iPhone News Logo - to Home Page

PowerVR SGX545: Neuer Grafikchip mit iPhone-Tauglichkeit

11. Januar 2010Gerüchteküche

Das neueste Produkt von Chiphersteller Imagination Technologies nennt sich „PowerVR SGX545“, und kann in jeder Sekunde bis zu 40 Millionen Polygone berechnen.
Der Grafikchip mit 200 MHz beherrscht OpenGL 3.2, OpenCL 1.0 und DirectX 10.1.

WERBUNG

Als Nachfolger des PowerVR SGX535, der u.a. im iPhone 3GS und iPod Touch Verwendung findet, ist er natürlich auch ein idealer Kandidat für die nächste iPhone-Generation.

via benm.at

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags ,

ommentare

  1. Alen23. Januar 2010 um 11:48

    Der nächste iPod scheint ja ein Alleskönner zu sein.

  2. Alen23. Januar 2010 um 12:48

    Der nächste iPod scheint ja ein Alleskönner zu sein.

Letzte Tweets