Am 10. September wird eine Keynote stattfinden, auf welcher das iPhone 5S und das iPhone 5C vorgestellt werden. Die neuen Tablets und iPad mini 2 sollen neuesten Meldungen zufolge allerdings nicht mit dabei sein. Immerhin haben wir jetzt ein paar neue zum vermeintlichen iPad 5 erhalten, auf denen das Gehäuse in zusammengesetzter Form zu erkennen ist.

iPad 5 Gehäuse erneut auf Bildern gesichtet

Scheinbar ist das Wort Geheimhaltung bei Apple nicht mehr so bekannt, wie noch vor einigen Jahren, denn seit Monaten kommen Bilder zu neuen iDevices ans Tageslicht, die immer mehr Details zu den Geräten offenbaren. Erneut ist es Sonny Dickson, dem die Bilder in die Hand gefallen sind. Darauf zu sehen sind die Vorder- und des iPad 5 in zusammengesetzter Form.

ipad5_display_rueck3

Somit erhalten potentielle Kunden ein immer besseres Gefühl für das finale Gerät, welches uns aller Wahrscheinlichkeit nach im Oktober dieses Jahres erwartet. Bezüglich der Hardware-Details ist derzeit jedoch noch nicht allzu viel bekannt. Ein paar Überraschungen kann Apple allerdings auch gerne noch präsentieren dürfen.

via

WERBUNGb