iPhone News Logo - to Home Page

iPod nano 7G: Bluetooth, Videowiedergabe und Multitouch

14. September 2012iPod Touch & Co.

Im vergangenen Jahr gab es kein Update für den iPod nano, dafür jetzt einen kompletten Neustart: Apple Vize der iPhone- und iPod-Abteilung, Greg Joswiak, präsentierte einen iPod nano. Mit ihm habe die Apple-Abteilung eine Neu-Entwicklung gestartet, so Joswiak. Man wollte den iPod neu erfinden und hat mit dem nano mit Multitouch, Videowiedergabe, Bluetooth und einem 2,5 Zoll großen Display jetzt auch wieder beste Chancen für eine neue Zielgruppe.

WERBUNG


Der neue iPod nano ist doppelt so groß wie sein Vorgänger. Wieder einmal hat Apple bei dem nano besonders viel experimentiert und besonders viel gewagt. Sein Format ist von quadratisch in Generation fünf und sechs wieder auf rechteckig mit einem 2,5 Zoll Multitouch-Display gewechselt. Der neue nano bietet im Vergleich zum Vorgänger und vor allem im Vergleich zu dem Einstiegsmodell iPod shuffle jetzt wieder mehr Vorteile. Mit dem neuen nano lassen sich jetzt zum Beispiel unterwegs Videos anschauen, wie die Lieblingsserie, die via iTunes gesynct werden kann. Mit 16 GB Speicherplatz lassen sich zumindest einige Videos plus Musik mitnehmen.

Weiteres Plus des Neuen ist eine Bluetooth-Kopplung, die für Bluetooth-Kopfhörer oder für die Anbindung ans Autoradio genutzt werden kann. Damit biette der nano zwei tolle neue Funktionen, die den höheren Preis zum Vorgänger rechtfertigen. 169 Euro möchte Apple jetzt für den iPod nano haben.

Den iPod nano wird es ab Oktober in sieben verschiedenen Farben geben, vorbestellen kann man ihn ab sofort. Die Front ist weiß bei den Modellen in Pink, Gelb, Blau, Grün, Lila, Silber und dem Sondermodell der Product Red-Serie. Bei dem Modell in Graphit ist die Front schwarz.

Geliefert wird der iPod nano der siebten Generation mit den neuen Apple EarPods und einem Lightning auf USB-Kabel.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags

Letzte Tweets