iPhone News Logo - to Home Page

Apple: Mehr als 90 Millionen verkaufte iPhones seit 2007

2. Februar 2011Allgemein, iPhone

Zählt man die Verkaufszahlen aus den einzelnen Quartalsberichten seit 2007 zusammen, erhält man einen guten Eindruck über die über die Jahre verkauften Geräte. Ein Beispiel: Zwischen dem Produktstart 2007 und dem letzten Finanzbericht verkaufte Apple über 90 Millionen iPhones:

WERBUNG

Statistik: iPhone-Verkaeufe seit 2007

Die 100-Millionen-Marke dürfte Apple beim morgigen Start des Verizon iPhone knacken.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Letzte Tweets