iPhone News Logo - to Home Page

Vertriebspartner für das Tablet – Apple auf der Suche

20. Januar 2010Gerüchteküche, iPad

Dem britischen Guardian zufolge sucht Apple derzeit in Großbritannien in den Reihen der Mobilfunkprovider nach Vertriebspartnern zum Vertrieb des Apple Tablets.
Das iSlate/iPad, das Gerüchten zufolge mit 3G- bzw. HSDPA-Konnektivität ausgestattet sein wird, soll über die Mobilfunkprovider im Rahmen von Datenpaketen subventioniert werden.

WERBUNG

Exklusivabkommen wie beim iPhone werden aber anscheinend nicht angestrebt.

Zum Verkaufsstart meint die Zeitung, dass das Tablet in England im späten Frühling auf den Markt kommen soll. Das würde im Vergleich zu den USA (erwarteter Verkaufsstart: März 2010) einen verspäteten Start hindeuten.

Zum vollständigen Artikel: Apple looks for iSlate mobile partner | Business | guardian.co.uk

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

Letzte Tweets