iPhone News Logo - to Home Page

Facebook Phone: Laut Mark Zuckerberg nicht geplant

27. Juli 2012News

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Facebook ein eigenes Smartphone für das kommende Jahr in petto haben soll, das angeblich von HTC gefertigt wird. Auch ein eigenes Betriebssystem soll Facebook in Planung haben, worauf Facebook-CEO Mark Zuckerberg während der Bekanntgabe der aktuellen Facebook-Geschäftszahlen angesprochen wurde.

WERBUNG

Facebook Phone: Laut Mark Zuckerberg nicht geplant

 

Facebook-CEO dementiert Smartphone-Pläne

Auf die Frage nach einem eigenen Smartphone sagte Zuckerberg, dass er nicht glaubt, dass ein eigenes Smartphone der richtige Weg für Facebook sei. Vielmehr sieht man die Zukunft Facebooks darin, das soziale Netzwerk in verschiedene bestehende Systeme zu integrieren, wie man es im Zuge der engeren Zusammenarbeit mit Apple und dessen iOS getan hat.

Aus diesem Grund wird Facebook laut Zuckerberg darauf verzichten, ein eigenes Smartphone auf den Markt zu bringen, wenngleich es kein richtiges Dementi in Bezug auf ein eigenes Betriebssystem gab. Dementsprechend könnte es sein, dass Facebook in Zukunft ein Facebook OS vorstellen wird, auch wenn diese Option nur bedingt wahrscheinlich sein soll.

Dementi könnte Ablenkungsmanöver sein

Im Endeffekt könnte das Dementi von Mark Zuckerberg auch einfach ein Ablenkungsmanöver sein, um die Pläne rund um das Facebook Phone in aller Ruhe durchführen zu können. Wie schon die Informationen zum angeblich geplanten Release des Facebook-Smartphones sind dies lediglich Spekulationen, die sich nicht bestätigen lassen.

via / Bild: Flickr © Thos003 (CC BY 2.0)

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Letzte Tweets