionen aufgenommen werden und welche Auswirkungen sie auf die allgemeine Benutzererfahrung haben werden.

Source / Quelle: Via


Image credit: www.engadget.com Cheyenne MacDonald

Pikmin Bloom hilft mir seit Jahren dabei, meine Ziele für Outdoor-Spaziergänge zu erreichen

Pikmin Bloom hilft mir dabei, meine Ziele im Freien zu erreichen

Der japanische Spieleentwickler Niantic hat sich mit der Nintendo-Franchise zusammengetan, um Pikmin Bloom, ein neues Augmented-Reality-Spiel zu entwickeln. Es handelt sich um ein Spiel, das darauf abzielt, die Menschen dazu zu ermutigen, mehr zu laufen und die Welt um sie herum zu erkunden.

Pikmin Bloom: Ein Spiel, das zum Gehen animiert

Das Spiel Pikmin Bloom bringt ein einzigartiges Konzept in die Welt der Augmented-Reality-Spiele. Im Gegensatz zu anderen Spielen, bei denen der Spieler sitzen und auf einen Bildschirm starren muss, ermutigt Pikmin Bloom die Spieler, aufzustehen und sich zu bewegen. Die Spieler können Pikmin pflanzen, während sie gehen, und die Pflanzen wachsen dann, wenn der Spieler sich bewegt. Es ist ein einfacher und zugleich genialer Weg, die Spieler dazu zu bringen, mehr zu laufen.

Meine Erfahrungen mit Pikmin Bloom

Ich habe Pikmin Bloom seit seiner Veröffentlichung gespielt und habe festgestellt, dass es mir tatsächlich dabei hilft, meine Laufziele zu erreichen. Das Spiel hat mich dazu ermutigt, mehr zu laufen, als ich es normalerweise tun würde. Es ist faszinierend zu sehen, wie die Pikmin wachsen und sich entwickeln, während ich gehe. Es fühlt sich an, als hätte ich eine echte Verbindung zu diesen virtuellen Kreaturen und es motiviert mich, weiter zu laufen, um ihnen zu helfen, zu wachsen.

Obwohl es nur ein Spiel ist, hat Pikmin Bloom einen echten Einfluss auf meine körperliche Aktivität gehabt. Ich habe bemerkt, dass ich mehr laufe und mich insgesamt aktiver fühle. Ich freue mich darauf, zu sehen, wie das Spiel in Zukunft weiterentwickelt wird und wie es weiterhin Menschen dazu ermutigen kann, aktiver zu sein und ihre Umgebung zu erkunden.

Kurz gesagt, Pikmin Bloom ist mehr als nur ein Spiel - es ist ein Werkzeug, das Menschen dazu ermutigt, aktiver zu sein und ihre Umgebung zu erkunden. Es zeigt, dass Spiele mehr sein können als nur Unterhaltung - sie können auch dazu dienen, positive Veränderungen im Leben der Menschen zu bewirken.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Chance Miller

Gerücht: iOS 18 wird Benutzern die Erstellung von benutzerdefinierten Emojis mit generativer KI ermöglichen

iOS 18 bietet benutzerdefinierte Emoji

Apple hat mit iOS 18 eine neue Funktion eingeführt, mit der Benutzer ihre eigenen Emojis erstellen können. Diese Funktion wird durch eine künstliche Intelligenz (KI) unterstützt, die dazu beiträgt, realistischere und personalisierte Emojis zu erstellen.

Wie funktioniert das?

Die KI-Funktion in iOS 18 analysiert Fotos und verwendet diese Informationen, um ein Emoji zu erstellen, das dem abgebildeten Gesicht ähnlich sieht. Du kannst ein Foto von dir selbst, einem Freund oder sogar einem Haustier verwenden. Die KI analysiert dann das Foto und erstellt ein benutzerdefiniertes Emoji, das dem Originalfoto ähnlich sieht.

Weitere Verbesserungen

Neben der benutzerdefinierten Emoji-Funktion hat Apple auch andere Verbesserungen an der Emoji-Bibliothek von iOS 18 vorgenommen. Zum Beispiel gibt es jetzt mehr Hautfarbenoptionen für bestimmte Emojis, und einige Emojis haben jetzt zusätzliche Details, um sie realistischer aussehen zu lassen.

Außerdem hat Apple eine neue Funktion eingeführt namens "Emoji-Mix", mit der du verschiedene Emojis kombinieren kannst, um ein neues zu erstellen. Diese Funktion ist besonders nützlich, wenn du ein Emoji erstellen möchtest, das einen bestimmten Ausdruck oder eine bestimmte Handlung darstellt.

Fazit

Mit iOS 18 macht Apple einen großen Schritt in Richtung personalisierter und vielseitiger Emojis. Die Möglichkeit, benutzerdefinierte Emojis zu erstellen und bestehende Emojis zu kombinieren, macht das Chatten und Teilen von Gefühlen auf einer digitalen Plattform noch ausdrucksvoller. Es bleibt abzuwarten, wie diese neuen Funktionen von den Benutzern aufgenommen werden.

Source / Quelle: Via


Image credit: www.engadget.com Cheyenne MacDonald

iPhone-Benutzer könnten mit iOS 18 KI-generierte Emoji und mehr App-Anpassung als je zuvor erhalten

Künstliche Intelligenz generierte Emojis könnten bald auf das iPhone kommen

Es sieht so aus, als ob iPhone-Nutzer bald mehr Anpassungsoptionen als je zuvor haben könnten. Neuere Berichte deuten darauf hin, dass Apple mit der Veröffentlichung von iOS 18 möglicherweise die Möglichkeit einführt, Anwendungen stärker zu personalisieren, und sogar künstliche Intelligenz generierte Emojis einführt.

Mehr App-Anpassung

Laut Bloomberg plant Apple, den Benutzern mehr Freiheit bei der Gestaltung ihrer iPhones zu geben. Dies könnte bedeuten, dass du bald in der Lage sein wirst, die Darstellung jeder App auf deinem iPhone zu ändern. Die Änderungen könnten so weit gehen, dass du die Hintergrundfarben und Symbole jeder App anpassen kannst. Das würde bedeuten, dass du dein iPhone wirklich zu deinem eigenen machen kannst.

Künstliche Intelligenz generiert Emojis

Aber das ist noch nicht alles. Es wird auch gemunkelt, dass Apple plant, künstliche Intelligenz generierte Emojis einzuführen. Diese Emojis könnten auf Basis deiner eigenen Ausdrücke und Gefühle erstellt werden. Das bedeutet, dass die Emojis, die du sendest, wirklich deine aktuellen Gefühle und Stimmungen widerspiegeln könnten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese möglichen Änderungen aufregende Neuigkeiten für iPhone-Nutzer sind. Sie könnten eine völlig neue Ebene der Personalisierung und Ausdrucksmöglichkeiten auf deinem iPhone ermöglichen. Es bleibt abzuwarten, ob und wann diese Änderungen eingeführt werden, aber die Aussicht ist auf jeden Fall spannend.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Arin Waichulis

Sicherheitskurznachricht: Hier ist der iOS 17.5 Fehler, der gelöschte Fotos wiederherstellt

Sicherheitslücke: Der iOS 17.5-Bug, der gelöschte Fotos wiederherstellt

Es scheint, dass wir einen weiteren Fall von „Zombie“-Fotos auf iOS-Geräten haben. Ein Fehler in der aktuellen Version von iOS – iOS 17.5 – führt dazu, dass gelöschte Fotos und Videos wieder auftauchen. Dieser Fehler hat bereits in früheren iOS-Versionen für Aufsehen gesorgt.

Der iOS 17.5-Fehler im Detail

Der Fehler tritt auf, wenn du ein Foto oder Video auf deinem iPhone löscht und dann das Gerät neu startest. Nach dem Neustart tauchen die gelöschten Fotos und Videos wieder auf. Es ist, als ob die Löschaktion nie stattgefunden hätte. Der Fehler betrifft sowohl Fotos, die kürzlich gelöscht wurden, als auch solche, die vor Monaten gelöscht wurden.

Die einzige Möglichkeit, den Fehler zu umgehen, besteht darin, die gelöschten Fotos und Videos in der „Zuletzt gelöscht“-Galerie zu löschen. Wenn du das tust, bleiben die Fotos und Videos gelöscht, auch wenn du dein Gerät neu startest.

Apple ist sich des Problems bewusst

Apple ist sich dieses Problems bewusst und hat versprochen, es in einer zukünftigen iOS-Version zu beheben. Es ist jedoch unklar, wann diese Korrektur veröffentlicht wird. Bis dahin musst du die oben genannte Methode verwenden, um sicherzustellen, dass deine gelöschten Fotos und Videos wirklich gelöscht bleiben.

Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Fehler kein Sicherheitsrisiko darstellt. Es ist eher ein Ärgernis. Aber es ist sicherlich etwas, das du im Auge behalten solltest, wenn du regelmäßig Fotos und Videos auf deinem iPhone löscht.

Zum Schluss können wir nur hoffen, dass Apple diesen iOS 17.5-Fehler so schnell wie möglich beheben wird. Bis dahin, pass auf dich auf und bleib sicher!

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Benjamin Mayo

Apple könnte iOS 18 Künstliche Intelligenz-Funktionen als Beta-Vorschau kennzeichnen, was darauf hindeutet, dass Apple immer noch aufholen muss.

Apple iOS 18: Eine Beta-Vorschau mit künstlicher Intelligenz

Apple hat die neueste Version seines mobilen Betriebssystems, das iOS 18, vorgestellt. Diese Version verfügt über mehrere neue Funktionen, einschließlich verbesserter künstlicher Intelligenz, die eine Revolution in der Art und Weise verspricht, wie du dein iPhone oder iPad nutzt.

Verbesserte KI-Integration

Die neueste Beta-Version von iOS 18 zeigt Apples Engagement für die Integration von künstlicher Intelligenz (KI). Die KI ist nicht nur in der Lage, einfache Aufgaben wie das Sortieren deiner Fotos nach Personen oder Orten zu erledigen, sondern kann auch komplexere Aufgaben meistern. Zum Beispiel kann sie Texte in Bildern erkennen und übersetzen, was besonders nützlich ist, wenn du in einem fremden Land unterwegs bist und Hilfe beim Lesen der Menüs benötigst.

Leistung und Stabilität

Abgesehen von den spannenden neuen Funktionen hat Apple auch die Leistung und Stabilität von iOS 18 verbessert. Die Beta-Version läuft reibungslos, mit wenigen Berichten über Abstürze oder andere Probleme. Das ist eine gute Nachricht für alle, die auf ihrem Gerät viele Apps gleichzeitig laufen lassen.

Wenn du also nach einem Weg suchst, dein iPhone oder iPad noch intelligenter und effizienter zu machen, könnte iOS 18 genau das Richtige für dich sein. Es ist noch nicht klar, wann Apple die endgültige Version veröffentlichen wird, aber es lohnt sich auf jeden Fall, die Entwicklung im Auge zu behalten.

Wir freuen uns schon darauf, dir in Zukunft weitere Updates und Einblicke in die Welt der Apple-Technologie zu bieten. Bleib dran und lass dich von der künstlichen Intelligenz, Leistung und Stabilität von iOS 18 überraschen!

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Michael Potuck

Apple Watch Bänder reinigen: Anleitung

Wie reinigst du deine Apple Watch-Armbänder?

Es ist wichtig, deine Apple Watch-Armbänder zu reinigen. Diese kommen täglich in Kontakt mit Schweiß, Schmutz und mehr. Hier ist eine Anleitung dazu, wie du sie ordnungsgemäß reinigen kannst.

Vor der Reinigung

Bevor du beginnst, musst du die Armbänder von der Uhr entfernen. Du solltest auch sicherstellen, dass du das richtige Reinigungsmaterial hast. Dies hängt vom Material des Armbands ab. Du solltest jedoch niemals aggressive Reinigungsmittel, Bleichmittel oder Scheuerpulver verwenden.

Reinigung von Sport-Armbändern

Sport-Armbänder können mit etwas Wasser und einem milden Reinigungsmittel gereinigt werden. Du solltest das Armband jedoch nicht einweichen. Stattdessen kannst du es mit einem weichen, sauberen Tuch abwischen und es dann an der Luft trocknen lassen.

Pflege von Leder-Armbändern

Leder-Armbänder erfordern eine spezielle Pflege. Du solltest sie nicht mit Wasser reinigen, da dies das Leder beschädigen kann. Stattdessen kannst du ein spezielles Lederreinigungsprodukt verwenden. Nach der Reinigung sollte das Armband an der Luft trocknen und nicht in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe einer Hitzequelle platziert werden.

Reinigung von Armbändern aus Metall und Keramik

Armbänder aus Metall und Keramik können mit einem weichen, feuchten Tuch gereinigt werden. Du solltest das Armband jedoch nicht im Wasser einweichen. Bei starker Verschmutzung kannst du eine milde Seifenlösung und eine weiche Zahnbürste verwenden. Danach sollte das Armband gründlich abgespült und an der Luft getrocknet werden.

Schlussgedanken

Die regelmäßige Reinigung deiner Apple Watch-Armbänder hilft nicht nur dabei, sie sauber und hygienisch zu halten, sondern kann auch ihre Lebensdauer verlängern. Es ist wichtig, dass du das richtige Reinigungsmaterial und die richtige Methode verwendest, um Schäden zu vermeiden. Also, denke daran, deine Armbänder regelmäßig zu reinigen und sie gut zu pflegen.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Ryan Christoffel

Eine Woche mit dem M4 iPad Pro: voller Überraschungen und Fragen

Eine Woche mit dem M4 iPad Pro

Es ist nun eine Woche her, seit ich mein M4 iPad Pro aus der Verpackung genommen habe. In dieser Zeit hatte ich Gelegenheit, das Gerät ausführlich zu testen und meine Eindrücke zu sammeln.

Design und Display

Was sofort auffällt, ist, dass das Design des M4 iPad Pro nahezu identisch mit dem des Vorgängermodells ist. Das Display hingegen hat eine sichtbare Verbesserung erfahren. Dank der Liquid Retina XDR-Technologie sind die Farben lebendiger und das Bild insgesamt schärfer.

Leistung und Akkulaufzeit

Unter der Haube des M4 iPad Pro arbeitet der M1 Chip, der auch in den neuesten Macs zu finden ist. Dieser sorgt für eine unglaubliche Leistung, die sich in schnelleren Ladezeiten und flüssigerem Arbeiten zeigt. Die Akkulaufzeit ist ebenfalls beeindruckend. Bei normaler Nutzung hält der Akku problemlos einen ganzen Tag durch, ohne dass eine Aufladung notwendig ist.

Kamera und Zubehör

Die Kamera des M4 iPad Pro hat ebenfalls ein Upgrade erhalten. Sie liefert jetzt noch schärfere Fotos und Videos. Zusätzlich gibt es eine Reihe von Zubehörteilen, die das Erlebnis mit dem iPad verbessern. Dazu gehören das Magic Keyboard und der Apple Pencil, die beide perfekt mit dem Gerät zusammenarbeiten.

Fazit

Nach einer Woche mit dem M4 iPad Pro kann ich sagen, dass es definitiv ein beeindruckendes Gerät ist. Das Design mag zwar nicht neu sein, aber die Verbesserungen in Sachen Leistung, Display und Kamera machen es zu einer lohnenden Investition. Wenn du ein leistungsfähiges Tablet suchst, das gleichzeitig leicht und tragbar ist, dann könnte das M4 iPad Pro genau das Richtige für dich sein.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5google.com 9to5Google

Chrome für iPhone ermöglicht jetzt die Anpassung der Menüleiste und des Karussells

Google Chrome auf dem iPhone ermöglicht nun die Anpassung der Menüleiste

Google hat ein Update für die Chrome-Browser-App auf iOS veröffentlicht, das eine viel erwartete Funktion einführt. Nutzer können nun die Menüleiste an ihre persönlichen Vorlieben anpassen, was eine wesentlich effizientere Nutzung ermöglicht.

So funktioniert die Anpassung der Menüleiste

Die Anpassung der Menüleiste ist einfach und unkompliziert. Gehe einfach zu den Einstellungen der App und wähle die Option "Menüleiste anpassen". Hier kannst du die Symbole für die Funktionen, die du am häufigsten nutzt, an den für dich am bequemsten zu erreichenden Ort verschieben. Du kannst sogar Symbole für Funktionen, die du selten oder nie nutzt, aus der Menüleiste entfernen.

Vorteile der neuen Funktion

Die neue Funktion bietet mehrere Vorteile. Einer der Hauptvorteile ist die Vereinfachung der Navigation. Die Möglichkeit, die Menüleiste nach den eigenen Vorlieben zu gestalten, macht es einfacher und schneller, auf die gewünschten Funktionen zuzugreifen.

Darüber hinaus verbessert die personalisierte Menüleiste das Gesamterlebnis der Chrome-Browser-App. Eine saubere und aufgeräumte Menüleiste trägt dazu bei, dass du dich auf das Wesentliche konzentrieren kannst und nicht von unnötigen Symbolen und Funktionen abgelenkt wirst.

Fazit

Mit der neuen Funktion zur Anpassung der Menüleiste zeigt Google, dass es auf das Nutzerfeedback hört und kontinuierlich daran arbeitet, die Benutzererfahrung zu verbessern. Die einfache und intuitive Anpassung der Menüleiste trägt dazu bei, dass Chrome für iOS ein noch effizienterer und benutzerfreundlicherer Browser wird. Es bleibt abzuwarten, welche weiteren Verbesserungen Google in Zukunft einführen wird.

Source / Quelle: Via


Image credit: 9to5mac.com Michael Potuck

Vergleich zwischen M4 iPad Pro und Surface Pro

M4 iPad Pro gegen Surface Pro

Im digitalen Zeitalter haben wir eine Fülle von Optionen, wenn es um technische Geräte geht. Ein solches Beispiel sind die Tablets - zwei der besten Optionen auf dem Markt sind das M4 iPad Pro und das Surface Pro. Aber welches ist besser? Lass uns einen genaueren Blick darauf werfen.

Technische Spezifikationen

Beide Tablets haben beeindruckende Spezifikationen. Das M4 iPad Pro hat einen schnellen A12Z Bionic Chip, der für eine reibungslose Leistung sorgt. Es verfügt auch über eine 12-Megapixel-Kamera und ein 120Hz Display, was für eine hervorragende visuelle Erfahrung sorgt. Auf der anderen Seite hat das Surface Pro einen Intel Core i7 Prozessor und eine 12.3-Megapixel-Kamera. Es hat auch einen USB-C Anschluss, was beim iPad Pro fehlt.

Design und Display

In Bezug auf das Design und Display liegen beide Tablets nahe beieinander. Das M4 iPad Pro hat ein schlankes und modernes Design mit einem fast randlosen Display, das ein echter Hingucker ist. Das Surface Pro hat auch ein schlankes Design, allerdings mit einem etwas dickeren Rand um das Display. Beide Tablets haben hervorragende Displays, die lebendige und klare Bilder liefern.

Betriebssystem und Kompatibilität

Das Betriebssystem ist ein weiterer Faktor, der berücksichtigt werden muss. Das M4 iPad Pro läuft auf iOS, während das Surface Pro auf Windows läuft. Dies bedeutet, dass das Surface Pro besser mit anderen Windows-Geräten kompatibel ist, während das iPad Pro besser mit anderen Apple-Geräten kompatibel ist. Dies ist ein wichtiger Faktor, wenn du bereits andere Geräte des gleichen Herstellers besitzt.

Letztendlich hängt die Entscheidung, welches Tablet besser ist, von deinen persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Beide Tablets bieten hervorragende Leistung und haben ihre eigenen Vorteile. Es liegt also an dir, zu entscheiden, welches Tablet am besten zu dir passt.

Source / Quelle: Via