Wie die Jungs von MacRumors.com berichten, soll LG soeben mit der Massenproduktion eines neuen, ultradünnen Displays begonnen haben, das im verbaut werden soll. Diese decken sich mit den Gerüchten, die jüngst Sharp preisgegeben hat.

WERBUNG

Diese Info bestätigt auch das Wallstreet Journale:

The chief executive of LG Display Co. said the company has started the mass production of panels using the so-called in-cell technology since earlier this month, a new display technology that is widely expected to be used for Apple Inc.’s next 5

„We had some hard times (in developing the new in-cell technology) at first … but it seems those hard times have finally ended,“ Han Sang-beom, LG Display’s chief executive, told reporters late Wednesday.

In knapp 3 Wochen soll das iPhone 5 präsentiert werden. Spätestens dann wissen wir mehr.
via